Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Die DEMO ist draußen...und mit ihr diverse Spielerstatistiken und Werte:

Die Bayern-Ratings

Lewandowski – 90 (91)
Ribery – 85 (86)
Rodriguez – 88 (86)
Goretzka – 83 (83)
Müller – 86 (86)
Martinez – 84 (86)
Alaba – 85 (86)
Hummels – 89 (89)
Boateng – 86 (88)
Kimmich – 85 (84)
Neuer – 90 (92)
Wagner – 78 (79)
Thiago – 86 (88)
Robben – 85 (88)
Gnabry – 82 (79)

Die BVB-Ratings

Philipp – 79 (78)
Reus – 85 (86)
Sancho – 72 (Keine Angabe)
Weigl – 80 (81)
Delaney – 79 (78)
Pulisic – 79 (78)
Schmelzer – 77 (80)
Diallo – 78 (76)
Akanji – 78 (72)
Piszczek – 81 (83)
Bürki – 81 (84)
Kagawa – 83 (83)
Dahoud – 79 (79)
Wolf – 77 (73)
Götze – 82 (81)


Im Vergleich zu anderen Ligen scheint die Bundesliga, einmal mehr, im Hintertreffen zu sein. Hoffentlich tut sich da, bis zur finalen Version, noch etwas...
 

p.G.

my work here is done
Ziemlich viele Verschlechterungen bei den Bayern. Warum der Wagner runtergestuft wurde, versteh ich allerdings nicht. Könnte allerdings dadurch ein guter günstiger Spieler in der Anfangsphase sein.
 

gremlyn

staatl. gepr. Forentroll
Ziemlich viele Verschlechterungen bei den Bayern. Warum der Wagner runtergestuft wurde, versteh ich allerdings nicht. Könnte allerdings dadurch ein guter günstiger Spieler in der Anfangsphase sein.


und ich frage mich seit wann gnabry besser als der halbe bvb ist :lachtot:
 

p.G.

my work here is done
Wobei... wenn man berücksichtigt, dass griezmann, mbappe und pogba alle auch unter 90 sind, passt das schon.

Sane mit 86, da sind nur noch Kroos, neuer und Hummels besser. Hatte ihn in fifa 17 mit 79, glaub ich. Grandios für Konter! :)
 

Spooky

Mitglied
Wobei... wenn man berücksichtigt, dass griezmann, mbappe und pogba alle auch unter 90 sind, passt das schon.

Sane mit 86, da sind nur noch Kroos, neuer und Hummels besser. Hatte ihn in fifa 17 mit 79, glaub ich. Grandios für Konter! :)
Ich fand Sanes Schuß, zu Bundesligazeiten, immer zu unpräzise und schwach. Die Werte der deutschen Spieler sind zu allgemein zu niedrig. Dabei dürfte der deutsche Fifazockermarkt, nach England, der weltweit zweitgrößte sein.
 

p.G.

my work here is done
Ich fand Sanes Schuß, zu Bundesligazeiten, immer zu unpräzise und schwach. Die Werte der deutschen Spieler sind zu allgemein zu niedrig. Dabei dürfte der deutsche Fifazockermarkt, nach England, der weltweit zweitgrößte sein.

Ja, aber alleine vor dem Tor hat es dann doch geklappt ;)
 

p.G.

my work here is done
AEB3402C-3A63-4B92-8717-04CD89C4E616.jpg


Könnte das erste Team sein, auf das ich hinarbeite.

Wobei der RM einfach richtig scheisse in der Bundesliga besetzt ist... der einzige gute ist Robben und der ist zu langsam. Kann sein dass ich deswegen meine lieblingsaufstellung aufgeben muss.

Generell ist die Bundesliga echt nicht so geil. Als CM wird mir keita fehlen, mal schauen ob ich da einen Ersatz finde.

Und Stindl ist auch schwächer seit 17, hab ich das Gefühl. :(
 

p.G.

my work here is done
Hm, oder doch einfach mal nen LW auf rechts stellen? Gnabry, Coman, Reus, Bailey. Da gibts einige schnelle mit guten Abschluss.
 

p.G.

my work here is done
Sieht gut aus. Aus FIFA 17 hab ich noch gerne mindestens einen cm drinnen, dessen workrate med/high ist, aber wer weiss wie das dieses Mal ist.
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
@ Gepe: zwei sehr ausgewogene Teams, die...auf den ersten Blick...kaum Schwächen aufweisen. Bei Deinem alternativen Team taugte mir, leider (denn es war mal anders!!), die Formation (4-2-2-2) nicht. Wäre ne feine Geschichte, wenn ich in FIFA 19 wieder damit zurecht kommen würde.

@ xxFifa18Bayernxx: sehr strakes Buliteam, welches mir spontan zusagt. Allerdings würde ich...als Perfektionist...wohl auf Coman verzichten und stattdessen einen echten RF bevorzugen. Preislich sicherlich erschwinglich. Aber garantiert nicht als eines der ersten Teams. Dafür dürfte es dann doch noch einen Ticken zu teuer sein.
 

p.G.

my work here is done
So, App runtergeladen, aber traden geht noch nicht, weil kein team da ist :(


Ansonsten gestern mal die Demo runtergeladen. Ist leider nur sehr leichte ki, aber war trotzdem mal ganz witzig. Gegenüber 17 kommt es mir langsamer vor. Die Bewegungen sind noch smoother, Alabas Laufstil sieht aus wie in echt.

Die ganzen Skill Moves muss ich mir mal ansehen. Timing klappt da noch nicht so.
Und der neue Schuss-Modus ist mir auch noch nicht ganz geheuer... hab immer noch den fifa 17 Abschluss im
Blut
 

p.G.

my work here is done
Erste Erkenntnisse, nachdem es langsam voran geht:

- vorsichtiger spielen als bei fifa 17. das Spiel ist weniger hektisch, und Fehler werden härter bestraft.
- die sprinttaste weniger einsetzen. Die Spieler sind dann kaum sehr wendbar, lieber normal dribbeln.
- kein x-Maschinengewehrfeuer. Pässe müssen kontrolliert gespielt werden. Befreiungspässe laufen nicht mehr so automatisch wie vorher.
- pace ist wirklich nicht mehr so extrem wichtig, zumindest wenn der Spieler am Ball ist. Ohne Ball schon.
- one touch kann einen richtigen Unterschied machen.
- Das neue schusssystem lohnt sich, wenn man darin kein Experte ist, bei Distanzschüssen. Beim klassischen Abschluss lieber normal abschließen.

-
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Servus Gepe. Nachdem ich mir die ersten Rezensionen und Wertungen durchgelesen habe ist beir mir die Vorfreude schon wieder verflogen...

Wat meinste? Soll ich es mir trotzdem einfach kaufen?
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Wie spielt sich 4-3-1-2? Habe ich in Fifa 12 und 14 oft gespielt. Danach bin ich nicht mehr damit zurechtgekommen...was...natürlich...an den jeweiligen FIFA-Teilen lag...
 
Oben