• Ankündigung: am Sonntag, den 18.4.21 findet um 19 Uhr das nächste Fanlager-Quiz statt! Alle Mitglieder sind dazu herzlich eingeladen! Die Veranstalter DO und Simone freuen sich schon auf Euch! Hier geht's lang!🎲👍

Kader 2021/2022 - (M)ein Entwurf (+ ..."To-Do-Liste")

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

The_Great_VfB

bite niecht närven Dancke
Was man da gerade so liest, gehe ich sogar davon aus, dass die Transferperiode im nächsten Sommer selbst die miserable des letzten Sommers unterbietet. Es gibt zur Zeit in Deutschland schlicht und einfach nicht die finanziellen Mittel, um groß zu investieren.

Mit Boateng wird man wohl verlängern, er ist ja selbst auch nicht abgeneigt. Für Alaba kommt wahrscheinlich niemand, da man ihn mit Hernandez ersetzen will und zudem noch hofft, dass Nianzou eine Verstärkung wird. Damit Hernandez in die IV rücken kann, muss auf LV Position eine Alternative geholt werden. Da wird man als Backup für Davies nach einen Billiglösung suchen.

Den Rest wird man so laufen lassen.
Martinez wird den Verein verlassen, inwiefern man im DM nachbessert, keine Ahnung. Würde mich aber auch nicht wundern, wenn Cuisance zurückkommt.

Offensiv wird man die Leihe von Choupo-Moting noch mal verlängern wollen, Costa geht wieder zurück, dessen Platz nimmt Musiala ein.

Es würde somit ein weiterer Qualitätsrückschritt erfolgen. Ich hoffe nicht, dass es so kommt, glaube aber nicht, dass es viel besser kommt, da Salihamdzic sich damit wahrscheinlich erst wieder ab Juni beschäftigen wird.

Finger weg von Mangala :mahnen:
 

Bobby_

Sonderzeichen(-un-)beauftragter/Reduktion#ist
Was man da gerade so liest, gehe ich sogar davon aus, dass die Transferperiode im nächsten Sommer selbst die miserable des letzten Sommers unterbietet. Es gibt zur Zeit in Deutschland schlicht und einfach nicht die finanziellen Mittel, um groß zu investieren.

Mit Boateng wird man wohl verlängern, er ist ja selbst auch nicht abgeneigt. Für Alaba kommt wahrscheinlich niemand, da man ihn mit Hernandez ersetzen will und zudem noch hofft, dass Nianzou eine Verstärkung wird. Damit Hernandez in die IV rücken kann, muss auf LV Position eine Alternative geholt werden. Da wird man als Backup für Davies nach einen Billiglösung suchen.

Den Rest wird man so laufen lassen.
Martinez wird den Verein verlassen, inwiefern man im DM nachbessert, keine Ahnung. Würde mich aber auch nicht wundern, wenn Cuisance zurückkommt.

Offensiv wird man die Leihe von Choupo-Moting noch mal verlängern wollen, Costa geht wieder zurück, dessen Platz nimmt Musiala ein.

Es würde somit ein weiterer Qualitätsrückschritt erfolgen. Ich hoffe nicht, dass es so kommt, glaube aber nicht, dass es viel besser kommt, da Salihamdzic sich damit wahrscheinlich erst wieder ab Juni beschäftigen wird.


#Boateng-/Choupo-Moting-Contra
:zwinker3:
 

Wirrtueller

Bekanntes Mitglied
Offensiv wird man die Leihe von Choupo-Moting noch mal verlängern wollen, Costa geht wieder zurück, dessen Platz nimmt Musiala ein.

Sicher?
Auch in weiterer Zukunft?

Abgang möglich? Musiala verlangt Mega-Gehalt beim FC Bayern

Die Verhandlungen zwischen dem FC Bayern und dem Senkrechtstarter um eine Verlängerung des bis Ende Juni 2022 datierten Vertrags "sind ins Stocken geraten", berichten "Goal" und "SPOX".

Demnach soll die enorme Gehaltsforderung Musialas und seiner Berater dafür sorgen, dass der Austausch nicht unproblematisch verläuft.
Angeblich verlangt Musiala satte 5,8 Millionen Euro pro Jahr - eine Summe die die Führung des FC Bayern derzeit wohl nicht in die Dienste des Top-Talents investieren möchte.

Aktuell ist Musiala noch mit einem Fördervertrag an die Münchner gebunden, dieser soll zeitnah in Profi-Arbeitspapier umgewandelt werden.

Eile ist wohl auch geboten, da namhafte Spitzen-Klubs die Fühler nach dem englischen U21-Nationalspieler ausgestreckt haben sollen.
Unter anderem wurde dem FC Liverpool, Manchester City oder Manchester United bereits Interesse an Musiala nachgesagt.

https://www.sport.de/news/ne4317738/fc-bayern-abgang-verlaengerung-jamal-musiala-verlangt-wohl-mega-gehalt/
 

Zizou 10

The Greatest Ever
Ich würde neben Upamecano auch noch Mukiele holen. Dann hat Bayern eine sehr starke Defensive.

Davies_____Hernandez_____Upamecano_____Mukiele

Mukiele ist ein deutliches Upgrade zu Pavard, den ich eher in der IV sehe. Für die Außenbahn ist Pavard zu langsam, technisch zu limitiert und in der Spieleröffnung zu schwach. Mukiele läuft in Leipzig noch immer unter dem Radar. Bringt aber alles mit was Pavard auf dieser Position fehlt.
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Die FCB-Personalplanung sieht für die Viererkette der Zukunft vier andere Profis vor: Dayot Upamecano (22), Niklas Süle (25), Lucas Hernandez (24) und das Talent Tanguy Nianzou (18).

Für die Verpflichtung Upamecanos hat der Bundesliga-Tabellenführer, so heißt es beim FCB, gute Aussichten. Im Sommer ist der Leipziger per Klausel für 43 Millionen Euro zu haben;
kicker.de
 

Bobby_

Sonderzeichen(-un-)beauftragter/Reduktion#ist
#ErfahrungVermisst_OderBoateng/Martinez(Richards)Statt(LV)Hernandez
!?
°°
 

Katsche

Erfolgshungrig
Bayern wird Interesse an Darwin Nunez von Benfica nachgesagt. Halte ich aber für unwahrscheinlich, da er Stürmer und sehr teuer ist. Für einen Backup von Lewandowski wird Bayern nicht viel Geld in die Hand nehmen.
 

Buschmeister

...der Nonkonformist
Bayern wird Interesse an Darwin Nunez von Benfica nachgesagt. Halte ich aber für unwahrscheinlich, da er Stürmer und sehr teuer ist. Für einen Backup von Lewandowski wird Bayern nicht viel Geld in die Hand nehmen.
Die Zeit ist aber nicht mehr fern, dass sie das tun müssen. Ich schätze (leider) das Robert nach dieser noch 1 max 2 Saisons auf diesem Level hat.
 

Kaiserkrone90

da27 ; jok32
Teammitglied
Brazzo soll eine Rückholaktion von Marco Friedl auf seiner Liste haben. Kein Verständnis dafür.
Ich schon.

Marco Friedl hat sich nach anfänglichen Problemen bei Werder, auch weil's im gesamten Team nicht optimal läuft, gut entwickelt - insbesondere seit er in der IV eingesetzt wird. Dazu ist er athletischer geworden.
Wenn man im Verein überzeugt davon ist, dass Friedl sich in die richtige Richtung entwickelt, spricht überhaupt nichts gegen eine Rückholaktion. Zusätzliches Plus - Friedl hat Stallgeruch!
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Bayern braucht für die nächsten 5 Jahre nur 4 teure Spieler

1. Einen weiteren Topstürmer
2. Einen starken 6er
3. Einen starken Innenverteidiger
4. Einen starken Rechtsverteidiger

Namen sind ja schon genannt worden

Haaland (20), Camavinga (18), Upamecano (22), Emerson (21)

Ich würde das System auf ein 4-2-2-2 umstellen. Dann kann Flick Haaland und Lewandowski zusammen spielen lassen.


----------------------------------------------------Neuer

Emerson-------------------------Upamecano-------------Hernandez------------------------Davies

----------------------Kimmich---------------------------------------Goretzka

Coman--------------------------------------------------------------------------------------------------Sane

--------------------------------------Lewandowski------------Haaland



Mit Topspielern wie Musiala, Camavinga, Nianzou, Müller, Gnabry, Süle, Pavard usw hat man dann auch in der breite einen extrem starken Kader.

Vielleicht kommen wir Deiner Idee schon bald ein Stückchen näher. 👍

 
Oben