Formel 1 2021

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Bolthor

DFB-Pokalsieger
Ich habe so viele gemischte Gefühle.
Es tut mir soooo Leid für Russell der heute mehrmals um den Sieg gebracht wurde. Verstappen wurde heute wohl auch um den Sieg gebracht. Aber auf der anderen Seite gewinnt Perez dem ich es von Herzen gönne. Dann auf der anderen Seite sind mit Ocon und Stroll aber auch wieder Unsympathen mit ihm auf dem Podium.

Unglaubliches Rennen, im positiven als auch negativem Sinne.
 

neo1968

Anarchist aus Prinzip
Wenn in dieser Saison eins sicher ist, dann die Unfähigkeit der Ferraristrategen.

Alles wechselt währen des virtuellen SC die Reifen, ausser Ferrari.
 

Fresh Prince

Sportdirektor der FFL NM
Teammitglied
Perez neue Kollege von Verstappen bei Red Bull ... Albon nur noch Ersatzfahrer
hätte Hülkenberg das Cockpit auch gegönnt

auf jeden Fall dürfte die neue Kombi bei Red Bull stärker sein als die vom diesem Jahr
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Was ist denn mit Vettels Haaren passiert?

VettelHaarschnitt.jpg


Vor wenigen Wochen sah er noch so aus...

0958816.jpg
 

Icke

Europapokalsieger
das kommt halt raus, wenn die Friseure alle zu haben und man es dann den Amateuren überlässt :mahnen:
 

Prof.Dr.Spock

Vulkanier
Da sich alle Teams auf die Saison 2022 vorbereiten und im Grunde nur wenig an den 2020er-Autos verändert haben, könnte es wieder mal eine sehr uninteressante Saison geben.
 

Werderforever

Bekanntes Mitglied
Da sich alle Teams auf die Saison 2022 vorbereiten und im Grunde nur wenig an den 2020er-Autos verändert haben, könnte es wieder mal eine sehr uninteressante Saison geben.
Dass sie wenig verändert haben liegt ja an dem starren Reglement, dass sie das nicht dürfen.Mit den zahlreichen regeländerungen wird das 2022 wieder ein Start bei Null für alle.Hoffe dann endet die mercedes-Dominanz.

Toto Wolff hat neulich aber mal wieder auf Spannung gemacht und behauptet er sei sich nicht sicher, wo Mercedes in diesem Jahr steht. Gab wohl eine kleine Regeländerung beim Unterboden. Aber so genau kenne ich mich in der F1 dann doch nicht aus, als dass ich beurteilen kann, ob das tatsächlich Auswirkungen haben kann. Vielleicht kann das ja jemand anderes beurteilen, ob und wenn ja es diese Saison kleine Änderungen gibt.
 

Werderforever

Bekanntes Mitglied
Der Mick Schuhmacher Hype ist losgetreten....
Woran machst du das fest? Ich tippe mal du hast den Sky-Trailer gesehen...;)Ist doch normal, dass der Name benutzt wird, um ein größeres Publikum zu gewinnen. Aber einen Hype sehe ich nicht annähernd. Ist doch jedem klar, dass er bei haas keine großen Sprünge machen kann, das lässt das Auto nicht zu. Mal schauen, ob er seinen Teamkollegen regelmäßig schlagen kann. Das wird der erste und vermutlich auch einzige Gradmesser in dieser Saison.
 

Werderforever

Bekanntes Mitglied
Der lebt vom großen Namen seines Vaters und wird in der F1 nichts reißen. :mahnen:
Die Prognose ist ziemlich verfrüht. Wie will man sich da ein Urteil erlauben, wenn er noch gar nicht gefahren ist? Die Formel2-Meisterschaft hat er letzte Saison gewonnen. Gewisse Meriten hat er schon. Man muss halt abwarten, was wird und ob er überhaupt jemals die Chance in einem TopTeam bekommt.
 
Oben