Gratulation Zur Deutschen Meisterschaft 2007!

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Aimar

Frauensportbeauftragter
möchte ich gar nicht sein. Ich dachte mir nur es würde passen, da du mir dann nicht vorwerfen kannst ich sei verletzend...daher passt doch so ein kreativer Spott ganz gut.

Ich möchte dir trotzdem zu einer erfolgreichen Saison gratulieren. Schöne Grüße.

Wenn du das kreativ nennst. Aber das soll nicht mein Problem sein. :floet:
 

Kurz-de-Borussia

Dortmunder.
wie hat Stuttgart gespielt?

Ein Bekannter aus Ulm hat mich grad vom Schlossplatz un Stuttgart angerufen. Der steht da im BVB-Trikot und hat seit heute Nachmittag noch kein Bier selbst gezahlt
 

WESTKURVE

Fußball ist unser Leben
GLÜCKWÜNSCH

an den

V f B


:bengalo: :ultras: :bengalo:


Stuttgart ist viel schöner als Berlin.... (oder in Berlin? holt euch das Double; dem Hans gönn´ ich den Pokal nicht!)

sorry S04;


wie sagte Udo L. kürzlich im DeutschenSexFernsehen:

Wenn Sie´s wieder nicht schaffen, dauert es nochmal 49 Jahre...... :isgut:
 
Zuletzt bearbeitet:

Querdenker

Mitglied
Ich möchte den VFB Stuttgart zum Gewinn der Meisterschaft gratulieren. Am Ende war Stuttgart "der lachende Vierte" (sie waren eine Zeit lang 4. in der Tabelle). Einfach wunderbar, die Mannschaft hat die Spiele, wo Schalke Punkte verloren hatte, ausgenutzt.

Einfach spitze! :zwinker3: :spitze:
 

Querdenker

Mitglied
hauptsache, der DSF Doppelpass dreht sich heute mal wieder um Scholl, Beckenbauer und Bayern... :suspekt:

Nun bleib mal schön sachlich.
1. Im Doppelpass hat man über die Stuttgarter und Schalker ausführlich gesprochen.
2. Franz Beckenbauer ist nun mal zu "Besuch". Außerdem geht das geld in seine Stiftung. Und überhuapt? Was dreht sich denn um beckenbauer? Das seine Meinung gefragt ist, ist doch nun mal klar, oder etwa nicht?
3. Das man über die Abschiede am Ende der Saison von verschiedenen Spielern spricht, insbesodere Mehmet Scholl ist doch klar. Scholl ist ein erstklassiger Spieler gewesen.
4. Außerdem kann man niemanden ernst nehmen, dass man über den FC Bayern München spricht. Bayern München ist nun mal weiterhin der erfolgreichste Verein Deutschlands. Und das diese Bundesliga entschäuschend für die Bayern gelaufen ist, ist auch klar. Und wie du auch im Forum liest, wird über neue mögliche neue Spieler, und natürlich über Fakten.
 

robdarken

Gesperrt - "Fanlager-Auszeit"
besonders freuts mich ja für den hundt. hat immer zum trainer gestanden und wird jetzt belohnt.
 
Glückwunsch aus Sachsen ins Ländle. Wer so eine eindrucksvolle Rückrunde spielt darf auch feiern. Tipp für die Zukunft: DIE SCHALE ZUR ÜBERGABE RICHTIG RUM HALTEN!!! :zwinker3: :hand:
 
Oben