Hessen - Ei gude, wie?

Malou

Bekanntes Mitglied
20220602_184554.jpg

Damit wir den Pfingstenthread nicht noch mehr sprengen als ohnehin und immer Redebedarf über das Bundesland mit dem schönsten Dialekt besteht, hier nun der Hessenthread, in dem wichtige Fragen und Themen diskutiert werden können. Es gibt den prächtigen Taunus, das vielfältige Frankfurt, die Märchenstraße, den Edersee, das mondäne Wiesbaden und ... ja ... kann man nix dran ändern, auch Offenbach. Goethe war Hesse (deshalb der "Ach neige, Du Schmerzensreiche" Vers), die Grimms waren Hessen, der zu Unrecht gegenüber Büchner fast vergessene Ludwig Weidig war Hesse. Frankfurt ist die einzige Stadt, die ihre Trümmerräumung nach dem Zweiten Weltkrieg so effizient organisierte, dass sie damit Gewinn machten. In Bad Homburg kann man vor dem Schloss eine über 200 Jahre alte Zeder bewundern. Man kann den Ebbelwei genießen, sonst wird man ausgewiesen, man kann streiten, wie er nun eigentlich genannt wird und man kann staunen, dass in einem Taunuswald ein Bembel an einem Baum zu finden ist. Oder man kann sich über das Wort Bembel beömmeln, wie es meine nicht-hessischen Freunde machen. Dann gibt es noch kulinarische Absonderlichkeiten wie die Grie Soß, den Handkäs, die Ahle Worscht oder die Bethmännchen. Also, Hessen hat viel zu bieten und somit einen eigenen Thread verdient.

 

Talion

Heute hier, morgen dort.
Dann darf aber auch Eure offizielle Hymne nicht fehlen.



Was mich mal interessiert : Was ist das besondere an Königstein? Das scheint so ziemlich der reichste Ort Deutschlands zu sein (Kaufkraftindex über 200 :oops: )?
 

Malou

Bekanntes Mitglied
Was mich mal interessiert : Was ist das besondere an Königstein? Das scheint so ziemlich der reichste Ort Deutschlands zu sein (Kaufkraftindex über 200 :oops: )?
Das frage ich mich auch. Umwerfend ist es nämlich da nicht (im Städtchen selbst). Aber das fing schon im 19. Jahrhundert an, dass die reichen Frankfurt sich einige der Taunusorte aussuchten, um dort stilvoll des Sommers oder später ganz zu residieren. Königstein gehörte dazu. Es liegt natürlich hübsch und recht nah an Frankfurt. Königstein, Kronberg, Bad Homburg sind alle ganz gut dabei, was die edlen Wohngegenden angeht.
 

FrauE

Es tät Euch gut, zu lesen!
Dann darf aber auch Eure offizielle Hymne nicht fehlen.



Was mich mal interessiert : Was ist das besondere an Königstein? Das scheint so ziemlich der reichste Ort Deutschlands zu sein (Kaufkraftindex über 200 :oops: )?
Fahr hin und staune die Villen an, dann weißt Du, was das besondere ist...
 
Oben