Hala Madrid!

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

DisasterArea schrieb:
Besser nicht am Beispiel der Heuler aus Barcelona aufbauen...

...Bekanntlicherweise haben sie ja letzte Saison genauso viel geholt wie Real....nämlich....REIN GAR NIX....

...und ihre Leistungssteigerung am Ende...war auch zum Großteil dadurch begründet...daß sie nur noch in einem Einzigen Turnier (Liga) mitspielten....sprich....die Mehrfachbeslastung net hatten...

...Daher...ziehe ich es lieber vor zu sagen....Es ist noch Zeit um verlorenen Boden gutzumachen....aber net so wie die Heuler in der letzten Saison....da...zwecklos...

...Saludos...

Verzeih...wie konnt ich nur das katalanische Dreckspack mit unseren Königlichen vergleichen...Asche über mein Haupt...wie kann ich das nur wieder gut machen?! :shy:
 
Serres schrieb:
Verzeih...wie konnt ich nur das katalanische Dreckspack mit unseren Königlichen vergleichen...Asche über mein Haupt...wie kann ich das nur wieder gut machen?! :shy:


Dir sei verziehen...schöne Hellenin... :zwinker3:

Ach ja...und vermeide Aussagen á la "katalanisches Dreckspack"....da der FC Barcelona...für mich...auf keinem Fall stellvertretend für Katalonien ist...(obwohl gerade die Heuler des FCBarça es gerne so hätten)....

Visca el Espanyol de Barcelona....(auch Katalanen...und ganz nette sogar... :zwinker3: )

Besitos...
 

Baldrick

Póg mo thóin
Blubb schrieb:
Woodgate ist für mich nur genauso hochgehypt und für diese Kohle hätte man bessere verpflichten können...
Und wenn er bis Nowember verletzt ist,dann braucht er erst mal seine Zeit,eine Form wiederzufinden, falls er sich nicht sofort wieder verletzt...

Und zu deinem Cousin:
Die Engländer haben eine starke Tendenz,ihre eigenen Spieler hochzuhypen und stärker zureden,als sie sind... da musst du sehr gut abstrahieren können,um auf den Kern der Wahrheit zu kommen...

Ich frage mich, ob du jemals Woodgate spielen gesehen hast. :suspekt: Dessen Problem sind mit Sicherheit nicht seine mangelnden Fähigkeiten, denn im Vergleich zu ehemaligen Mannschaftskollegen, die sogar für ein mehrfaches des Betrages gewechselt sind, ist er bei keineswegs geringerem Können, quasi ein Schnäppchen. Das Problem Woodgates ist einzig und allein seine Verletzungsanfälligkeit und sein nicht gerade ausgeprägtes Hirn, was seine Freizeitbeschäftigungen angeht.
 
DisasterArea schrieb:
Dir sei verziehen...schöne Hellenin... :zwinker3:

Ach ja...und vermeide Aussagen á la "katalanisches Dreckspack"....da der FC Barcelona...für mich...auf keinem Fall stellvertretend für Katalonien ist...(obwohl gerade die Heuler des FCBarça es gerne so hätten)....

Visca el Espanyol de Barcelona....(auch Katalanen...und ganz nette sogar... :zwinker3: )

Besitos...

Ist ja auch nicht so ernst gemeint von mir, solltest mich so langsam besser kennen oder?!
Aber so manch Katalane ist schon seltsam...einmal war mein Mann bei einem Kunden der mit einer Spanierin verheiratet war, da sagt mein Mann zu der Tussi..."ach, sie sind Spanierin?!" und die dann zu meinem Göttergatten "nein...ich bin Katalanin"...also da hörts doch auf oder?! :suspekt:
 
Es ist so als ob Real das höchste Abzeichen eines Fußballspielers wär und wenn man dort hin gekommen ist hat man alles erreicht und kann sich zufrieden geben.

Real sollte man vielleicht nicht mehr als Übermannschaft sehen sondern als eine ziehmlich gute Mannschaft aus Spanien. :hammer:
 

Da_Chritsche

Hamburgler
Serres schrieb:
Ist ja auch nicht so ernst gemeint von mir, solltest mich so langsam besser kennen oder?!
Aber so manch Katalane ist schon seltsam...einmal war mein Mann bei einem Kunden der mit einer Spanierin verheiratet war, da sagt mein Mann zu der Tussi..."ach, sie sind Spanierin?!" und die dann zu meinem Göttergatten "nein...ich bin Katalanin"...also da hörts doch auf oder?! :suspekt:
Wieso? Uns nicht-spaniern kommt das vielleicht komisch vor, aber manche katalanen sind halt wirklich seperatisten, und die werden sich dann ja nich als Spanier bezeichnen.
 
Da_Chritsche schrieb:
Wieso? Uns nicht-spaniern kommt das vielleicht komisch vor, aber manche katalanen sind halt wirklich seperatisten, und die werden sich dann ja nich als Spanier bezeichnen.


Tja...und möglicherweise sind diese "Separatisten"...dann auch noch Kinder von Einwanderern aus Andalusien, Extremadura, Castilla, Aragón, etc. (Einwanderer nach Katalonien)....Nachweisbar:
Die 2. Generation der Einwanderer ist der Nährboden der Separatisten-Bewegung

Dr. DisasterArea sagt dazu:
Ein Widerspruch an sich, der Blendend belegt wie Identitätsprobleme und die damit verbundenen Komplexe, durch Radikale Tendenzen genutzt werden.

Oder dann ...sind es auch noch jene "Separatisten", welche sofort...wenn etwas etwas auf Autonomie-Ebene net läuft...nach dem Staat (huch...der heist ja Spanien...) schreien, damit dieser mal wieder Geld locker macht...

Dr. DisasterArea sagt dazu:
Ein blendendes Beispiel...das Gesundheitswesen....welches der Autonomie/Bundesland schon vor JAhren übertragen wurde....übrigens ohne Kosten....
...und nun....Total verschuldet bzw. überschuldet....und was?....
Der Schrei á la "Die Zentralregierung muss ihren Beitrag leisten!!!...."....kommt...immer lauter...und immer öfter....

...Aber es ist halt einfacher das Maul aufzureisen....als es dann wirklich zu machen....

...Bitte....red mir net von Separatisten.....Es geht den meisten dieser Schwachköppe einzig und alleine um....DIE KNETE !!!.....net mehr...net weniger....

Der Diskurs eines Nationalisten (oder Separatisten)...ist immer mit einem Merkmal versehen...frei nach dem Motto..
"Ich bin das Opfer welches vom Bösen Staat ausgenommen wird..."......

Manchmal beneide ich schon die Franzosen....Als die Bretonen oder Basken das Maul aufrissen (nach ähnlichem Muster - zB wegen der Sprache in der Schule)...gab es eine Antwort: "Dies ist Frankreich...und die Regionalsprache könnt ihr daheim oder in einer Privatschule lernen...aber net in einer vom Staat finanzierten".
Hier in Spanien ist es natürlich anders...."Schickst Du ein Kind auf eine Schule in Barcelona...bekommt es Spanisch als Fremdsprache...und die Weltsprache Katalanisch als Pflichtsprache"....
...und das Beste daran....SIE SEHEN SICH IMMER NOCH ALS OPFER!!!....

...Zusammenfassend: ICH SCHEISSE AUF SEPARATISTEN, AUF NATIONALISTEN, UND ALLES WAS MAN DARUNTER VERSTEHT !!!.....

LANG LEBE DAS UNIVERSUM !!!!

...Saludos aus Madrid...
 
Oben