• Ankündigung: am Sonntag, den 18.4.21 findet um 19 Uhr das nächste Fanlager-Quiz statt! Alle Mitglieder sind dazu herzlich eingeladen! Die Veranstalter DO und Simone freuen sich schon auf Euch! Hier geht's lang!🎲👍

Kader 2021/2022 - (M)ein Entwurf (+ ..."To-Do-Liste")

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

König Ludwig

Sonnenkönig
Bayern braucht für die nächsten 5 Jahre nur 4 teure Spieler

1. Einen weiteren Topstürmer
2. Einen starken 6er
3. Einen starken Innenverteidiger
4. Einen starken Rechtsverteidiger

Namen sind ja schon genannt worden

Haaland (20), Camavinga (18), Upamecano (22), Emerson (21)

Ich würde das System auf ein 4-2-2-2 umstellen. Dann kann Flick Haaland und Lewandowski zusammen spielen lassen.


----------------------------------------------------Neuer

Emerson-------------------------Upamecano-------------Hernandez------------------------Davies

----------------------Kimmich---------------------------------------Goretzka

Coman--------------------------------------------------------------------------------------------------Sane

--------------------------------------Lewandowski------------Haaland



Mit Topspielern wie Musiala, Camavinga, Nianzou, Müller, Gnabry, Süle, Pavard usw hat man dann auch in der breite einen extrem starken Kader.
 

kahnsinn

Triple find ich gut
Bayern braucht für die nächsten 5 Jahre nur 4 teure Spieler

1. Einen weiteren Topstürmer
2. Einen starken 6er
3. Einen starken Innenverteidiger
4. Einen starken Rechtsverteidiger

Namen sind ja schon genannt worden

Haaland (20), Camavinga (18), Upamecano (22), Emerson (21)

Ich würde das System auf ein 4-2-2-2 umstellen. Dann kann Flick Haaland und Lewandowski zusammen spielen lassen.


----------------------------------------------------Neuer

Emerson-------------------------Upamecano-------------Hernandez------------------------Davies

----------------------Kimmich---------------------------------------Goretzka

Coman--------------------------------------------------------------------------------------------------Sane

--------------------------------------Lewandowski------------Haaland



Mit Topspielern wie Musiala, Camavinga, Nianzou, Müller, Gnabry, Süle, Pavard usw hat man dann auch in der breite einen extrem starken Kader.




1. Haaland wäre vom Typ sicherlich der ideale Lewandowski-Nachfolger. Bis das dann mal so weit wäre, ist Haaland aber längst nach Spanien oder England vertickert worden und somit nicht mehr finanzierbar.

2. Hernandez sehe ich nicht in der IV - dazu hat seine Spieleinlage einfach zu einen hohen Chaosfaktor. Er wird sich mit Davies um die LV Position streiten und ab und zu mal in der IV aushelfen - dafür war er vielleicht ein bissel zu teuer.

3. Ob Sane an Gnabry vorbeizieht, will ich auch erst mal sehen.

4. Ein großes Fragezeichen steht bei Nianzou? Ist er wirklich so gut? Ist er wirklich so verletzungsanfällig?
 

Bobby_

Sonderzeichen(-un-)beauftragter/Reduktion#ist
- ..."Soll-Ab-gänge":

SARR
COSTA
CHOUPO-MOTING

- ..."(Alters-bedingte) Kann-Ab-gänge":

NEUER
BOATENG
MARTINEZ
MÜLLER
LEWANDOWSKI

- ..."Interessante Zu-gangs-Gerüchte":

UPAMECANO
NEUHAUS
(MILIK)

SCHUURS
CAMAVINGA
KAMARA
ZAKARIA
...

°°
 
Zuletzt bearbeitet:

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
- ..."Soll-Ab-gänge":

SARR
COSTA
CHOUPO-MOTING

- ..."(Alters-bedingte) Kann-Ab-gänge":

NEUER
BOATENG
MARTINEZ
MÜLLER
LEWANDOWSKI

- ..."Interessante Zu-gangs-Gerüchte":

UPAMECANO
NEUHAUS
(MILIK)

SCHUURS
CAMAVINGA
KAMARA
ZAKARIA
...

°°
Bis auf Upamecano steht hinter JEDEM der Kandidaten ein großes Fragezeichen was die Bayerntauglichkeit anbelangt.
 

kahnsinn

Triple find ich gut
Neuhaus bitte nicht. Einen weiteren Rudy oder Rode braucht der FCB nicht.


Neuhaus ist offensiv und auch von der Dynamik ein anderer Spieler.

Sehe für ihn aber keinen Platz in der ersten Elf und wäre wohl auch nur dann interessant, wenn man Tolisso, ein ähnlicher Spieler, verkaufen würde.

Unabhängig davon liest man da von Zahlen, die der FCB in Corona Zeiten nicht zahlen wird.
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Neuhaus ist offensiv und auch von der Dynamik ein anderer Spieler.

Sehe für ihn aber keinen Platz in der ersten Elf und wäre wohl auch nur dann interessant, wenn man Tolisso, ein ähnlicher Spieler, verkaufen würde.

Unabhängig davon liest man da von Zahlen, die der FCB in Corona Zeiten nicht zahlen wird.
Ich habe mit dem Rudy und Rode-Vergleich bewusst etwas übertrieben. Aber wie Du es schon völlig richtig schreibst...Neuhaus ist kein Spieler der den FCB auf ein anderes Level hebt...und schon gar keiner, der die kolportierten Summen wert ist. Erst recht nicht in Zeiten wie diesen.
 

kahnsinn

Triple find ich gut
Jetzt wird wohl auf jeden Fall Geld für einen IV ausgegeben werden müssen.


Müssen muss gar nichts.

Ich glaube eher, dass man nun Hernandez als Alaba Ersatz heranzieht und auf links eine günstigere Alternative für Davies sucht.

Alaba war ja auch kein Kopfballungeheuer, aber Hernandez noch weniger, von daher halte ich von der Idee nicht viel.

Man wird nun sicherlich versuchen, mit Boateng nochmal verlängern, und hoffen, dass Nianzou mehr als 20 Minuten pro Halbserie schafft.

Dass man viel Geld investiert, z.B. Größenordnung Upamecano, glaube ich ehrlich gesagt nicht.
 

NewRomancer

Gutmensch
Müssen muss gar nichts.

Ich glaube eher, dass man nun Hernandez als Alaba Ersatz heranzieht und auf links eine günstigere Alternative für Davies sucht.

Alaba war ja auch kein Kopfballungeheuer, aber Hernandez noch weniger, von daher halte ich von der Idee nicht viel.

Man wird nun sicherlich versuchen, mit Boateng nochmal verlängern, und hoffen, dass Nianzou mehr als 20 Minuten pro Halbserie schafft.

Dass man viel Geld investiert, z.B. Größenordnung Upamecano, glaube ich ehrlich gesagt nicht.
Ich glaube auch, dass mit Boateng verlängert wird. Das macht ja sogar unter Bestimmten Bedingungen Sinn. Der Rest wäre schon mit einigen Unsicherheiten behaftet, weil Davies ja auch Schwächephasen hat.
 

kahnsinn

Triple find ich gut
Ich glaube auch, dass mit Boateng verlängert wird. Das macht ja sogar unter Bestimmten Bedingungen Sinn. Der Rest wäre schon mit einigen Unsicherheiten behaftet, weil Davies ja auch Schwächephasen hat.


Links mit Davies und Hernandez, der zudem auch mal in der IV aushelfen kann, ist schon das Maximum.

In der Mitte wären dann eben nur noch Boateng, Süle und Nianzou da.
Ist Nianzou so gut, wie man ihm nachsagt (woran ich bei unseren Scouting Fähigkeiten zweifle), dann könnte es ja vielleicht reichen, Lukas Mai zurückzuholen, der ist verliehen.
 

Bobby_

Sonderzeichen(-un-)beauftragter/Reduktion#ist
...>Denke nicht, dass die Personalien ALABA/BOATENG ... "zusammenhängend/kompensatorisch betrachtet" werden - gehe daher ("zumindest") von einem IV-/LV-"Zu-gang" [..."(Rollen-)Entwicklung" HERNANDEZ`/NIANZOUs/PAVARDs/RICHARDS` (MAIs)...!?] aus. °°
 

kahnsinn

Triple find ich gut
Was man da gerade so liest, gehe ich sogar davon aus, dass die Transferperiode im nächsten Sommer selbst die miserable des letzten Sommers unterbietet. Es gibt zur Zeit in Deutschland schlicht und einfach nicht die finanziellen Mittel, um groß zu investieren.

Mit Boateng wird man wohl verlängern, er ist ja selbst auch nicht abgeneigt. Für Alaba kommt wahrscheinlich niemand, da man ihn mit Hernandez ersetzen will und zudem noch hofft, dass Nianzou eine Verstärkung wird. Damit Hernandez in die IV rücken kann, muss auf LV Position eine Alternative geholt werden. Da wird man als Backup für Davies nach einen Billiglösung suchen.

Den Rest wird man so laufen lassen.
Martinez wird den Verein verlassen, inwiefern man im DM nachbessert, keine Ahnung. Würde mich aber auch nicht wundern, wenn Cuisance zurückkommt.

Offensiv wird man die Leihe von Choupo-Moting noch mal verlängern wollen, Costa geht wieder zurück, dessen Platz nimmt Musiala ein.

Es würde somit ein weiterer Qualitätsrückschritt erfolgen. Ich hoffe nicht, dass es so kommt, glaube aber nicht, dass es viel besser kommt, da Salihamdzic sich damit wahrscheinlich erst wieder ab Juni beschäftigen wird.
 
Oben