Giovane Elber wechselt nach Gladbach!

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Kaum ist das Kapitel Olympique Lyon für Giovane Elber endgültig beendet, schon beginnt für den Brasilianer ein neues Bundesliga-Kapitel. Der frühere Torjäger des FC Bayern München unterzeichnete einen Vertrag bis 2006 bei Borussia Mönchengladbach.

Quelle: kicker.de

Elber.jpg


Da derlei relevante Threads im STAMMTISCH nicht fehlen dürfen, darf nun auch hier ausgiebig und munter untereinander über die Rückkehr des Samba-Tänzers diskutiert werden. Ich freue mich jedenfalls auf ihn und beglückwünsche alle Borussen-Fans zu einem der besten Transfers, die der Verein wohl jemal getätigt hat. :spitze:

MFG!
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Jap. Aber derlei wichtige Transfermeldungen gehören nun einmal in den Stammtisch. Und Dein Artikel befasst sich ja primär nicht mit Elber, sondern mit Gladbachs Transferpolitik allgemein. ;-)

MFG!
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
@ whity und jens:

Ich schmeiße einfach mal ne Runde! :trink6:

Elber is BACK!!! :laola:

Giovane-oh-oh...Giovane-oh-oh-oh-oh :music: ....

RWG!
 

Bayer_No.1

ES LEBE DER EVL
Ein sinnloser Transfer meiner Meinung nach...

Keine Spielpraxis, verletzt, nicht mehr der juengste. Sportlich gesehen hat Gladbach im Sturm sowieso gute Leute...na egal..

Welcome back Elbääääär

Gruß
 
"Ich bekomme jetzt schon Gänsehaut, wenn ich daran denke hier zu spielen“

30.01.2005


107943,0.jpg


Die Borussia hat wieder eine Nummer zehn. Giovane Elber, Torschützenkönig der Saison 2002 / 2003 stürmt demnächst für Borussia Mönchengladbach. Der sympathische Brasilianer laboriert zurzeit noch an einem Schien- und Wadenbeinbruch, brennt aber darauf möglichst bald im BORUSSIA-PARK auflaufen zu können, wie er im Gespräch mit www.borussia.de verriet.

Giovane, schon lange wurde spekuliert, wie kam es nun zum Wechsel und warum Borussia?

Giovane Elber: Im Dezember gab es bereits Kontakte zu Christian Hochstätter, aber damals kam ich noch nicht aus meinem Vertrag bei Olympique Lyon heraus. Jetzt hat es zum Glück funktioniert, ich wollte unbedingt zurück in die Bundesliga und nach Gladbach. In Frankreich hat mich gewundert, wie unprofessionell beim Verein und auch teilweise in der Liga gearbeitet wurde, die Bundesliga ist wesentlich professioneller. Ich hatte nach den Gesprächen mit Christian Hochstätter und Trainer Dick Advocaat einen super Eindruck, unter anderem deswegen war Gladbach für mich die erste Wahl.


Hast du dich auch bei deinem alten Weggefährten Stefan Effenberg über Borussia erkundigt ?

Giovane Elber: Effe hat mir damals bei Bayern immer vorgeschwärmt von Borussia. Mir gesagt der Verein das Umfeld und vor allem die Fans wären phantastisch. Er meinte, wenn du mal die Chance hast nach Gladbach zu gehen, dann geh dahin. Jetzt hat es geklappt und das freut mich sehr.


Noch bist du verletzt, was denkst du wie lange wird es dauern, bis du wieder spielen kannst?

Giovane Elber:Ich befinde mich momentan in der Reha, kann aber schon wieder laufen. Ich hoffe, wenn es gut läuft in zwei bis drei Wochen mit der Mannschaft trainieren zu können. Ich habe jetzt 4-5 Monate nicht mehr gespielt, das vermisse ich total. Wenn ich an den Geruch von Schweiß in der Kabine denke, dazu die Möglichkeit in so einem tollen Stadion auflaufen zu können, da bekomme ich jetzt schon Gänsehaut, das kann ich kaum noch abwarten. Ich werde mir auch am Sonntag das Spiel gegen Freiburg anschauen, darauf freue ich mich jetzt schon.

Welche Ziele hast du mit Borussia, was denkst du ist hier möglich?

Giovane Elber: Trainer Dick Advocaat hat mir gesagt, er sei nicht hierhin gekomen, um auf Dauer um Platz 15 zu spielen. Die Neuzugänge, das Stadion und das ganze drum herum zeigen, was der Verein für Ambitionen hat und das gefällt mir natürlich. Ich hoffe, ich kann dabei helfen, dass es wieder nach oben geht mit Borussia.

Du hast dir die Nummer zehn ausgesucht: Ehre, aber auch Druck, oder?

Giovane Elber: Ach Druck hat man immer, wenn man auf dem Platz steht. Nein für mich ist das eine große Ehre, wenn man überlegt, welche großen Spieler hier schon mit dieser Nummer gespielt haben. Angefangen von Netzer, über Effenberg bis Polster, ich werde versuchen, das beste daraus zu machen.
 

Bayer_No.1

ES LEBE DER EVL
Kerpinho schrieb:
....lasse uns über Sinn oder Unsinn doch noch einmal in ein paar Wochen diskutieren....

MFG!


Meine ja auch zum jetzigen Zeitpunkt. Vor allem weil Gladbach vorne keinen Handlungsbedarf hat. Sonck, Neuville, Sverkos, Heinz. Vier eigentlich gute Stuermer. Jetzt fuenf...Siehst du auf dem ersten Blick einen Sinn?

Naja fuer dich is die Bulli ja auch sportlich außer Konkurenz in den naechsten Jahren... :lachtot:

Gruß
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Bayer_No.1 schrieb:
Naja fuer dich is die Bulli ja auch sportlich außer Konkurenz in den naechsten Jahren... :lachtot:
...Du lieferst in letzter Zeit vermehrt fragwürdige Kommentare ab, die völlig aus dem Zusammenhang gerissen sind. Absichtlich oder eher unbewußt?

MFG!
 

Akoa

Schönwetter-Fußballer
Bayer_No.1 schrieb:
Meine ja auch zum jetzigen Zeitpunkt. Vor allem weil Gladbach vorne keinen Handlungsbedarf hat. Sonck, Neuville, Sverkos, Heinz. Vier eigentlich gute Stuermer. Jetzt fuenf...Siehst du auf dem ersten Blick einen Sinn?



Heinz ist immer noch ein Mittelfeld Spieler :zwinker3: und im Kader haben wir 5 Stürmer und bei unsere momentanen Aufstellung wo wir immer mit 3 Stürmern Spielen sind 5 Stümer im Kader doch eigentlich eine ganz gesunde Zahl.
 
Bayer_No.1 schrieb:
Ein sinnloser Transfer meiner Meinung nach...

Keine Spielpraxis, verletzt, nicht mehr der juengste. Sportlich gesehen hat Gladbach im Sturm sowieso gute Leute...na egal..

Welcome back Elbääääär

Gruß
sehe ich genau so! Hoffentlich müssen wir jetzt nicht nach jedem Spiel ein Interview mit der Grinsekatze ertragen
 

Bayer_No.1

ES LEBE DER EVL
Kerpinho schrieb:
...Du lieferst in letzter Zeit vermehrt fragwürdige Kommentare ab, die völlig aus dem Zusammenhang gerissen sind. Absichtlich oder eher unbewußt?

MFG!

Natuerlich beabsichtigt, da ich deine Argumentation oftmals als wenig aussagekraeftig empfinde und ich dann genauso antworte:).

Heinz ist immer noch ein Mittelfeld Spieler und im Kader haben wir 5 Stürmer und bei unsere momentanen Aufstellung wo wir immer mit 3 Stürmern Spielen sind 5 Stümer im Kader doch eigentlich eine ganz gesunde Zahl.

Wurde er nicht als Stuermer geholt der Heinz? :suspekt:
Aber gut, wenn ihr mit drei Stuermern spielt sind fuenf wahrlich nicht zuviel. Allerdings ist euer Kader trotzdem viel zu aufgeblaeht finde ich. Werden noch einige den Verein verlassen in der Winterpause?

Gruß
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Bayer_No.1 schrieb:
Natuerlich beabsichtigt, da ich deine Argumentation oftmals als wenig aussagekraeftig empfinde und ich dann genauso antworte:).
Das ist doch mal eine Aussage, mit der ich leben kann. Warum nicht gleich so? Lieber direkt, als dieses dumme rumgetexte.

MFG!
 
Oben