• Ankündigung: am Sonntag, den 05.12.2021, findet um 20 Uhr das nächste Fanlager-Quiz statt! Alle Mitglieder sind dazu herzlich eingeladen! Die Veranstalter, DO4EVER und FCK-Fan-Simone, freuen sich schon auf Euch! Hier geht's lang!🎲👍

Gigaset C 150 Problem- Hilfe !!!

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Ich habe mir heute ein schnurloses Telefon gekauft, korrekt angeschlossen, aufgeladen und höre immer noch kein Ton. Die Telefonleitung ist ok, wie mir das nette Mädel von der Telekom sagte, nur das Endgerät funktioniere nicht. Gibt es jemanden, der sich damit auskennt ? Wäre über Tipps sehr, sehr dankbar....
 
Junker schrieb:
Ich habe mir heute ein schnurloses Telefon gekauft, korrekt angeschlossen, aufgeladen und höre immer noch kein Ton. Die Telefonleitung ist ok, wie mir das nette Mädel von der Telekom sagte, nur das Endgerät funktioniere nicht. Gibt es jemanden, der sich damit auskennt ? Wäre über Tipps sehr, sehr dankbar....

Natürlich kann das Ding kaputt sein...doch gehen wir mal davon aus daß dies nicht der Fall ist...

Wahrscheinlich hast Du das Mobilteil nicht bei der Basis-Station angemeldet(das Teil/Sockel von dem die Leitung in den Telefonanschluss geht)...und dies muss man machen...

Irgendwo in der Betriebsanleitung müsste die Prozedur (Inbetriebnahme) stehen. Ist eine zwar unangenehme...doch sehr kurze PRozedur...

Schau mal nach...

...Saludos...
 
ja schon klar, dass ich das an der Basisstation anmelden muß, ich lese und mache und tue, aber da kommt nix Vernünftiges bei raus :schimpf: imo steht da nur statt externe Anrufe Int und wie ich auf die Externe komme, weiß ich auch nicht :schimpf:
 
Ich habe leider kein Gigaset, sondern DECT-Telefone (Basis und 3 Tel.) der Marke LOEWE (modell alphatel 4000), also kann ich bei bestimmten Diagnosen nur nach "feeling" agieren.

Ich habe mir mal die Bedienungsanleitung des Gigaset C100/C150 als Pdf im Internet runtergezogen ( http://communications.siemens.com/repository/183/18304/gigasetc100_userguide_2_delu_ger.pdf) und mir die Vorgänge mal angeschaut.

Ich gehe mal davon aus, daß Du die auf der Seite 52 angegebene Anmeldung (automatisch oder manuell) durchgeführt hast...

Vorab-Frage:
Kann es sein daß Du Dein Mobilteil für externe Anrufe "stummgeschaltet" hast? - Siehe Seite 16

Aber egal wie....würde ich wie folgt vorgehen:
(Bedienungsanleitung Seiten 52-54)
1. Da Du ja das "Ding" korrekt angemeldet hast...Müsstest Du das "Ding" auch wieder abmelden können. Melde es ab, und versuche den "Urzustand" wieder herzustellen.
2. Melde das "Ding" wieder an...Es steht Dir offen dies "manuell" oder "automatisch" durchzuführen.

-> Sollte weiterhin das PRoblem bestehen, würde ich mir mal die "Fehlersuche" auf der Seite 69 anschauen. Da wird am Ende der Tabelle "ähnliches Problem" geschildert....

...und wenn es immer noch net geht....Tja...Dann bleibt halt nur noch die Hotline...Sorry...Aber mehr kann ich auch net bieten...

...Saludos und viel Glück...
 
danke dir herzlich für die Mühe, werde es mal probieren... Das vorherige war laut Hotline nicht mehr einzustellen und jetzt das nächste :schimpf: deutsche Wertarbeit :frown: oder wie war das damals....
 
Junker schrieb:
ich habe heute die Hotline angerufen, sie denken es liegt am defekten Kabel und schicken mir ein neues kabel :schimpf:

Na...wenigstens etwas...
Und nebenbei ist dann auch wieder Dein Zweifeln am "Made in Germany" weg...denn das Kabel ist bestimmt net in Deutschland gemacht worden.... :zwinker3:

Hoffentlich klappt's damit....Suerte / Glück

Saludos...
 
Oben