Herzlichen Glückwunsch, ich war dabei...

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Da_Chritsche

Hamburgler
Na warum wohl? Der hat doch früher beim HSV gespielt ;) Ich hätte aber auch nich gepfiffen, das bringt nix. Es sei denn er hätte bei uns Scheiße gebaut, und das hat er nich.

Vielen Dank für deine Unterstützung unserer Mannschaft ;)

SIEG!!!
 

Da_Chritsche

Hamburgler
Yo wie gesagt ich pfeif normalerweise auch ncih gegen Ex-Spieler es sei denn sie haben sich irgendwie scheiße verhalten, und da kann ich mcih bei kettelear an nix erinnern.

Das Spiel gegen Juve hab ich leider nich live gesehen.
 

Käpt´n Koma

Since 1887
spielmaker schrieb:
Aber warum habt ihr Kette ausgepfiffen??
Fand ich nicht gut!

MFG Fabian

Den hätte ich auch ausgepfiffen, weil er vor zwei Jahren beim Spiel in Gladbach nach dem Schlusspfiff zu den Gladbacher Fans im BMG Trikot ging und sich feiern ließ, obwohl wir verloren haben! Zu den gut5.000 mitgereisten Fans kam er nicht :hammer: Deshalb mag ich ihn nicht
 

Moonracker

Grenzwertig Biertrinkend
Da_Chritsche schrieb:
Na warum wohl? Der hat doch früher beim HSV gespielt ;) Ich hätte aber auch nich gepfiffen, das bringt nix. Es sei denn er hätte bei uns Scheiße gebaut, und das hat er nich.

Vielen Dank für deine Unterstützung unserer Mannschaft ;)

SIEG!!!
Ich glaub ich habs schonmal gesagt _ Du scheinst den HSV noch nicht all zu lange zu verfolgen .
Kette in Hamburg mit dem HSV gegen die Gladbacher -> Er macht ein scheiß Spiel und geht nach Spielschluss zum Gladbacher Block und läßt sich von denen Feiern und auf Zurufe aus dem Hamburger Block reagierte er überhaupt nicht .
Keine Schöne Art wie Herr Saubermann Kettelaer sich in HH aufgeführt hat wenn sein Altes Team mit Anhang da war . Er spielte in HH überwiegend nur Scheiße und hatte ne Große Klappe .
Kettelaer war einfach der Falsche Mann am falschen Ort .
 
Dieses Honigkuchenpferd hat sich jeden Pfiff redlich verdient!!!!!!
Als es für uns letzte Saison gegen Gladbach mal schlecht stand,is der Dummlack die ganze Zeit mit einem seltendämlichen Grinsen an den Tribünen vorbeigestelzt,das man kurz davor war sich von seinem Bierbecher zu trennen!!!!!
Der kommt auf meiner Sympathieliste von Spielern anderer Vereine knapp hinter Meggle----obwaohl,der führt eigentlich ziemlich unangefochten.... :floet:
 

Da_Chritsche

Hamburgler
Moonracker schrieb:
Ich glaub ich habs schonmal gesagt _ Du scheinst den HSV noch nicht all zu lange zu verfolgen .
Kette in Hamburg mit dem HSV gegen die Gladbacher -> Er macht ein scheiß Spiel und geht nach Spielschluss zum Gladbacher Block und läßt sich von denen Feiern und auf Zurufe aus dem Hamburger Block reagierte er überhaupt nicht .
Keine Schöne Art wie Herr Saubermann Kettelaer sich in HH aufgeführt hat wenn sein Altes Team mit Anhang da war . Er spielte in HH überwiegend nur Scheiße und hatte ne Große Klappe .
Kettelaer war einfach der Falsche Mann am falschen Ort .
Ich verfolge den HSV ziemlich genau seit Kettes erster Saison ( war die Saison in der wir CL gespielt haben, 00/01), allerdings hab ich das nich mitbekommen, war damals noch nicht so oft im Stadion. Dass er meistens schlecht gespielt hat stimmt, aber das ist für mich kein Grund ihn auszupfeifen, es sei dnn er hätte es absichtlich gemacht.
 

Da_Chritsche

Hamburgler
Trotzdem sollte er zumindest versuchen sich mit dem Verein bei dem er grade ist ein wenig zu identifizieren und den Kontakt zu den Fans zu suchen, und das hat er ja scheinbar bei der Aktion abgelehnt.
 
spielmaker schrieb:
Also ich kann nur sagen! Kette ist ein Gladbacher und deswegen hat er es gemacht! Seine Mama hatte ein Bistro am Bökelberg, was soll ich noch viel dazu sagen.
Na Und? Dann soll er nach dem duschen zu Mama gehen ...

Spielerisch war er in HH schwach, aber deswegen würde ich den auch nicht auspfeiffen.
Aber die Aktion als er nach ner Niederlage in Gladbach mit den Gladbachern feierte, damit provoziert er jeden Pfiff.
 
Oben