Hanno Balitsch. Wär das einer für den FCK ?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

...bei Bernd Schneider, Carsten Ramelow und Hans-Jörg Butt stehen Gespräche über ihre Zukunft an, da ihre Verträge entweder auslaufen oder aber Optionen greifen, die diskutiert werden müssen. Bei Hanno Balitsch (23) sind die Fronten derweil geklärt. Der defensive Mittelfeldspieler, der noch einen Vertrag bis 2006 besitzt, erhält zum Winter die Freigabe.

welt.de


der ex-waldhöfer könnte dem FCK meines erachtens in der defensive weiterhelfen.
was meint das volk ?
 

AIRwin

The boss keeps rockin´
Balitsch zum FCK?!

Also ich denke, dass Balitsch sich beim Großteil der Bundesligisten durchsetzen würde. Es ist für mich auch unverständlich warum der Vertrag mit ihm nicht verlängert wird. :gruebel:

Ich gehe einfach mal stark davon aus, dass sich die Berliner Hertha um ihn bemühen wird. Warum? Intuition... :fress:
 

schlappe

Blunaschlürfer a.D.
muffy1971 schrieb:
das musst du sagen sandmann K.O. wer hat dich denn k.o. geschlagen :floet: :zwinker3:
und überhaupt wer schlägt das sandmännchen?

Laß meinen Freund in Ruhe, der wenigstens mal Deinem Kurtchen Feuer gibt!!!
:hammer:

Kommt muffy eigentlich von MUFFELN???? :lachtot: :zwinker3:
 
AIRwin schrieb:
Also ich denke, dass Balitsch sich beim Großteil der Bundesligisten durchsetzen würde. Es ist für mich auch unverständlich warum der Vertrag mit ihm nicht verlängert wird. :gruebel:

Ich gehe einfach mal stark davon aus, dass sich die Berliner Hertha um ihn bemühen wird. Warum? Intuition... :fress:

ich denke mal auch der balitsch würde so ziemlich jeder mannschaft gut zu gesicht stehen.
mich würde mal interessieren, welche summe sich der werksverein so als ablöse vorstellt... :suspekt:
denn der hat meines wissens ja noch nen gültigen vertrag.
 
Oben