Jetzt muss auch Herr Meier gehen ...

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

DÄN-de-Borussia

Pottkind im Norden
... und Platz machen für unseren Retter ( oder ist der zu teuer ):

b-765-2.jpg


Jochen Rölfs :hail:

Aber auch Herrn Rauball und Herrn Watzke sollte an dieser Stelle gedankt werden :spitze:
 

Tom Bombadil

Póg Mo Thoin
Hör doch bitte auf jetzt vor Rölfs auf die Knie zu fallen. Der hat seinen Job bislang ganz gut gemacht, aber ob er sein Geld wirklich wert war/ist wird sich doch erstmal herausstellen müssen. Wir haben noch überhaupt nichts gewonnen. Es steht doch in den Sternen ob das Sanierungskonzept überhaupt greift. Ich glaube da nicht wirklich dran, denn das Konzept enthält einige gewaltige Risiken.
 

DÄN-de-Borussia

Pottkind im Norden
Tom Bombadil schrieb:
Hör doch bitte auf jetzt vor Rölfs auf die Knie zu fallen. Der hat seinen Job bislang ganz gut gemacht, aber ob er sein Geld wirklich wert war/ist wird sich doch erstmal herausstellen müssen. Wir haben noch überhaupt nichts gewonnen. Es steht doch in den Sternen ob das Sanierungskonzept überhaupt greift. Ich glaube da nicht wirklich dran, denn das Konzept enthält einige gewaltige Risiken.
Aber das was er bisher gemacht hat, war TOP
Natürlich haben wir noch nichts gewonnen, aber es hätte heute auch ganz anders laufen können, man stelle sich nur vor Meier hätten heute da vorne gesessen ,um den Anlegern das Sanierungskonzept zu verkaufen
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Sachma, kalich - was hat Dir eigentlich der BVB getan, dass diesem Verein von Deiner Seite eine solche Ablehnung - um es noch vorsichtig zu formulieren - widerfährt? :zahn:

RWG!
 

der_kalich

++[EDELMÜLLPOSTER]++
Kerpinho schrieb:
Sachma, kalich - was hat Dir eigentlich der BVB getan, dass diesem Verein von Deiner Seite eine solche Ablehnung - um es noch vorsichtig zu formulieren - widerfährt? :zahn:

RWG!
Nix, aber gemocht hab ich die noch nie (remember the 'good old' S1 days :zahn: ) und das wird sich auch jetzt nicht aendern... Ausserdem tritt es sich schoener, wenn einer schon liegt. :zwinker3:
 
solange rauball sagt, dass meier wichtig ist, glaub ich das auch...
oder hat der meier mit dem heutigen tag die aufgaben, die er lt rauball noch erledigen musste, erfüllt?
 

Webchiller

Bekanntes Mitglied
Emmas_linke_Klebe schrieb:
solange rauball sagt, dass meier wichtig ist, glaub ich das auch...
oder hat der meier mit dem heutigen tag die aufgaben, die er lt rauball noch erledigen musste, erfüllt?
Für Meier gibt es nach der Abgabe der Lizensierungsunterlagen wohl nichts mehr zu tun.
Du darfst fest davon ausgehen, dass er sich zum 30.06. beim Arbeitsamt melden darf ... :zahn:
 
Seid ihr euch da so sicher, dass Meier zur "Agentur für Arbeit" :lachtot: gehen muss? Der bekommt doch sicher noch eine ganze Weile Kohle aus dem eh schon leeren Topf des BVB. So, wie die Herren Verträge abgeschlossen haben, werden sie sich selbst auch nicht "verschont" haben.
MfG
 
der_kalich schrieb:
Der schaut scho aus, wie so a richtiger Verbrecher... :floet:

Jo, wahrscheinlich ein Terrorist, deswegen am besten gleich wegsperren - so sieht die Denkweise im Lande des Herrn Beckstein aus, bist wahrscheinlich repräsentativ...
 

Ibrox

Torwächter
Libuda schrieb:
Jo, wahrscheinlich ein Terrorist, deswegen am besten gleich wegsperren - so sieht die Denkweise im Lande des Herrn Beckstein aus, bist wahrscheinlich repräsentativ...
Beckstein ist jetzt in England? Da haben wir aber nochmal Glück gehabt! :zwinker3:
 
Ibrox schrieb:
Beckstein ist jetzt in England? Da haben wir aber nochmal Glück gehabt! :zwinker3:

Das wäre mal 'ne Idee, man schiebt einfach alle rechtskonservativ denkenden nach England ab - aber dann wäre Bayern ja quasi ausgestorben... :floet:
 

jens

Giovane forever!
Libuda schrieb:
Das wäre mal 'ne Idee, man schiebt einfach alle rechtskonservativ denkenden nach England ab - aber dann wäre Bayern ja quasi ausgestorben... :floet:

Nur weil die CSU regiert?

Die bayerische SPD wollte allen Ernstes die Schulnoten abschaffen...zu hart, zu brutal, zu unmenschlich.
Abitur macht man dann in hopsen und singen.

Sorry, die sind einfach nicht wählbar.
 
Ibrox schrieb:
Warum? 94,43 % haben ihm doch heute das Vertrauen ausgesprochen! :Undweg:

Nee !
94,43 wollten nicht ab dem 15.03.2005 ohne Mieter für die Prachtimmobilie namens Westfalenstadion dastehen.
94,43 haben beschlossen zähneknirschend am Spatz in der Hand zu nagen, anstelle am Daumen zu lutschen ...

... und ich persönlich denke:
94,43 haben beschlossen nie wiedr Geld in Geschäfte zu investieren, von denen sie nichts verstehen ...
:zwinker3:

Schönen Abend noch

micha
 
jens schrieb:
Nur weil die CSU regiert?

Die bayerische SPD wollte allen Ernstes die Schulnoten abschaffen...zu hart, zu brutal, zu unmenschlich.
Abitur macht man dann in hopsen und singen.

Sorry, die sind einfach nicht wählbar.

Eher weil die CSU regelmäßig an der 2/3-Mehrheit kratzt... aber dass da auch andere Dinge wie der landestypische (Lokal-) Patriotismus, den die sehr geschickt bedienen usw eine Rolle spielen, ist mir schon klar...

Dass die dortige SPD solche Vorschläge macht, wusste ich nicht, aber es ist irgendwo nicht verwunderlich - eine solch lange Zeit in der Opposition ohne jede Perspektive auf Regierungsübernahme halten nur Idealisten aus... :zwinker3:
 
Oben