• Ankündigung: am Sonntag, den 05.12.2021, findet um 20 Uhr das nächste Fanlager-Quiz statt! Alle Mitglieder sind dazu herzlich eingeladen! Die Veranstalter, DO4EVER und FCK-Fan-Simone, freuen sich schon auf Euch! Hier geht's lang!🎲👍

Gravesen-Wechsel zu Real Madrid perfekt

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Der sich in den vergangenen Tagen ankündingende Wechsel des Spielers Gravesen von Everton zu Real Madrid ist in der vergangenen Nacht abgeschlossen worden.

Falls beim Gesundheits-Check am heutigen Tag keine Probleme auftreten, wird Gravesen somit einen Vertrag für die nächsten 3,5 Jahre abschliessen und anschliesend eine Pressekonferenz in Madrid geben (Vorstellung bei Real)

Transfersumme: Zwischen 3 und 4 Millionen Euro.
Das Gehalt des Dänen wird sich auf 2,8 Millionen Euro brutto pro Saison belaufen. Dieser Betrag kann noch erhöht werden, wenn der Spieler mehr wie 35 Spiele pro Saison leistet.

Saludos...
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
DisasterArea schrieb:
Der sich in den vergangenen Tagen ankündingende Wechsel des Spielers Gravesen von Everton zu Real Madrid ist in der vergangenen Nacht abgeschlossen worden.

Falls beim Gesundheits-Check am heutigen Tag keine Probleme auftreten, wird Gravesen somit einen Vertrag für die nächsten 3,5 Jahre abschliessen und anschliesend eine Pressekonferenz in Madrid geben (Vorstellung bei Real)

Transfersumme: Zwischen 3 und 4 Millionen Euro.
Das Gehalt des Dänen wird sich auf 2,8 Millionen Euro brutto pro Saison belaufen. Dieser Betrag kann noch erhöht werden, wenn der Spieler mehr wie 35 Spiele pro Saison leistet.

Saludos...
Tatsächlich für nen Appel und n Ei. Sicher, dass Gehlat ist nicht gerade niedrig aber trotzdem ist der Transfer wesentlich günstiger als ich dachte. Dann schau mer mal was er bei Real bringt.
 
Vatreni schrieb:
Tatsächlich für nen Appel und n Ei. Sicher, dass Gehlat ist nicht gerade niedrig aber trotzdem ist der Transfer wesentlich günstiger als ich dachte. Dann schau mer mal was er bei Real bringt.

Richtig: Dann schauen wir mal was er bringt...
Solange er im defensiven Mittelfeld Bälle zurückerobert (sprich, Arbeitet) und diese dann noch zum Kretativ-Spieler abspielen kann...hat er seine Aufgabe erfüllt.
Er wird nicht geholt um "Traumpäse" zu spielen oder Tore zu schiessen (darf er natürlich auch gerne)...sondern um diese "graue Arbeit" zu machen, die mehr wie ein Señorito nicht machen will/kann.

...Saludos...
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
DisasterArea schrieb:
Richtig: Dann schauen wir mal was er bringt...
Solange er im defensiven Mittelfeld Bälle zurückerobert (sprich, Arbeitet) und diese dann noch zum Kretativ-Spieler abspielen kann...hat er seine Aufgabe erfüllt.
Er wird nicht geholt um "Traumpäse" zu spielen oder Tore zu schiessen (darf er natürlich auch gerne)...sondern um diese "graue Arbeit" zu machen, die mehr wie ein Señorito nicht machen will/kann.

...Saludos...
Und ich dachte immer er wurde geholt um Zidane zu ersetzen :zwinker3: Bin nur gespannt ob er auch so schlecht spielt wie der Rest oder ob sich jetzt alle wieder fangen. Auf jeden Fall ein intelligenter Transfer.
 
Vatreni schrieb:
Und ich dachte immer er wurde geholt um Zidane zu ersetzen :zwinker3: Bin nur gespannt ob er auch so schlecht spielt wie der Rest oder ob sich jetzt alle wieder fangen. Auf jeden Fall ein intelligenter Transfer.

Tja...momentan scheinen sich ja alle Spieler dem generellen Drecks-Niveau anzupassen.

Beim gestrigen Pokals-Hinspiel der "Reserve" (Es spielten nur Salgado, Samuel und Solari von Anfang an Roberto Carlos wurde eingewechselt), beim 2.Ligisten Valladolid sprang auch nur ein mickriges 0-0 raus...und die Heimmanschaft war besser.

Luxemburgo testete dabei die 5er-Abwehr, welche er ja bei "defensiv-Spielen" instaurieren will...

Seine (angeblichen) Systeme (Abwehr-Mittelfeld-Sturm):
5-3-2
3-5-2

Saludos...
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Ich bin schon mal auf den ersten Wutausbruch Garevesens gespannt, wenn die Herrn Superstars lustlos rumeiern. Das kann er nämlich gar nicht ab :floet:
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Aimar schrieb:
Ich bin schon mal auf den ersten Wutausbruch Garevesens gespannt, wenn die Herrn Superstars lustlos rumeiern. Das kann er nämlich gar nicht ab :floet:
Die werden ihm schon beibringen dass er für null Leistung mo' Money bekommt. :zwinker3:
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Vatreni schrieb:
Die werden ihm schon beibringen dass er für null Leistung mo' Money bekommt. :zwinker3:

Das ist sicher nicht sein Ding. Die werden sich ziemlich umgucken, wenn sie denken sollten das er seine Klappe nicht aufmacht.
:spitze:
 

Kerpinho

Fanlager-Pate
Teammitglied
Ein bitterer Tag für Steffen44! :troest:

@ Steffen: hatten wir nicht eine Wette abgeschlossen? :floet:

MFG!
 
B

beribert

Guest
So ein Spielertyp auf der defensiven Mittelfeldposition hat Real wirklich gefehlt!!

Ausnahmsweise mal ein für Real Verhältnisse sehr günstiger und auch absolut sinnvoller Transfer!!
Denke dass wird sich für die Madrilenen absolut auszahlen den Gravesen im Team zu haben. :spitze:

Trotzdem supporte ich hier weiterhin Atlético auch wenn es ein Loserverein ist!! :floet:
 

Jan

Nur der SFS!
Hätt' ich vor 3-4 Wochen noch ausgeschlossen, dass dieser Wechsel zu Stande kommt.

Bin überrascht!
 

jens

Giovane forever!
Aimar schrieb:
Das ist sicher nicht sein Ding. Die werden sich ziemlich umgucken, wenn sie denken sollten das er seine Klappe nicht aufmacht.
:spitze:

Was ist wohl wahrscheinlicher: 10 ändern einen oder einer ändert 10?
 

jens

Giovane forever!
Wenn er denn auch wirklich spielt muss ja wohl einer weichen.

Ist es Figo, dessen Vertrag endet, dann ist es ein Systemwechsel, ist es Beckham, dann ist es vernünftig - und ein Eingeständis für einen sportlich sinnlosen Einkauf seinerzeit.
 
jens schrieb:
Wenn er denn auch wirklich spielt muss ja wohl einer weichen.

Ist es Figo, dessen Vertrag endet, dann ist es ein Systemwechsel, ist es Beckham, dann ist es vernünftig - und ein Eingeständis für einen sportlich sinnlosen Einkauf seinerzeit.


Laut meinem Informationsstatus, läuft Figos Vertrag noch 1,5 Jahre...sprich bis zum 30. Juni 2006....

Und sportlich sinnlosen Einkauf seinerzeit, würde ich Beckham auch nicht "so mir nichts dir nichts " nennen....
zB hat er in dieser Saison schon einige sehr wichtige Freistoß-Tore gemacht (welche gleichbedeutend mit 3 Punkte waren)....
Er bringt vielleicht nicht viel....doch Eines solltest Du nie vergessen....Er kostet auch NIX....(Die Einnahmen über Marketing-Verträge decken seine Ausgaben locker)....

Die nur mal nebenbei...

Und zum thema
Es ist gut möglich, daß je nach Gegner der eine oder Andere weichen "muss"...
Man redet von Beckham rechts, Figo links, Zidane oder Raul auch mal raus, etc.
Und der die größten Möglichkeiten hat mit der Banke leben zu müssen, ist....Guti...

Saludos...
 

RealSyria

***axis of evil***
Fehde mit Real neu entfacht

München - "Real ist keine Mannschaft, sie können keinen Teamgeist entwickeln, nur Egoismen." Das sagt Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge. Es könnte der Neubeginn einer alten Fehde sein.

Manager Uli Hoeneß war schon mal bei den "Königlichen" angeeckt, als die David Beckham in die spanische Hauptstadt holten und Hoeneß das ganze Brimborium bei Real als "Zirkus" abgetan hatte.

Kritik an Real

Rummenigge stößt nun ins selbe Horn.

"Bei Real Madrid haben sie kein Gefühl mehr für den Fußball, sie können ihn nicht einschätzen, sie wissen nicht, was in den Köpfen von Fußballern vorgeht", sagte er im Interview mit dem "Tagesspiegel". (Thomas Gravesen wird ein Königlicher)

"Ein Beckham wird nicht geholt, weil er so großartig Fußball spielt - ein so großartiger Spieler ist er auch gar nicht - sondern um mit der Marke Beckham Geld zu verdienen", so Rummenigge weiter.


.....REAL IS BACK! Das heißt für mich....Rummenigge hat großen Respekt vor Real und wäre er nicht so pervers von Neid zerfressen, so würde er gerne mal mit Perez über strategisches Marketing im heutigen Fußball kommunizieren...faszinierend....da kommt man aus dem Urlaub zuruck und Real ist wie immer in aller Munde....

Hala Madrid....
 
Zuletzt bearbeitet:

Turbo

Thorsten
Irgendwie tue ich mich noch schwer mir einen Gravesen in Madrid vorzustellen.
Er ist eigentlich ein Spielertyp, den man bisher in Madrid eher selten gesehen hat.
Aber vllt. war es genau solch ein Spieler der Real fehlte. Das im defensiven Mittelfeld was passieren musste war klar, aber ich hätte eher auf einen Süda,erikaner getippt.
 

jens

Giovane forever!
Wie könnte dann die Aufstellung aussehen...

..................Casillas
Salgado..Samuel...Woodgate...Carlos
..................Gravesen
Beckham..Zidane...Raul...Figo
.....Ronaldo...Owen...Robinho

Ups, das sind ja 13...aber es fällt schwer, zwei rauszuschmeißen.

Was machen dann eigentlich Helguera und Guti in Zukunft?
 
B

beribert

Guest
jens schrieb:
Wie könnte dann die Aufstellung aussehen...

..................Casillas
Salgado..Samuel...Woodgate...Carlos
..................Gravesen
Beckham..Zidane...Raul...Figo
.....Ronaldo...Owen...Robinho

Ups, das sind ja 13...aber es fällt schwer, zwei rauszuschmeißen.

Was machen dann eigentlich Helguera und Guti in Zukunft?


Guti kannst du meiner Meinung nach eh vergessen!! :floet:

Wird wahrscheinlich auch nach England wechseln und da in der Versenkung verschwinden.
 
Turbo schrieb:
Irgendwie tue ich mich noch schwer mir einen Gravesen in Madrid vorzustellen.
Er ist eigentlich ein Spielertyp, den man bisher in Madrid eher selten gesehen hat.
Aber vllt. war es genau solch ein Spieler der Real fehlte. Das im defensiven Mittelfeld was passieren musste war klar, aber ich hätte eher auf einen Süda,erikaner getippt.

Daß Du dich mit der Vorstellung Gravesen bei Real zu sehen schwer tust, ist Eines...

Daß es solche Spielertypen eher selten gegeben hat ein Anderes, denn diese ist nicht der Fall, sondern eher die Regel gewesen.
Sie mögen vielleicht nicht so eine "bullige Ausstrahlung" wie Gravesen gehabt haben...doch die Rolle die sie im Team erfüllten oder erfüllen mussten war die Gleiche...

...Saludos...
 
Oben