Hitzlsperger zum HSV ?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Jung-Nationalspieler Hitzlsperger vor der Rückkehr?

Wenn Thomas Hitzlsperger dieser Tage erstmals zur Nationalmannschaft reist, wird sich der eine oder andere Kollege sicherlich nach der beruflichen Zukunft des 22-Jährigen erkundigen. Denn hinter den Kulissen hat längst das Gerangel um den Mittelfeldspieler eingesetzt, da sein Vertrag bei Aston Villa zum Ende dieser Saison ausläuft.

Team-Manager David O'Leary versucht deshalb seit geraumer Zeit, das Autogramm des starken Linksfußes unter einen neuen Vertrag bei Villa zu bekommen - doch der Spielgestalter mit dem gewaltigen Bums zögert. Dem Vernehmen nach vor allem deshalb, weil der sehr ernsthaft darüber nachdenkt, sich vor dem WM 2006 lieber in der Bundesliga zu präsentieren, um bei Jürgen Klinsmann bessere Chancen zu haben.

Einen Arbeitgeber in Deutschland zu finden, wäre überhaupt kein Problem - denn mehrere Bundesligisten verfolgen höchst aufmerksam die Entwicklung des gebürtigen Bayern, der nun schon seit etlichen Monaten uneingeschränkter Stammspieler bei dem Spitzenclub aus Birmingham ist. Vor allem Borussia Dortmund und der HSV sollen sich bereits an die Fersen des Youngsters geheftet haben... (kicktalk.de)





Hitze spielt zentrales Mittelfeld oder linkes Mittelfeld.Würde heissen:BabaErsatz hinter den Spitzen (falls Moreira den Sprung nich schafft),oder RahnerErsatz.Dessen Vertrag läuft auch aus und es tut sich anscheinend nix.Also ganz aus der Luft gegriffen scheint das nich.Rahners Gehalt würde wegfallen,dafür Hitzle auf der Gehaltsliste...........wie meine Meinung dazu ausfällt muss ich noch kurz überlegen.Besonders vor dem Hintergrund:Wär dies das Ende vom GraveTransfer?????mmmmmh
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Aimar

Frauensportbeauftragter
Wohin der Junge alles wecheln soll. Zum BVB oder zum HSV? Warum sollte er England eigentlich verlassen?
 

Da_Chritsche

Hamburgler
Vielleicht könnte er uns helfen, aber ich denke im Moment brauchen wir eigentlich keine neuen, ich bin eher dafür mit Rahn zu verlängern, und Moreira is grad neu, dem sollte auch noch etwas Zeit gegeben werden.

Edit: Ich fänds auch für ihn selbst gut wenn er in England bleibt, denn dort sich durchzusetzen ist denke ich die größere Herausforderung als hier in der BuLi, und dass er da schon stammspieler is sagt doch aus dass er stark genug is sich dort zu behaupten. :spitze:
 
Zuletzt bearbeitet:
Da_Chritsche schrieb:
Vielleicht könnte er uns helfen, aber ich denke im Moment brauchen wir eigentlich keine neuen, ich bin eher dafür mit Rahn zu verlängern, und Moreira is grad neu, dem sollte auch noch etwas Zeit gegeben werden.

Na,die Geschichte wird sich wohl auch maximal in der nächsten Sommerpause abspielen......
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Steffen44 schrieb:
Evtl Artikel GANZ lesen................. :floet:

Das Argument mit der WM 2006 und in Deutschland zu spielen ist für mich kein Argument. Daher sehe ich keinen Grund. In England hat er sich gut entwickelt und wird sich auch weiter gut entwickeln.

Den Spruch der mir jetzt auf der Zunge liegt erspar ich dir lieber
:zwinker3:
 

Käpt´n Koma

Since 1887
Also da er ablösefrei ist, würde ich ihn zumindest im Auge behalten :zwinker3:
Aber der HSV hat genug Talente in der Zweiten Mannschaft> Man sollte zuerst denen eine Chance geben, außerdem will ich die HUMÖRBOMBE :spitze:
 

gary

Bekanntes Mitglied
Käpt´n Koma schrieb:
Aber der HSV hat genug Talente in der Zweiten Mannschaft> Man sollte zuerst denen eine Chance geben, ....


Die Talente aus der Ama-Mannschaft kann man allerdings nicht mit Hitzlsperger vergleichen.
Im Gegensatz zu denen hat er seine sportliche Ausbildung längst hinter sich und hat sich in der Premier League als Ausländer etabliert.

Ich behaupte mal einfach, das der HSV für ihn derzeit eher eine Nummer zu klein ist. Wenn der wechselt will er sich sicherlich sportlich verbessern, d.h. zu einem Topclub gehen. :floet:
 

PaolaMaldini

Hamburger Perle
Immer neue Namen zu nennen, bringt doch nur Unruhe. Aber die Mannschaft muss jetzt erstmal zur Ruhe kommen, damit die nächsten Spiele keine Katastrophe werden.

Klar, wenn es nicht läuft, dann kursieren ständig neue Namen, aber das hilft im Moment doch auch nicht. Das Potenzial in unserer Mannschaft ist doch da, sie müssen es nur ausschöpfen. Da helfen auch keine neuen Spieler. Jeder muss seine Leistung bringen!

Smiles
Paola
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Wenn er zu haben ist, MUSS eigentlich fast jeder Bundesligaverein über ihn nachdenken - zumal er bald Nationalspieler sein wird und auch noch ablösefrei wäre.
Der HSV und der BVB werden also sicherlich nicht die einzigen Klubs bleiben, mit denen der 22-Jährige in den nächsten Monaten in Verbindung gebracht werden wird.

MFG!
 
Käpt´n Koma schrieb:
außerdem will ich die HUMÖRBOMBE :spitze:

Hach,unser Käptn is aber auch ein sympathisches Kerlchen.....ICH WILL AUCH DEN DÄNEN!!!!! :spitze: ....oder hatte ich das schon erwähnt???? :floet:

Ansonsten zu den immer neuen Namen......also ich persönlich finde es nur professionell sich nach einem Spieler für links zu erkunden,solange unser Rahner keinen neuen Vertrag unterschrieben hat.Auf einmal kommt er mit einem anderem Verein um die Ecke und wir stehen da wie klein Doofie.Immerhin sind Linksfüsse sehr begehrt.....und da er auch auf unserer anderen Schwachstelle spielen kann,OM,wär er auf jeden Fall ne Überlegung wert.Erst mal schaun ob Moreira den Durchbruch schafft,der is immer hin nur ausgeliehen......
 

Wuschel

Bekanntes Mitglied
Steffen44 schrieb:
Hach,unser Käptn is aber auch ein sympathisches Kerlchen.....ICH WILL AUCH DEN DÄNEN!!!!! :spitze: ....oder hatte ich das schon erwähnt???? :floet:

Hab ich noch nicht mitbekommen... :eek:

@topic: Hmm, also ich würde als HSV-Verantwortlicher erstmal versuchen mit Rahn zu verlängern, bei dem weiß man was man hat und es wäre kein großes Risiko...außerdem kennt man sein Potential, er ist noch recht jung und weist eigentlich von der Spielweise her einige Paralellen zu Hitzlsperger auf!
Nationalspieler isser auch noch und ich hab ehrlich gesagt keine Zweifel, dass er wieder an seine alte Form anknüpfen kann! :mahnen:
Wahrscheinlich ist eine Verlängerung mit ihm auch noch preiswerter als eine Verpflichtung (auch wenn sie ablösefrei wäre) von Hitzlsperger... :hammer:

Also wieso in die Ferne schweifen usw. usw. ... :zwinker3:
 
MSGKnicks schrieb:
Hab ich noch nicht mitbekommen... :eek:

@topic: Hmm, also ich würde als HSV-Verantwortlicher erstmal versuchen mit Rahn zu verlängern, bei dem weiß man was man hat und es wäre kein großes Risiko...außerdem kennt man sein Potential, er ist noch recht jung und weist eigentlich von der Spielweise her einige Paralellen zu Hitzlsperger auf!
Nationalspieler isser auch noch und ich hab ehrlich gesagt keine Zweifel, dass er wieder an seine alte Form anknüpfen kann! :mahnen:
Wahrscheinlich ist eine Verlängerung mit ihm auch noch preiswerter als eine Verpflichtung (auch wenn sie ablösefrei wäre) von Hitzlsperger... :hammer:

Also wieso in die Ferne schweifen usw. usw. ... :zwinker3:

1tens:Völlig richtig....und 2tens:Meine Meinung!!! :spitze: :zwinker3:
AAABER:Schon während der Rückrunde der vergangenden Saison hatte eine Vetragsverlängerung mit Rahner laut sportlicher Leitung "höchste Priorität".Allerdings humpelte Rahner von Faserriss zu Faserriss und es kam die übliche Floskel:"Ersteinmal will ich richtig fit werden......"Ein Angebot wird ihm also vorliegen..........allerdings weiss er selber,und schon lange sein Berater,Linksfüsse die auch noch auf dem Sprung in die NM sind,sind begehrte Objekte.Rahner hat Zeit-----allerdings sollte er es nich übertreiben.Und wenn das Interesse an Hitzle nur gespielt is,um Rahner zu zeigen:Wir schauen uns um,wär mir das auch Recht.
 
B

beribert

Guest
Aimar schrieb:
Wohin der Junge alles wecheln soll. Zum BVB oder zum HSV? Warum sollte er England eigentlich verlassen?

Genau meine Meinung (*wunder*)!!! :lachtot:


Der sollte in England bleiben, da kann er sich besser entwickeln als beim HSV oder in Dortmund.
Da wird er nur schlechter............wie die meisten anderen Spieler auch!!! :floet:
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
beribert schrieb:
Genau meine Meinung (*wunder*)!!! :lachtot:


Der sollte in England bleiben, da kann er sich besser entwickeln als beim HSV oder in Dortmund.
Da wird er nur schlechter............wie die meisten anderen Spieler auch!!! :floet:

Sehe ich ähnlich. Gerade in Bezug auf die NM wäre es durchaus sinnvoll wenn Spieler wie Huth und Hitzlsperger in der PL bleiben könnten/würden - vorausgesetzt sie bekommen regelmäßig Spielpraxis.
Derzeit können sie dort jedenfalls mehr und vor allem bessere/wertvollere Erfahrungen sammeln als in der Bundesliga. Traurig, aber wahr.

MFG!
 
Kerpinho schrieb:
Sehe ich ähnlich. Gerade in Bezug auf die NM wäre es durchaus sinnvoll wenn Spieler wie Huth und Hitzlsperger in der PL bleiben könnten/würden - vorausgesetzt sie bekommen regelmäßig Spielpraxis.
Derzeit können sie dort jedenfalls mehr und vor allem bessere/wertvollere Erfahrungen sammeln als in der Bundesliga. Traurig, aber wahr.

MFG!
Warum wäre das besser wenn er auf der Insel bleibt?

Ich finde es eher bedenklich das immer die Buli so schlecht geredet wird. Sicher, andere Ligen sind uns voraus, aber gerade dann find ich es blöde wenn manche hier schreiben der soll nicht kommen weil die Vereine schlechter wären ... es geht auch darum die Buli zu stärken und interessanter zu machen ...
 
Hitzle sagt anscheinend eindeutig,das eine Rückkehr durchaus denkbar wäre...allerdings nur zu einem Verein der ihm das internationale Geschäft garantieren kann.(soweit das möglich ist).Damit wären wir wahrscheinlich knapp raus...... :zwinker3:
Trotzdem finde ich es gut,das wir an einen solchen Spieler wenigstens herantreten...was hat man zu verlieren.Zudem sieht Herr Rahn,das man nich treudoof auf seine Unterschrift wartet und er irgendwann die Gehaltforderung in die Höhe treiben kann,sondern das man den Markt nach Alternativen sondiert...........das würd ich mir mal überlegen.Ruckzuck hat man sich wen geangelt,der nich ständig Muskelfaserrisse hat,und Rahner steht plötzlich auf der Strasse....... :floet:

LOS RAHNER....UNTERSCHREIBEN !!!!!!!!! :mahnen:
 

Käpt´n Koma

Since 1887
mst8576 schrieb:
Warum wäre das besser wenn er auf der Insel bleibt?

Ich finde es eher bedenklich das immer die Buli so schlecht geredet wird. Sicher, andere Ligen sind uns voraus, aber gerade dann find ich es blöde wenn manche hier schreiben der soll nicht kommen weil die Vereine schlechter wären ... es geht auch darum die Buli zu stärken und interessanter zu machen ...

1887% Zustimmung! :spitze:

Es kann nicht sein, dass man auf der einen Seite darüber klagt, dass die bundesliga im Gegensatz zu den anderen Top Ligen zu schlecht ist und auf der anderen Seite dann den jungen deutschen Talenten dazu rät, auf im Ausland auf der Ersatzbank zu bleiben. Denn so oft spielt er wirklich nicht
 
Oben