#FreeWestfalenFCB

Katsche

Erfolgshungrig
Ich habe gerade gesehen das mein Freund WestfalenFCB gesperrt wurde. Auch wenn die Sperre vielleicht berechtigt war so hoffe ich doch sehr das sie nur von kurzer Dauer ist und er hier bald wieder mitmachen kann. Das ist ein Guter. Auch wenn er manchmal etwas zu sensibel ist. Aber solche Menschen sind mir lieber als diejenigen die immer auf super cool und hart machen.

Auf "Westi". :trink6:
 

FCK-Fan-Simone

Lehrerin und Mutter
Teammitglied
Er kann so sensibel sein, wie er will. Solange er niemanden beleidigt, erpresst oder sonstwie gegen die Forenregeln verstößt. Leider schafft er das bisher nicht auf Dauer. Es ist eigentlich immer ein Wettrennen, ob er zuerst gesperrt wird oder lieber freiwillig geht 🤷‍♀️
 

C.M.B.

Becherwerferbesieger
Ich habe gerade gesehen das mein Freund WestfalenFCB gesperrt wurde. Auch wenn die Sperre vielleicht berechtigt war so hoffe ich doch sehr das sie nur von kurzer Dauer ist und er hier bald wieder mitmachen kann. Das ist ein Guter. Auch wenn er manchmal etwas zu sensibel ist. Aber solche Menschen sind mir lieber als diejenigen die immer auf super cool und hart machen.

Auf "Westi". :trink6:
3E92524B-1B2D-46C0-BD32-D7BD1CB2C7D9.jpeg
 

Katsche

Erfolgshungrig
So habe ich ihn hier gar nicht wahrgenommen. Vielleicht habe ich aber Glück gehabt und bisher nur seine sehr sympathische Seite kennengelernt. Ich denke trotzdem weiterhin das er im Kern und Herzen ein guter Mensch ist. Das zählt für mich am meisten. Und dann kann ich über andere Schwächen auch mal hinwegsehen.
 

DO4EVER

Pubquiz-Master
Teammitglied
@Katsche

Der Westi ist schon seit seinen Anfangstagen in S1/FL (also vor "deiner" Zeit) als sehr speziell bekannt. Manchmal füchte ich, ist er für virtuellen Austausch von der Persönlichkeit her nicht gemacht. Ich glaube, so ziemlich jeder kann sich mal mit jemandem unnötig in die Haare kriegen oder sich angegriffen fühlen, aber in dem Fall fehlt eindeutig die Fähigkeit, eine notwendige Distanz aufzubauen. Klar gab es immer mal wieder Ansätze von "Mobbing", und ich denke dass er auch im Privaten eine Menge Baustellen hat. Dann muss man für sich selbst die Konsequenz ziehen und zum Entschluss kommen, dass einem eine Plattform wie das FL nicht guttut. Und das, obwohl es hier im Vergleich des weiten WWW ja noch recht gesittet zugeht.

Allein die Tatsache, dass er ja eigentlich ständig seinen endgültigen Abschied groß verkündete und dann doch immer wieder auftaucht, spricht für keine gesunde Haltung zum Forum. Diese Wahl wurde ihm jetzt zumindest temporär abgenommen, vielleicht hat er es unterbewusst ja sogar darauf angelegt.

Jedenfalls habe ich KK90 immer als den User wahrgenommen, der ihm gegenüber im Vergleich noch außerordentlich loyal und wohlgesonnen blieb. Was intern ablief kann ich natürlich nicht wissen, aber ausgerechnet ihm dann öffentlich ans Bein zu pissen... schade.
 

Zappzarap

What's Up?
Also ich empfand ihn als Zugewinn für das Forum und hoffe wir sehen ihn hier nochmal wieder. Wie er früher war kann ich nicht beurteilen. Ich bin ja erst seit 2018 dabei und ich glaube er hat erst vor ein paar Monaten sein FL-Comeback gegeben und war vorher anscheinend lange von der Bildfläche verschwunden. Im Internet, besonders in Foren, gibt es eine überproportional hohe Anzahl von Menschen die psychische oder physische Probleme haben. Da würde er, wenn das denn bei ihm der Fall wäre, keine Ausnahme darstellen. Und ich bin sicher es gibt auch hier im FL noch weitere Personen auf die das zutrifft. So lange hier keine wirklich gravierenden Vorfälle daraus resultieren kann man, denke ich, auch gut damit leben.
 

FCK-Fan-Simone

Lehrerin und Mutter
Teammitglied
Also ich empfand ihn als Zugewinn für das Forum und hoffe wir sehen ihn hier nochmal wieder. Wie er früher war kann ich nicht beurteilen. Ich bin ja erst seit 2018 dabei und ich glaube er hat erst vor ein paar Monaten sein FL-Comeback gegeben und war vorher anscheinend lange von der Bildfläche verschwunden. Im Internet, besonders in Foren, gibt es eine überproportional hohe Anzahl von Menschen die psychische oder physische Probleme haben. Da würde er, wenn das denn bei ihm der Fall wäre, keine Ausnahme darstellen. Und ich bin sicher es gibt auch hier im FL noch weitere Personen auf die das zutrifft. So lange hier keine wirklich gravierenden Vorfälle daraus resultieren kann man, denke ich, auch gut damit leben.
So ist es. Gestern war es zu gravierend, deshalb temporäre Sperre.
 

FCK-Fan-Simone

Lehrerin und Mutter
Teammitglied
So habe ich ihn hier gar nicht wahrgenommen. Vielleicht habe ich aber Glück gehabt und bisher nur seine sehr sympathische Seite kennengelernt. Ich denke trotzdem weiterhin das er im Kern und Herzen ein guter Mensch ist. Das zählt für mich am meisten. Und dann kann ich über andere Schwächen auch mal hinwegsehen.
Spricht ja auch nichts dagegen, dass er nach seiner Sperre wieder zurückkehrt.
 

Stan-Kowa

Leide an Islamintoleranz
So habe ich ihn hier gar nicht wahrgenommen. Vielleicht habe ich aber Glück gehabt und bisher nur seine sehr sympathische Seite kennengelernt. Ich denke trotzdem weiterhin das er im Kern und Herzen ein guter Mensch ist. Das zählt für mich am meisten. Und dann kann ich über andere Schwächen auch mal hinwegsehen.
Das ist das Problem...Du nimmst ne Menge nicht wahr, oder kriegst halt ne Menge nicht mit.
Dafür haste aber ne Menge Freunde :zahn:
 

Crazyyyy

SechzigOida
Teammitglied
Vier Wochen halte ich für übertrieben. Aber das müsst ihr wissen. Ihr werdet euch schon was dabei gedacht haben.
Es sind einfach insgesamt ein paar unschöne Dinge geschrieben worden ohne da zu sehr ins Detail gehen zu wollen.

Was DO geschrieben hat scheint mir auch ganz sinnig.. vielleicht braucht er einfach generell mal ein paar Wochen Abstand zum FL.
 
Oben