• WICHTIG! BITTE! Liebe Lageristi, wir haben ein neues Musik Forum🎵 🎧! Leider ist mir, beim Verschieben der Band-Duelle-Threads ein Fehler unterlaufen. Deshalb bitte ich Euch ALLE, noch einmal an den Umfragen in den entsprechenden Threads teilzunehmen und abzustimmen. DANKE!

Gewittertierchen, Fransenflügler, Insekt im Monitor (tot)

Karl Ranseier

Karl Ranseier ist tot
Vielleicht hat hier ja jemand einen Tipp für mich. Ich habe heute ein kleines Tierchen auf meinem Monitor krabbeln sehen. Erster Reflex: mit dem Zeigefinger hin und draufgedrückt. Erst danach habe ich festgestellt das sich das Tierchen zwar nicht mehr bewegt aber auch nicht weg ist. Kurz gegoogelt und dann schnell herausgefunden dass ich mir diese Aktion besser hätte sparen sollen. Jetzt habe ich einen unschönen schwarzen Punkt mitten im Blickfeld/Display. Ich schätze die Chancen stehen schlecht den wieder loszuwerden? Öffnen dürfte keine so gute Idee sein?
 

C.M.B.

Becherwerferbesieger
Vielleicht hat hier ja jemand einen Tipp für mich. Ich habe heute ein kleines Tierchen auf meinem Monitor krabbeln sehen. Erster Reflex: mit dem Zeigefinger hin und draufgedrückt. Erst danach habe ich festgestellt das sich das Tierchen zwar nicht mehr bewegt aber auch nicht weg ist. Kurz gegoogelt und dann schnell herausgefunden dass ich mir diese Aktion besser hätte sparen sollen. Jetzt habe ich einen unschönen schwarzen Punkt mitten im Blickfeld/Display. Ich schätze die Chancen stehen schlecht den wieder loszuwerden? Öffnen dürfte keine so gute Idee sein?
Frag Kerp, der hat Ahnung von Fliegen ...
 

Stubenfliege

Herr der Fliegen
Vielleicht hat hier ja jemand einen Tipp für mich. Ich habe heute ein kleines Tierchen auf meinem Monitor krabbeln sehen. Erster Reflex: mit dem Zeigefinger hin und draufgedrückt. Erst danach habe ich festgestellt das sich das Tierchen zwar nicht mehr bewegt aber auch nicht weg ist. Kurz gegoogelt und dann schnell herausgefunden dass ich mir diese Aktion besser hätte sparen sollen. Jetzt habe ich einen unschönen schwarzen Punkt mitten im Blickfeld/Display. Ich schätze die Chancen stehen schlecht den wieder loszuwerden? Öffnen dürfte keine so gute Idee sein?
Wenn du es zerdrückt hast wird es schwierig werden. Wäre es eines natürlichen Todes gestorben stünden die Chancen besser es mit etwas Druck aus dem Sichtfeld zu "schütteln" wenn es vertrocknet ist. Hast du noch Garantie oder Gewährleistung würde ich es einfach mal mit der Supporthotline deines Anbieters probieren. Selbst daran rumzubasteln rate ich ab. Das macht es nur noch schlimmer. Dann lieber zu einem PC-Spezialisten vor Ort. Das wird bestimmt auch nicht günstig. Aber immer noch klar billiger als ein Neukauf.
 

Rabenmutter

Urenkelin von Abraxas
Das hatte ich auch mal. War nix zu machen. Der Ehemann einer guten Bekannten hat sich der Sache dann angenommen und den Bildschirm in seine Einzelteile zerlegt. Dafür hat er, laut eigenen Angaben, zweieinhalb Stunden benötigt. Wenn man das professionell machen lässt wird es also ein teurer Spaß. Dann besser überlegen ob es nicht günstiger kommt gleich einen neuen Monitor zu kaufen oder einfach mit dem mumifizierten Pixel leben.
 

Simply the Best

R.I.P. Bricom
Zu spät gelesen. Seit vorgestern Abend habe ich auch ein totes Gewittertierchen im Monitor das mich nonstop anzustarren scheint. :rolleyes:
 
Oben