Kader und Events 2021/22

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

kahnsinn

Triple find ich gut
Hier aktualisiere ich alles, was sich in Sachen Kadergestaltung bis zum Saisonbeginn tut.


Neuzugänge / Abgänge

ZUGÄNGEABGÄNGE
Dayout Upamecano (RB Leipzig)David Alaba (Real Madrid)
Omar Richards (FC Reading)Jerome Boateng (Olympique Lyon))
Sven Ulreich (Hamburger SV)Javier Martinez (Qatar SC)
Marcel Sabitzer (RB Leipzig)Thiago Dantas (Benfica Lissabon)
Angelo Stiller (TSG Hoffenheim)
Douglas Costa (Juventus Turin)
Alexander Nübel (AS Monaco, Leihe)
Lars-Lukas Mai (Werder Bremen, Leihe)
Adrian Fein (SpVgg. Fürth, Leihe)
Joshua Zirkzee (RSC Anderlecht, Leihe)
Chris Richards (TSG Hoffenheim, Leihe)


fcb-2021-22.png
 
Zuletzt bearbeitet:

kahnsinn

Triple find ich gut
Wenn man liest, wie seine Zeit in Italien verlaufen ist, na dann :frown:

Ist wohl nicht so gelaufen, wie man sich das vorgestellt hat, leider auch wegen Verletzung, aber nicht nur.

Das bestätigt leider auch den Eindruck, den ich von ihm habe. Er hat ein Talent, benötigt aber ständig einen Gerland im Rücken.
 

Kaiserkrone90

Moderator - da27 ; jok32
Teammitglied
Ist wohl nicht so gelaufen, wie man sich das vorgestellt hat, leider auch wegen Verletzung, aber nicht nur.

Das bestätigt leider auch den Eindruck, den ich von ihm habe. Er hat ein Talent, benötigt aber ständig einen Gerland im Rücken.
Ich habe das auch schon gelesen bevor er ausgeliehen wurde.
Jung, dynamisch ...bequem, phlegmatisch, braucht Anreize durch Tritte in den... :floet:

Das geht bei einem Verein, wie dem FC Bayern natürlich nicht!
 

kahnsinn

Triple find ich gut
Ich bin wirklich gespannt, ob Nagelsmann auch beim FCB eine Dreierkette bringt.

Das beinhaltet meiner Meinung nach einiges an Konflikstoff.

Zwar wäre das Personal für die 3er Kette da, Davies würde links etwas vorrücken.
Aber es würde auch zwei Probleme offenbaren:

1. Rechts fehlt der offensiv starke Verteidiger
Pavard wäre dafür nicht die Idealbesetzung, und wäre zudem rechts in der Dreierkette gut aufgehoben.
Das Gerücht Hakimi halte ich aus finanziellen Gründen für ein Hirngespinst.

2. Durch ein 3-4-3 verliert Müller seine Position
Müllers derzeitige Rolle gäbe es in dem System nicht. Er müsste über links oder über rechts kommen und wäre nicht so unberechenbar, wie bisher.

Wenn man bedenkt, wie wichtig Müller für den FCB ist, muss man sich ernsthaft fragen, wie sinnvoll eine solche taktische Änderung wäre. Auf Müller zu verzichten, das hat Kovac den Job gekostet.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Was haltet Ihr denn prinzipiell so von der Personalie Wijnaldum? Ist der in dieser Saison noch immer gesetzt und unumstrittener Stammspieler unter Klopp? Mit 30 leider kein Perspektivspieler mehr. Ok, ablösefrei...schön. Aber dafür verlangt er auch ein fürstliches Gehalt. Bei uns sehe ich ihn klar hinter Kimmich und Goretzka und somit als Backupspieler. Für einen solchen dürfte er, wie schon geschrieben, a) zu teuer und b) zu alt sein.
 

kahnsinn

Triple find ich gut
Was haltet Ihr denn prinzipiell so von der Personalie Wijnaldum? Ist der in dieser Saison noch immer gesetzt und unumstrittener Stammspieler unter Klopp? Mit 30 leider kein Perspektivspieler mehr. Ok, ablösefrei...schön. Aber dafür verlangt er auch ein fürstliches Gehalt. Bei uns sehe ich ihn klar hinter Kimmich und Goretzka und somit als Backupspieler. Für einen solchen dürfte er, wie schon geschrieben, a) zu teuer und b) zu alt sein.

Bei der Kadergestaltung wird so gut wie nichts mehr passieren. Bewegung könnte da nur noch reinkommen, wenn es Verkäufe gibt, wie z.B. Tolisso oder Süle. Solange das nicht passiert, gehe ich sogar davon, dass gar nichts mehr passiert. Hainer hat ja zuletzt gesagt, dass man höchstens noch gering investiert, in dem man für die Breite etwas tut. Also so wie letzte Saison, Quantität vor Qualität. Man hat sich ja mittlerweile dran gewöhnt.
 
Zuletzt bearbeitet:

borat

Prophet
Heiner meinte offensichtlich, es wird kaum Neuzugänge im Sommer geben. Der soll sich nochmal die Aufstellung gegen Paris anschauen.
 

kahnsinn

Triple find ich gut
Heiner meinte offensichtlich, es wird kaum Neuzugänge im Sommer geben. Der soll sich nochmal die Aufstellung gegen Paris anschauen.

Woher das Geld nehmen?

Man verliert mit Alaba, Boateng und auch Martinez drei Defensivspieler ohne das Erlösen einer Ablöse und gibt für Upacemanco und den Trainer über 60 Mio aus. Geschickt ist das nicht, was man das seit 3 Jahren veranstaltet.

Und so braucht man kein Prophet zu sein, dass auch dieser Transfersommer keine Verstärkungen bringt, der Kader wird noch ein Stück schwächer werden.
 

kahnsinn

Triple find ich gut
Die Bayern haben kein Geld?

Doch, sonst könnten sie sich Upamecano und Nagelsmann nicht leisten.
Es gibt allerdings Grenzen, auch wenn Du das ernst einsiehst, wenn alles aufgebraucht ist.

Man hat ja genau deshalb die Philosophie verfolgt, auch mal viel Geld für Klassespieler auszugeben, aber auch auf den Campus zurückzugreifen. Nur kommt von da weiterhin nicht so viel. Musiala ja, das ist ein Kracher, aber ansonsten sind das leider nur Lückenfüller.
 

Bobby_

Ke!nWortZu..Reduktionist
> Kahn über Haaland-Gerücht: „100-Millionen-Paket ist für den FC Bayern nicht denkbar“

:coffee:

*„Eine Leihe kann sinnvoll sein, grundsätzlich bin ich aber kein Freund von Leihgeschäften. Für mich zählt vor allem die Identifikation mit dem Klub, und ich weiß nicht, ob sich ein Leihspieler mit den Werten und Zielen eines Klubs ausreichend identifizieren kann. Gerade beim FC Bayern ist die Identifikation mit dem Klub ein Geheimnis des Erfolgs“*

(y)
#W!derDen(Apologe..Ewig-Abnickenden)Jubel-Jüngern
:whistle:
:sneaky:
 
Zuletzt bearbeitet:

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Wohin geht Gerland? In Rente?
Weiß man noch nicht. Aber angeblich hat man unter Nagelsmann keine Verwendung mehr für ihn. Warum der nicht wieder die Zweite coachen soll erschließt sich mir nicht. Wenn der tatsächlich, trotz noch einem Jahr Vertrag, jetzt auch noch vom Hof gejagt wird, frag ich mich schon was da derzeit hinter den Kulissen eigentlich für ne Scheiße passiert.
 

zariz

Bekanntes Mitglied
Verstehe ich ehrlich gesagt nicht. Nagelsmann ist dafür bekannt, dass er sein Staff nicht in festen Strukturen überallhin mitschleift. Dass Klose sich was anderes sucht, kann ich ja verstehen. Aber Gerland? Da kann ich mir wirklich nur vorstellen, dass er seine Rente freiwillig vorzieht.
 

kahnsinn

Triple find ich gut
Weiß man noch nicht. Aber angeblich hat man unter Nagelsmann keine Verwendung mehr für ihn. Warum der nicht wieder die Zweite coachen soll erschließt sich mir nicht. Wenn der tatsächlich, trotz noch einem Jahr Vertrag, jetzt auch noch vom Hof gejagt wird, frag ich mich schon was da derzeit hinter den Kulissen eigentlich für ne Scheiße passiert.

Nichts darf der perfekten Strategieplanung des Superplaners im Wege stehen.
 

Bobby_

Ke!nWortZu..Reduktionist
Weiß man noch nicht. Aber angeblich hat man unter Nagelsmann keine Verwendung mehr für ihn. Warum der nicht wieder die Zweite coachen soll erschließt sich mir nicht. Wenn der tatsächlich, trotz noch einem Jahr Vertrag, jetzt auch noch vom Hof gejagt wird, frag ich mich schon was da derzeit hinter den Kulissen eigentlich für ne Scheiße passiert.
o_O
#GottBe..(Mittlerweile)VielmehrHerbergsvaterDenn(Chef-)Trainer!?
:whistle:
 
Oben