Ich will jetzt Heynckes`Rücktritt/Rauswurf!

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Ne den will ich auch nicht!

Der hält zu sehr an alten Zöpfen fest!!!

Bei Real als Champ. Leauge Sieger musste er gehen, und bei Schalke auch gar nichts gerissen, bitte nicht!!! :frown:
 

pfalzborusse

Auswärtsgigant
Wer sonst.

Ich finde Jupp Heynckes auch die beste, der im Moment diskutierten Lösungen. Vielleicht liegt die Juppzustimmung ja am Alter, d.h. diejenigen, die sich noch an die Erfolge von Heynkes als Spieler oder Trainer der Borussia erinnern können, können sich ihn als Trainer vorstellen.
Was sagt ihr dazu?
 

pfalzborusse

Auswärtsgigant
Noch einen Namen vergessen. Der wäre mir schon nach Lienen der liebste gewesen. Bernd Krauss. Der wurde, nach meiner Meinung in den 90igern zu früh entlassen. Mit ihm ist die letzte erfolgreiche Zeit verknüpft (Pokalsieg). Danach hatten wir eigentlich, außer Hans Meier, nur noch "Kurzzeittrainer".
Und den werden wir nicht mehr bekommen!
 

Akoa

Schönwetter-Fußballer
Aus dem Torfabrik Forum!

Jupp Heynckes
Wäre im Moment verfügbar und für Borussia natürlich immer ein interessanter Mann. Die Frage ist allerdings ob er noch will oder ob er sich nicht lieber ins Privatleben zurück ziehen möchte. Auch weiss ich nicht wie er mit unseren jungen Spielern klar kommt.

Ottmar Hitzfeld
Ein hervorragender Trainer. Glaube allerdings nicht dass er Lust dazu hat, unsere Borussia zu übernehmen. Auch ist fraglich, wie er mit einer Mannschaft zurecht kommt, die kein Spitzenteam ist.

Uli Stieleke
Meiner Meinung ein heisser Kandidat. Will den DFB verlassen und nach seiner Aussage zurück in die Bundesliga. Als ehemaliger Gladbacher natürlich eine interessante Variante. Kann gut mit den jungen Spielern umgehen. Wie es allerdings mit unseren alten aussieht ist fraglich. Ausserdem ist er schon länger nicht mehr im täglichen Bundesliga-Geschäft.

Winni Schäfer
Hat im Moment nicht mehr den grossen Lauf mit Kamerun. Wär 'ne Alternative.

Werner Lorant
Hat schon verlauten lassen, dass er evtl. zurück nach Deutschland will. Ich sag nur: Bloss nicht zu uns!!!

Bernd Krauss
Ist auf dem Markt. Hatte eine erfolgreiche Zeit bei Borussia. Konnte daran aber nie mehr anknüpfen. Glaub eher nicht daran.

Michael Skibbe
Neee. Will auch beim DFB bleiben. Halte nicht viel von ihm.

Berti Vogts
Ist ja wohl bald wieder auf dem Markt und ein ehemaliger Borusse. Hat keine Erfahrung im täglichen Bundesliga-Geschäft. Lieber nicht!

Klaus Toppmöller

Ist auf dem Markt. Wollte aber vor ca. einem Jahr nicht zur Borussia - lieber zum HSV. Deshalb NEEEE!

Jörg Berger

Ist auf dem Markt. Hatte viel Erfolg mit Aachen. Hat früher immer das "Feuerwehr-Mann-Image". Wär vielleicht was.

Lothar Matthäus
Wird sich wohl bald selbst ins Gespräch bringen - so wie er es immer tut. Wir sollten aber die Finger davon lassen.

Armin Veh

Ist auf dem Markt. Ehemaliger Borusse. Kann schon sein, dass der in die engere Wahl kommt.

Paul Breitner
Ganz andere Variante. Hat keine Erfahrung - könnte aber einigen mal so richtig in den Hintern treten.

Rudi Völler
Es gibt nur ein Rudi Völler!!!!! Tendiere aber eher zu NEIN.

Wolfgang Frank

Seit seiner Entlassung bei Unterhaching hab ich nichts mehr von ihm gehört. Ist aber ein guter Mann.
 
Lothar Matthäus
Wird sich wohl bald selbst ins Gespräch bringen - so wie er es immer tut. Wir sollten aber die Finger davon lassen.


:lachtot: :spitze:
 

Käpt'n Flint

Borussen-Freibeuter
Akoa schrieb:
Jupp Heynckes
Wäre im Moment verfügbar und für Borussia natürlich immer ein interessanter Mann. Die Frage ist allerdings ob er noch will oder ob er sich nicht lieber ins Privatleben zurück ziehen möchte. Auch weiss ich nicht wie er mit unseren jungen Spielern klar kommt.

Bernd Krauss
Ist auf dem Markt. Hatte eine erfolgreiche Zeit bei Borussia. Konnte daran aber nie mehr anknüpfen. Glaub eher nicht daran.

Klaus Toppmöller[/B]
Ist auf dem Markt. Wollte aber vor ca. einem Jahr nicht zur Borussia - lieber zum HSV. Deshalb NEEEE!


Jörg Berger

Ist auf dem Markt. Hatte viel Erfolg mit Aachen. Hat früher immer das "Feuerwehr-Mann-Image". Wär vielleicht was.

Lothar Matthäus
Wird sich wohl bald selbst ins Gespräch bringen - so wie er es immer tut. Wir sollten aber die Finger davon lassen.





Die wären okay.
 
S

s04rheinland

Guest
Akoa schrieb:
Jupp Heynckes


Ottmar Hitzfeld


Uli Stieleke

Winni Schäfer


Werner Lorant

Bernd Krauss

Michael Skibbe

Berti Vogts


Klaus Toppmöller



Jörg Berger


Lothar Matthäus


Armin Veh



Paul Breitner


Rudi Völler


Wolfgang Frank

Jürgen Röber ?
Kurt Jara ?

oder: Bernd Stange ? Aber den hab ich ja schon dem FCK nahegelegt, also fällt mein Rat auf: Bernd Krauss
 
Jupp Heynckes
Die 80er sind vorbei. Würde mich überraschen, wenn er bei uns zurechtkäme.

Ottmar Hitzfeld
Ein hervorragender Trainer. Glaube allerdings nicht dass er Lust dazu hat, unsere Borussia zu übernehmen. Auch ist fraglich, wie er mit einer Mannschaft zurecht kommt, die kein Spitzenteam ist. = Akoas Meinung = agree

Uli Stieleke
Hat Ahnung vom Fußball und scheint mir innovativ zu sein. Kann auch mit jungen Spielern (Ziege, N.v.K. :zwinker3: ) arbeiten. Da hätte ich nix gegen.

Winni Schäfer
Auf den warte ich eigentlich schon 'n paar Jahre. Von der Persönlichkeit her, eher ein starker Trainer. Da müsste sich C.H. mehr zurücknehmen.

Werner Lorant
Danke nein!

Bernd Krauss
Was war ist Vergangenheit. Er war der richtige Mann, zur richtigen Zeit, mit dem richtigen Team. Aber 'nen Trainer können wir nicht nach seinem Erinnerungswert berufen.

Michael Skibbe
Bloß nicht.

Berti Vogts
Kann m.M.n. kein Ligateam puschen. Der ist mehr so der akribische Arbeiter, also optimal für NMs. Vielleicht schnappt er dem Jara ja Austria weg.

Klaus Toppmöller
Ist auf dem Markt. Wollte aber vor ca. einem Jahr nicht zur Borussia - lieber zum HSV. Deshalb NEEEE! Auch hier muss ich Akoa nix hinzufügen.

Jörg Berger
Lösung für 30 Monate. Wahrscheinlich ziehen wir mit dem 2004/05 in den UEFA-Cup ein, um ihn dann wegen Differenzen mit dem Team (Stichwort: Spielerfrauen) rauszukegeln.

Lothar Matthäus
Ein Trainer aus der Kategorie: "Ein jeder Spocht-Manager blamiert sich so gut er kann"

Armin Veh
Ja ja, hat mal für Borussia gespielt, blablabla, muss ich nicht haben.

Paul Breitner
Müsste bei Premiere nachfragen, ob man auch nur die BMG-Pressekonferenzen abonnieren kann. :zwinker3: Ich finde den Typen aber ganz sympathisch, aber unser Trainer muss er nun nicht gleich werden.

Rudi Völler
Gott sei Dank
nur ein Rudi Völler!!!!!
:024:

Wolfgang Frank
Hach Gottchen, wenn sonst keiner will, warum nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
s04rheinland schrieb:
Jürgen Röber ?
Kurt Jara ?

oder: Bernd Stange ? Aber den hab ich ja schon dem FCK nahegelegt, also fällt mein Rat auf: Bernd Krauss

Röber ist für mich auch So'n *meinetwegen* Kandidat - von wegen Arschtretermentalität.

Jara = die letzte Rache Österreichs

Bernd Stange, nun ja, dann sollten wir uns in Lokomotive, Dynamo oder Wismut umbenennen. Im Ernst, so mutig is' der Hochstätter nicht.
 
Oben