Gerd Müller - der Bomber wird 75 !

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

CarlosChiliPimmel

Bekanntes Mitglied
[YOUTUBE]ZtUbpt0K6Dk[/YOUTUBE]

sein aktuelles Schicksal ist tragisch - aber als Fußballer und Mensch unvergessen ....

ich durfte ihm beim "Da Fausto" mal die Hand schütteln ... ein Moment den ich nie vergessen werde ....
 

Bojack

Eine Laune der Natur
Gratulation an den besten Stürmer aller Zeiten :birthday:

Leider geht es ihm mittlerweile gar nicht mehr gut.
 

74 or more

Bekanntes Mitglied
[YOUTUBE]ZtUbpt0K6Dk[/YOUTUBE]

sein aktuelles Schicksal ist tragisch - aber als Fußballer und Mensch unvergessen ....

ich durfte ihm beim "Da Fausto" mal die Hand schütteln ... ein Moment den ich nie vergessen werde ....

Ja eigentlich sollte man ihm zum Geburtstags wünschen, dass es jetzt schnell vorbei ist.

Unvergessen wird er auf jeden Fall bleiben
 

CarlosChiliPimmel

Bekanntes Mitglied
Ja eigentlich sollte man ihm zum Geburtstags wünschen, dass es jetzt schnell vorbei ist.

Unvergessen wird er auf jeden Fall bleiben

für mich persönlich - andere können das gerne anders sehen - der größte deutsche Fußballer aller Zeiten ...

und - das haben mir auch einige erzählt die ihn kennen lernen durften - ein wunderbarer stets bescheidener Mensch ...
 

Crazyyyy

SechzigOida
Teammitglied
Bescheidener Typ, irre Tormaschine...ich glaube man übertreibt nicht wenn man ihn als einmalig im deutschen Profifußball charakterisieren würde.

:hail:


Es ist immer traurig wenn jemand, vor allem so "früh" mit Mitte 60, im Ruhestand dann von der ekelhaften Krankheit Demenz heimgesucht wird.
Ich würde ja auch sagen, gute Besserung/alles Gute- aber es wird leider nichts mehr gut werden.
 

Spielmacher_10

Bekanntes Mitglied
Es ist m.E. überhaupt nicht übertrieben, wenn man sagt, dass ohne Gerd Müller die vielen Erfolge des FC Bayern in den 70er-Jahren und die Titel der Nationalmannschaft, nicht möglich gewesen wären. Fußball ist zwar ein Mannschaftssport, aber den Unterschied haben sehr oft seine Tore gemacht.

Ich habe am Wochenende erst eine schöne Reportage zu Fritz Walter gesehen. Kurz dahinter, rein nach Wichtigkeit für den deutschen Fußball, kann man Gerd Müller einsortieren.
 

Stan-Kowa

Leide an Islamintoleranz
Bescheidener Typ, irre Tormaschine...ich glaube man übertreibt nicht wenn man ihn als einmalig im deutschen Profifußball charakterisieren würde.

:hail:


Es ist immer traurig wenn jemand, vor allem so "früh" mit Mitte 60, im Ruhestand dann von der ekelhaften Krankheit Demenz heimgesucht wird.
Ich würde ja auch sagen, gute Besserung/alles Gute- aber es wird leider nichts mehr gut werden.

Ist Müller nicht sogar einmalig in der gesamten Profifussballgeschichte?!
Höchstens Ronaldo,CR7 und/oder Messi mögen auf eine annähernd ähnliche Quote kommen.
 

Wupeffzeh

Rheinischer Wuppi
"Kleines dickes Müller" ist 75! Einmaliger, effizienter Torjäger, bescheidener Mensch :spitze: ! Was kann man ihm nur wünschen? Sicher kein ewiges Dahinvegetieren :frown: !
 

C.M.B.

Becherwerferbesieger
Stimmt. Aber der hat nur in Brasilien gespielt. Das schmälert seine Ausbeute.

Neben dem dreifachen Gewinn der Weltmeisterschaft werden oftmals seine insgesamt 1281 Tore in 1363 Spielen (767 Tore in 831 Pflichtspielen mit weiteren Toren in Freundschaftsspielen mit FC Santos, New York Cosmos und Brasilien; Quote: 0,94
 

Stan-Kowa

Leide an Islamintoleranz
Neben dem dreifachen Gewinn der Weltmeisterschaft werden oftmals seine insgesamt 1281 Tore in 1363 Spielen (767 Tore in 831 Pflichtspielen mit weiteren Toren in Freundschaftsspielen mit FC Santos, New York Cosmos und Brasilien; Quote: 0,94

FC Santos ist Brasilien und die US-Liga eher sowas wie Schaulaufen.
Ich will Peles Leistung nicht madig machen,aber ich denke das es schon ein Unterschied sich in einer der stärksten europäischen Ligen und den Europapokalwettbewerben durchzusetzen.
Aber klar,was die nackten Zahlen angeht gehört er auch dazu.
 
Oben