Intertops boykottiert Bayern-Dortmund

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

DÄN-de-Borussia

Pottkind im Norden
Unglaublich: Buchmacher Intertops boykottiert Bayern-Dortmund =

Salzburg (Intertops-Info) Buchmacher Intertops in Salzburg zieht ab sofort die Konsequenzen aus der angeblichen Affäre um mögliche Zahlungen von Bayern München an den Bundesliga-Konkurrenten Borussia Dortmund: Er nimmt keine Wetten an, wenn die beiden Teams in einem Pflichtspiel aufeinandertreffen. Intertops-Chef Detlef Train: `Das ist schon mehr als merkwürdig. Erst trifft Roy Makaay im Westfalenstadion in der 90.Minute völlig unbedrängt zum Ausgleich. Dann schreibt der Spiegel in seiner aktuellen Ausgabe, dass die Bayern angeblich Zahlungen an die Dortmunder geleistet haben."
Intertops befürchtet bei weiteren Aufeinandertreffen der beiden Teams, ob in der Meisterschaft oder im Pokal, schwer auszurechnende Ergebnisse und hat deshalb die Konsequenzen gezogen.
 
waaaaaaaaas? die meinen also, dass der bvb mit absicht die beiden buden in der nachspielzeit kassiert hat??? ja gehts denn noch????
ich glaub dazu muss man nix mehr sagen... :nachdenk:
 

gary

Bekanntes Mitglied
DÄN-de-Borussia schrieb:
Erst trifft Roy Makaay im Westfalenstadion in der 90.Minute völlig unbedrängt zum Ausgleich. Dann schreibt der Spiegel in seiner aktuellen Ausgabe, dass die Bayern angeblich Zahlungen an die Dortmunder geleistet haben."
Intertops befürchtet bei weiteren Aufeinandertreffen der beiden Teams, ob in der Meisterschaft oder im Pokal, schwer auszurechnende Ergebnisse und hat deshalb die Konsequenzen gezogen.

Wenn man die bedröppelten Dortmunder nach dem Schlußpfiff vom Platz schleichen sehen hat, kann man kaum an einen Komplett glauben :eek:

Ich halte es eher für einen Marketinggag von Intertops, immerhin steht in nächster Zeit kein Spiel mehr zwischen BVB und Bayern an und bis zum Rückspiel sind diese Äußerungen schon wieder vergessen :suspekt:
 

Wuschel

Bekanntes Mitglied
garylineker schrieb:
Wenn man die bedröppelten Dortmunder nach dem Schlußpfiff vom Platz schleichen sehen hat, kann man kaum an einen Komplett glauben :eek:

Ich glaub auch kaum, dass es möglich ist so ein Szenario wie vor ein paar Wochen in Dortmund zu planen... :lachtot:
Da würden sich die Beteiligten kaum auf die letzten Minuten verlassen :mahnen:


Wenn Intertops die Publicity braucht... :suspekt:
 

gary

Bekanntes Mitglied
Emmas_linke_Klebe schrieb:
aber schaden sie sich mit solchen äußerungen nich selber???


Kann sein. Der eine oder andere wird aber vielleicht auch aus reiner Neugier die Intertops-Seite anklicken.
Vielleicht brauchen die dringend etwas mehr Aufmerksamkeit, egal wie :gruebel:
 

zariz

Bekanntes Mitglied
die machen sich da selber mit lächerlich, wobei auch schlechte werbung ihre wirkung erzielt und das ziel kaum verfehlt...
 
Oben