Gott wollte es so!!

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Stan-Kowa

Leide an Islamintoleranz
Wiedermal ein gelungenes Beispiel wie sich übertrieben gläubige Menschen "ihre" Realität zurechtbasteln.
Erstmal war es Gottes Wille das diese Frau Siamesische Zwillinge zur Welt bringt! Abtreibung kommt natürlich nicht in Frage. Schließlich darf man Gottes Werk nicht vernichten.
Aber man darf es "konsequenterweise" etwas verändern!!!
Also sucht man sich einen begabten,wenn auch ebenso bekloppten Chirurgen,der clevererweise von vorneherein klarstellt,das alles in Gottes Hand liegt und nicht in seiner und/oder der seiner Kollegen.
Nu ist eines der Zwillinge tot,Gott hat sein Werk sozusagen vollendet und das andere hat eine 50% Chance ein relativ "normales" Leben zu führen!!!

AUA!!AUA!! :mahnen: :schimpf: :schlecht:
 

Schabbab

in Therapie
Was ist denn an dem Chirurgen nun bekloppt?? Er ist weltweit der einzige Spezialist, dem so eine Operation jemals gelungen ist, also wohl der einzige, der in der Lage ist diese durchzuführen. Ich denke Du schiesst ein wenig weit übers Ziel hinaus.
 

Stan-Kowa

Leide an Islamintoleranz
Schabbab schrieb:
Was ist denn an dem Chirurgen nun bekloppt?? Er ist weltweit der einzige Spezialist, dem so eine Operation jemals gelungen ist, also wohl der einzige, der in der Lage ist diese durchzuführen. Ich denke Du schiesst ein wenig weit übers Ziel hinaus.


Hast du mal ein Interview mit dem Mann gelesen??!!
Das wandelde "Wort zum Sonntag"!
Das der Mann ein Ass in seinem Fach ist,habe ich erwähnt. Aber in der Art ALLES auf den "lieben Gott" zu schieben,ist er den Eltern der Zwillinge sehr ähnlich. Und ich denke es ist nicht am Ziel vorbei,wenn ich das als "bekloppt" bezeichne!!
 

Schabbab

in Therapie
Stan-Kowa schrieb:
Hast du mal ein Interview mit dem Mann gelesen??!!
Das wandelde "Wort zum Sonntag"!
Das der Mann ein Ass in seinem Fach ist,habe ich erwähnt. Aber in der Art ALLES auf den "lieben Gott" zu schieben,ist er den Eltern der Zwillinge sehr ähnlich. Und ich denke es ist nicht am Ziel vorbei,wenn ich das als "bekloppt" bezeichne!!
Nee, muss ich zugeben, habe ich nicht. Ich hab ihn nur in jener Doku gesehen, die mimi auch schon erwähnt hat...da erschien er mir ganz okay.
 
Oben