Gladbachspieler boykottieren die Bild

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

GladbacherSuperstar

Vollblut-FCCler
Unsere Gladbach-Spieler werden ab sofort keine Interviews mehr für die Bild geben :spitze: .

Selbst Willi Landgraf verurteilte die Medienhetze gegen Oliver Neuville :spitze: .


Quelle: Sport im Westen
 

drunkenbruno

Keyser Söze
Hoffentlich geben sie diesem Schmierblatt am Dienstag und nächsten Samstag keine Angriffsfläche mehr...... :floet:

Ansonstren fionde ich die Aktion :spitze: ....
 

Akoa

Schönwetter-Fußballer
Ich finde dese Aktion unsere Spieler :spitze: !



Dazu noch: Sebastian Deisler verklagt die Blöd-Zeitung auf Schadensersatz! :spitze:
 

Bremoli

Mitglied
also da könnte sich mal ruhig jeder Verein dran beteiligen weil fast jeder Verein schonmal Opfer von der Blöd gewurden ist oder doch sehen muss das durch die Blöd viel gehetzt wird und unangebrachte entscheidungen passieren.
 

Webchiller

Bekanntes Mitglied
Ach Gotterle.

Da greift die pöse pöse Bild den armen armen Neuville an das sowas von zu Unrecht ...
Und das, wo die Bild doch sonst alle Bundesligisten gleich fair behandelt, nur die armen Gladbacher bekommens mal wieder voll ab. So eine ungerechte Welt ... :schmoll2:
 

Bremoli

Mitglied
sag ich ja:
Bremoli schrieb:
weil fast jeder Verein schonmal Opfer von der Blöd gewurden ist
Gladbach ist nicht der einzige Verein der Probleme mit der Bild hat, aber diese Blättchen mischt sich einfach in zu viele angelegenheiten ein und bringt viel zu viel unruhe ins geschäft nur damit sie was zu berichten hat....

schrecklich --> jeder Spieler sollte so handeln....
 

drunkenbruno

Keyser Söze
Webchiller schrieb:
Ach Gotterle.

Da greift die pöse pöse Bild den armen armen Neuville an das sowas von zu Unrecht ...
Und das, wo die Bild doch sonst alle Bundesligisten gleich fair behandelt, nur die armen Gladbacher bekommens mal wieder voll ab. So eine ungerechte Welt ... :schmoll2:

Scheinbar hast du diese Kampagne der Blöd nicht mitbekommen. Sie war unterste Schublade und niveaulos wie dein jetziger Kommentar.

Bevor du nochwas schreibst, dass die Blöd gleichermaßen alle Bundesligisten behandelt, so sei dir gesagt , das ein gewisser ZSCHOCHE von der BLÖD Hans Meyer auf dem Gewissen hat. Zschoche wurde mehrmals von Meyer angegriffen und es gab sogar eine Abmahnung der Mitgliederversammlung von BMG an die BLÖD und die BLÖD wurde als Ergebnissponsor mehr oder weniger ausgemustert. Dieser Typ ist das größte Arschloch, welches sich Journalist schimpfen darf....

Man darf kritisieren und kommentieren, aber nicht so wie die BLÖD es macht. Sie macht einen Menschen über Tage hinweg systematisch nieder und das darf so nicht sein...

Jeden Tag wird eine andere Sau durch das Dorf gejagt. Leider war es bei Neuville mehrere Tage der Fall...und das geht so nicht.... :mahnen:
 

Webchiller

Bekanntes Mitglied
Als ich geschrieben habe, die Bild behandle alle gleich fair, hätte ich das "fair" wohl in Anführungszeichen setzen sollen, um es leichter verständlich zu machen.
Die Bild ist, wie du schon geschrieben hast, ein niveauloses Schmierblatt. Dass das im Gladbach-Lager erst bemerkt wird, als mal gegen einen ihrer Spieler geschrieben wird, verwundert mich doch sehr.
Ich muss aber ehrlich gestehen, dass ich nichts von einer Neuville-Hetzkampagne der Bild mitbekommen habe, wie auch?

Im Grunde finde ich es auch völlig ok, dass man der Bild gegenüber seinen Unmut äußert. Aber gerade jetzt auf einmal, weil es einmal einen Gladbacher getroffen hat? In meinen Augen das gleiche lächerliche Verhalten, wie es derzeit die Lauterer an den Tag legen, bezüglich des Hand "Betrugs" von Neuville.
Sich künstlich zu echauffieren, nur weil es einen mal selbst trifft, ansonsten aber, wie es scheint, geflissentlich drüber hinwegsehen.
Wäre es nämlich anders, so würde sich hier auch keiner drüber aufregen. Die Bild ist Schrott, für diese Erkenntnis bedarf es keiner neuen Hetzartikel gegenüber einem Spieler, der selbst ja auch nicht die Unschuld vom Lande verkörpert.

Was die Bild so von sich gibt sollte zumindest längst kein Grund mehr sein, sich derart aufzuführen. Ernst nehmen kann man dieses Schmierblatt eh längst nicht mehr ... Und das versuche ich die ganze Zeit zum Ausdruck zu bringen :zwinker3: ...
 

Goleo

nackiger Löwe
@chiller und was war damas mit dem Meyer, da hat es uns auch richtig heftig getroffen und mit der Trainerentlassung vom Lienen (naja die verstehe ich immer noch net)
 

drunkenbruno

Keyser Söze
@Chiller

Diese PROBLEME mit dieser Zeitung gibt es schon sehr viel länger.......und die Mitgliederversammlung hat sich SCHON von 2 Jahren :mahnen: vehement GEGEN die BLÖD ausgesprochen... Als Außenstehnder sollte man tunlichst vorsichtig sein, was man schreibt. Dieses Problem ist also schon sehr viel länger am Brodeln. ANTI-BLÖD-KAMPAGNEN gab es schon MEHRFACH :mahnen: auf dem Bökelberg....

Natürlich sehen wir, dass auch andere Vereine betroffen sind, nur im Fall Neuville ist die Hetzkampagne eine Spur schärfer gewesen. Hier wurde versucht eine Person systematisch fertig zu machen. Und ehrlich gesagt interessiert mich nunmal mein Verein mehr als andere..... deswegen äußere ich mich zu anderen Vereinen kaum, da sie auch nicht so derart an die Öffentlichkeit gegangen sind. Dem kannst du schon entnehmen, dass unser Problem weitaus größer ist, als das der anderen Vereine...

Wir haben also schon sehr viel länger mitbekommen, was für Arschlöcher dort am Werkeln sind.... :mahnen:

BTW: Leider kann man dieses meinungsmachende Organ nicht ignorieren, dafür hat es zuviel MACHT und deswegen ist die Aktion sehr gut, dass die Spieler nicht mehr mit dem Schmierblatt reden....
 

muffy1971

RodalBär
also jungs auch über den fck hat die bild schon mehrmals den kübel der schande ausgepackt....

neuestes beispiel war der abdruck der internen rede die jäggi vor der mannschaft gehalten hat.....jetzt wird daraus ein handy skandal gemacht weil man (in person vom kaptiän wenzel) die handys zu kontrollieren um festzustellen wer bei der bild angerufen hat......
ich will jetzt net noch mal eine neuville diskussion starten aber seine äußerungen waren gerade zu perfekt für die bild zeitung das hat nix mit schmierblatt zu tun ......
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
muffy1971 schrieb:
ich will jetzt net noch mal eine neuville diskussion starten aber seine äußerungen waren gerade zu perfekt für die bild zeitung das hat nix mit schmierblatt zu tun ......
Sehr wohl hat dass was mit Schmierblatt zu tun, er hat ja der Bild kein Exklusivinterview gegeben. Ergo hatten auch die anderen Zeitungen diese wenig glücklichen Aussagen zur Verfügung haben aber nicht so ne Kampagne daraus gemacht. Daraus siehst du den Unterschied zwischen Bild und seriöser Zeitung. Kritik ok, aber bitteschön fair und konstruktiv und nicht auf jemanden einhauen der schon am Boden liegt. Ganz schwaches Kino.
 

muffy1971

RodalBär
Vatreni schrieb:
Sehr wohl hat dass was mit Schmierblatt zu tun, er hat ja der Bild kein Exklusivinterview gegeben. Ergo hatten auch die anderen Zeitungen diese wenig glücklichen Aussagen zur Verfügung haben aber nicht so ne Kampagne daraus gemacht. Daraus siehst du den Unterschied zwischen Bild und seriöser Zeitung. Kritik ok, aber bitteschön fair und konstruktiv und nicht auf jemanden einhauen der schon am Boden liegt. Ganz schwaches Kino.
die bild sieht sich nun mal als "anwalt" der fans, siehe jetzt das kahn bild ich hab es zwar hier gepostet aber finde es ehrlich gesagt bescheuert....
auch die aktion mit den dortmund fans........
 

whiteman

Becksteins erste Ehefrau
muffy1971 schrieb:
die bild sieht sich nun mal als "anwalt" der fans,

So ein Unsinn... Fans sind eine relativ große Zeilgruppe die relativ leicht zu bedienen ist... Ende aus!


"Wir schreiben das, was der Leser lesen möchte"

Gruss
 
Oben