Hertha schnappt sich Zeefuik

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Kerpinho

Schau mir in die Augen!
Teammitglied
Hertha BSC hat den dritten Sommer-Neuzugang nach Sechser Lucas Tousart und Torwart Alexander Schwolow eingetütet. Wie Sportchef Michael Preetz offiziell vermeldet, wechselt Rechtsverteidiger Deyovaisio Zeefuik vom FC Groningen in die Bundeshauptstadt. Der 22-jährige Niederländer kostet dem Vernehmen nach vier Millionen Euro, die Vertragslänge halten die Berliner geheim.

„Mit Deyovaisio bekommen wir einen leidenschaftlichen Profi, der in Amsterdam eine hervorragende fußballerische Ausbildung genossen und sich sowohl auf Klubebene, als auch in den niederländischen U-Mannschaften bereits bewiesen hat“, freut sich Preetz über den Deal, „wir sind froh, dass er sich entschieden hat, den nächsten Schritt in seiner Laufbahn bei uns zu machen.“
FT.com
 

Forumskollege04

Neue Liga. Neuer Bundestrainer. Neue Ära.
Was hier im FL wohl los war als

Mkhitaryan
Piszczek
Blaszczykowski
Djilobodji
Papastathopoulos

in die Bundesliga kamen? :zahn:
 
Oben