Handball-WM 2005 in Tunesien (23. Januar - 6. Februar)

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

derMoralapostel

Bekanntes Mitglied
vielleicht ist die Nationalmannschaft von Sri Lanka mittlerweile in Katar wieder aufgetaucht und spielt jetzt eben für deren Nationalmannschaft :lachtot:
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Ende:
Deutschland - Katar 40:15

Noch am Laufen:
Kroatien - Australien 23:7 :floet:
Slowenien - Algerien 16:14
Griechenland - Angola 15:9
 

gary

Bekanntes Mitglied
Das hohe Leistungsgefälle der Handball WM-Vorrunden erinnert ein wenig an die Vorrunden bei Rugby-WM`s.
Um sich „Weltmeisterschaft“ nennen zu können, gehören halt Exoten dazu. Sportlich ist es witzlos, die größte Sorge ist Verletzungen zu vermeiden.

Für Deutschland sind die wischi-waschi-Spiele jetzt sowieso vorbei. Aber jetzt gibt es nur noch Kracher, wo es richtig zur Sache gehen wird.
 
Gruppe C

Spanien schägt Schweden 33:26 (12:14)
...und sichert sich damit schon einmal 2 Punkte für nächste Runde...

Die Schweden waren zu Anfangs überlegen, und hatten in der 22. Minute sogar einen 7-Tore-Vorsprung. Erst ab diesem Zeitpunkt, und nach Veränderungen durch Trainer Pastor fanden die Spanier zu ihrem Spiel, und konnten den Vorsprung bis auf 2 Tore verringern.

In der 2. Hz, findet ein Schlagabtausch im Toreschiessen statt, und die Tordifferenz hält bis zur 18. minute, in der Spanien den Ausgleich erzielt (24-24). Die nun immer stärker spielenden Spanier, erarbeiten sich danach sogar eine 3-Punkte-Führung, doch Schweden kommt erneut heran (27-26 - 23.minute)....

Doch dann...der absolute Einbruch der Manschaft aus dem Norden. Spanien spielt sehr stark in der Deckung, und verwandelt die abgefangenen Bälle eiskalt....bis zum Endstand von 33-26.

Morgen kommt es dann wohl zum Spiel um Platz 1 in der Gruppe C, zwischen dem Favoriten Kroatien und den heute siegreichen Spaniern.

Saludos...
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Frankreichs Blamage 2. Teil: Nur Unentschieden gegen den Gastgeber Tunesien. Dänemark überzeugend gegen Kanada. Deutschland fegt Katar weg, Kroatien besiegt Australien hauptsächlich mit der 2. Mannschaft. Spanien schlägt Schweden deutlsich und das obwohl sie zwischenzeitlich mit 8 Toren hinten lagen. (Näherer Bericht s. DA) Serbien/Montenegro dreht das Spiel gegen Norwegen noch in den letzten Minuten, das werden noch enge Spiele für Deutschland. Heute dann das Aufeinandertreffen von Kroatien und Spanien wo wohl der Gruppensieg vergeben wird und Deutschland Norwegen wo Deutschland ein Unentschieden für das Weiterkommen reichen würde. Hier die gestrigen Ergebnisse:


Gruppe A in Rades
Mittwoch, 26.Januar
Griechenland - Angola .......... 26:21
Frankreich - Tunesien .......... 26:26
Dänemark - Kanada .............. 52:18

1. Dänemark ........ 3 126:60 6:0
2. Tunesien ........ 3 107:69 5:1
3. Griechenland .... 3 69:67 4:2
4. Frankreich ...... 3 89:62 3:3
5. Angola .......... 3 63:112 0:6
6. Kanada .......... 3 54:138 0:6

Gruppe B in El Menzah
Mittwoch, 26.Januar
Slowenien - Algerien ........... 33:27
Russland - Tschechien .......... 25:21
Kuwait - Island ................ 22:31

1. Russland ........ 3 91:54 6:0
2. Slowenien ....... 3 101:78 6:0
3. Island .......... 3 98:90 3:3
4. Tschechien ...... 3 84:88 2:4
5. Algerien ........ 3 79:90 1:5
6. Kuwait .......... 3 50:103 0:6

Gruppe C in Sfax
Mittwoch, 26.Januar
Kroatien - Australien .......... 38:18
HRVATSKA: Šola (15+2), Losert (1), Kaleb 3, Šprem 7 , Džomba, Zrnić 11 (3), Vori, Jeftić 5, Lacković, Balić 3, Goluža 1 (1), Špoljarić 5, Metličić, Buntić 3.

Argentinien -Japan ............. 25:27
Schweden - Spanien ............. 26:33

1. Spanien ......... 3 125:67 6:0
2. Kroatien ........ 3 108:66 6:0
3. Schweden ........ 3 105:72 4:2
4. Japan ........... 3 74:100 2:4
5. Argentinien ..... 3 71:93 0:6
6. Australien ...... 3 53:138 0:6

Gruppe D in Sousse
Mittwoch, 26.Januar
Deutschland - Katar ............ 40:15
Ägypten - Brasilien ............ 24:20
Serbien - Norwegen ............. 25:24

1. Deutschland ..... 3 98:63 6:0
2. Norwegen ........ 3 91:59 4:2
3. Serbien/Monten. . 3 81:74 4:2
4. Ägypten ......... 3 73:70 4:2
5. Brasilien ....... 3 55:88 0:6
6. Katar ........... 3 63:107 0:6
 

gary

Bekanntes Mitglied
Vatreni schrieb:
Frankreichs Blamage 2. Teil: Nur Unentschieden gegen den Gastgeber Tunesien.


Bertrand Gille ist bei den Franzosen offensichtlich genauso wenig zu ersetzen, wie beim HSV.

Als Blamage sehe ich ein Remis gegen Tunesien aber nicht. Die waren schon immer unangenehm, jetzt als Gastgeber sind sie es erst recht.
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
garylineker schrieb:
Bertrand Gille ist bei den Franzosen offensichtlich genauso wenig zu ersetzen, wie beim HSV.

Als Blamage sehe ich ein Remis gegen Tunesien aber nicht. Die waren schon immer unangenehm, jetzt als Gastgeber sind sie es erst recht.
Aber es ist offensichtlich dass Frankreich seiner Favoritenrolle wohl nicht gerecht werden wird. Sowohl gegen Griechenland haben sie einen großen Vorsprung verspielt, das wird wohl nix mit dem Titel. Aber gegen den Gastgeber ist es immer schwierig, da hast du recht. Da helfen ja auch meistens noch die Männer in Schwarz :floet:
 

gary

Bekanntes Mitglied
Vatreni schrieb:
Aber es ist offensichtlich dass Frankreich seiner Favoritenrolle wohl nicht gerecht werden wird.

Ne, werden sie wohl nicht und das ist auch gut so. :zahn:

Wie gesagt: der Ausfall von Bertrand Gille dürfte auch für die französische NM nicht zu kompensieren sein, da er auf seiner Position imho der weltbeste Spieler und dazu eine ausgeprägte Führungspersönlichkeit ist.
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Venio Losert (kroatischer Torwart) hat sich verletzt. Durch die niedrigen Temperaturen in der Halle und durch die wenige Arbeit im Tor sind die Muskeln wieder kalt geworden und bei der ersten ernsthaften Parade hat er sich dann verletzt. Noch weiß man nicht wie schwer die Verletzung ist und ob er überhaupt noch bei der WM spielen kann. Aber er war bisher sowieso nicht auf der Höhe da sein Vater kurz vor dem Turnier starb und ihn das natürlich belastet hat. Hoffe mal das Sola und Blazicko gut halten. :spitze:
 
Zuletzt bearbeitet:

Wuschel

Bekanntes Mitglied
So heute gegen Norwegen, jetzt wirds dann ernst.
Hab gestern das Spiel Serbien gegen Norwegen mit nem Bekannten aus Serbien geschaut, das war echt lustig wie der sich aufgeregt hat. :zwinker3:
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
MSGKnicks schrieb:
So heute gegen Norwegen, jetzt wirds dann ernst.
Hab gestern das Spiel Serbien gegen Norwegen mit nem Bekannten aus Serbien geschaut, das war echt lustig wie der sich aufgeregt hat. :zwinker3:
Hab's mir gestern auch im serbischen TV angeschaut. Als ich eingeschaltet hab lief's auf einmal besser für meine "Nachbarn". So schnell werd ich wohl kein Spiel mehr anschauen :zwinker3: Zum Spiel selbst: Norwegen am Schluss ohne Ideen und ohne den Typen der 10 Tore gemacht hat sind sie anscheinend machtlos. Serbien/Montenegro hat sich auch extrem schwer getan im Spielaufbau. Haben keine Schützen aus dem Rückraum, das ist ne große Schwäche. Zum Aufregen: Hättste mich mal bei den letzten Turnieren sehen sollen. :floet: Halbfinale 2003 vs. Spanien: Nah am Herzstillstand. Halbfinale EM 2004 vs. Slowenien: geflucht wie ein Rohrspatz. Finale Olympia: Erst Resignation, dann pure Freude. Jetzt am Samstag wird Kroatien - Schweden im DSF übertragen. Ich weiß nicht ob ich mir das zumuten kann. Bei Olympia hab ich mir fast jedes Spiel im Radio angehört und hab desöfteren ausgemacht, weil ich's nicht mehr ausgehalten hab. Das zerrt schon an den Nerven.
 

gary

Bekanntes Mitglied
Ägypten hatte Probleme und gewann nur 31:29 gegen Katar,
Schweden schlug Japan mit 32:18.

Gleich beginnt der Knaller Spanien-Kroatien.
 

Vfb_Ole

Europameister2004
so sehen sieger aus schalalalala :cheerlead

hellas_2501_.jpg


Hellas ole Hellas ole Hellas ole Hellas ole

Hellas ole Hellas ole Hellas ole Hellas ole

Hellas ole Hellas ole Hellas ole Hellas ole

:fress:
 

gary

Bekanntes Mitglied
Wie kalt ist es denn heute in den Hallen?
Gestern sollen die Temperaturen nach dem Wintereinbruch ja in Gefrierpunktnähe gesunken sein, da es in den Hallen keine Heizungen gibt :024:


Spanien führt 13:12 gegen Kroatien, Serbien/Montenegro tut sich etwas schwer mit Brasilien (14:12).
 

mars85

FritzWaltersErben
Kommischer Schirie, verhänt ziemlich viele 2min Strafen.
Was auffällt Norwegen konte bisher nur 7Meter Tore machen
 

mars85

FritzWaltersErben
6-5 für uns alle 5Norwegischen Tore vom 7Meter Punkt:suspekt:

Edit: der 6te 7Meter von Nowegen, aber der ging vorbei
 
Zuletzt bearbeitet:

neo1968

Anarchist aus Prinzip
garylineker schrieb:
Wie kalt ist es denn heute in den Hallen?
Gestern sollen die Temperaturen nach dem Wintereinbruch ja in Gefrierpunktnähe gesunken sein, da es in den Hallen keine Heizungen gibt :024:


Spanien führt 13:12 gegen Kroatien, Serbien/Montenegro tut sich etwas schwer mit Brasilien (14:12).

Zumindetens so kalt, dasses ziemlich glatt auf dem Boden ist.
So isses halt wenn man ne WM sowohin vergibt. Dann muß man auch mit gewissen Unzulänglichkeiten leben.
 
Oben