In dieser Verfassung wird uns Amanatidis niemand wegschnappen

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

der grieche läuft seit rückrundenbeginn neben der spur.
kaum gewonnene zweikämpfe.
keine sprints.
wenig torgefahr.
keinerlei form.

und trotzdem scheint ama bei jara nen freibrief zu haben.
insofern hätte jancker schon längst wieder ne chance als mittelstürmer verdient.
oder auch die variante seitz-altintop-kosowski bietet sich im sturmzentrum an.
amanatidis hat ne denkpause verdient.
ich zweifel nicht an amas fähigkeiten, aber die momentane leistung spricht klar für einen wechsel in der offensive.
 

joe montana

HOBBY-Triathlet
Du hast schon richtig geschrieben: "In DIESER Verfassung..."
Der kann aber richtig gut fußballspielen, das weiß ich.
Also, wenn der FCK ihn nicht will, ich wüsste schon einen Verein, bei dem er schon einmal gespielt hat...
 
Ama wird schon noch kommen
Der wartet bloß bis jancker sich von seinem muskelfaserriss auskuriert hat^^

Ich finde immernoch, dass das besten Sturmduo beim FCK ganz klar jancker und amanatidis ist
 
Jancker schrieb:
Ama wird schon noch kommen
Der wartet bloß bis jancker sich von seinem muskelfaserriss auskuriert hat^^

Ich finde immernoch, dass das besten Sturmduo beim FCK ganz klar jancker und amanatidis ist


da ist was dran.
imho hat ama an der seite janckers seine besten spiele im fck-dress gemacht.
obwohl freilich altintop momentan der effektivere ist.
 
Oben