HSV bis in den Tod (und darüber hinaus)

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Kartoffelsalat

Weltenbummler
gerade auf GMX gefunden...

Hamburg (dpa) - Die Kapelle ist mit HSV-Vereinsflaggen und Schals geschmückt, auf dem blauen Sarg prangt das Raute-Symbol des Hamburger Fußballclubs und aus den Lautsprechern der Friedhofshalle ertönt die Stadion-Hymne "Hamburg meine Perle".

4387422,h=299,pd=1,w=400.jpg


So oder so ähnlich können sich treue Fans des Hamburger Sportvereins (HSV) jetzt beerdigen lassen. "Die Bindung an Vereine oder Clubs ist manchmal sogar stärker als an die Familie", sagt Ruth Werderitsch vom Großhamburger Bestattungsinstitut (GBI). Das Unternehmen hat einen Lizenzvertrag mit dem Fußballverein abgeschlossen und bietet seit Anfang Juli die außergewöhnlichen Beerdigungen an. Der Erlös der Lizenzgebühren fließt in den geplanten HSV-Friedhof in Altona.

Die Resonanz habe gezeigt, dass Bedarf besteht. In den ersten Tagen hätten rund 20 hartgesottene Anhänger angerufen und Interesse bekundet. "Mit einem entsprechenden Vorsorgevertrag sichern sie sich bereits zu Lebzeiten ihr HSV-Begräbnis", sagt Werderitsch.

Ihrer Erfahrung nach gehen die Menschen inzwischen viel entspannter mit dem einstigen Tabu-Thema Tod um und wünschen sich häufig eine individuelle Bestattung, die Leidenschaften und Interessen der Verstorbenen widerspiegelt.

"Das ist eine großartige Sache", meint auch der HSV-Fanbeauftragte Mike Lorenz. "Damit können wir unsere Verbundenheit zum Verein über den Tod hinaus zeigen." Die Beisetzungen im HSV-Stil kosten je nach Aufwand zwischen gut 800 und mehr als 3000 Euro.

Quelle
 

Käpt´n Koma

Since 1887
Und dazu wird es dann noch ein HSV Friedhof in der Nähe vom Volkspark geben :pfarrer:

P.s. In der aktullen Ausgabe der Supporters News ist übrigens auch schon eine Annonce von dem Bestattungsinstitut drin: " Ein Fan bleibt seinem HSV für immer verbunden - Auch am Lebensende!"
Und dazu gibt es sogar Vorzugskonditionen für HSV Mitglieder :spitze:
 

Kartoffelsalat

Weltenbummler
:suspekt:

ist mir nicht bekannt :mahnen:

steht auf der zweiten Seite...

Ähnliche Angebote gibt es schon in anderen Städten. Bernd-Josef Kremer, Bestattungsunternehmer aus dem Ruhrgebiet erfüllt beispielsweise den letzen Willen von Schalke oder Borussia-Dortmund- Fans und bietet sogar Urnen in Fußballform an

ich hatte auch früher schon davon gelesen, dass es eine Urne in schwarz-gelb / bzw. blau-weiß gibt... :hand:
 
Oben