Karel Brückner will nach WM 2006 aufhören

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Prag (dpa) - Tschechiens Fußball-Nationaltrainer Karel Brückner will bei einer Qualifikation seiner Mannschaft für die Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland nach dem Turnier zurücktreten.

«Wenn wir an der WM teilnehmen würden, wäre dies der Höhepunkt. Danach würde ich aufhören», wurde Brückner von der Prager Zeitung «Mlada fronta Dnes» zitiert. Der 65-Jährige hatte die Nationalmannschaft 2002 übernommen und bisher in 34 Spielen zu 24 Siegen geführt. Der Vertrag des in Tschechien äußerst populären Trainers läuft nach der WM 2006 aus. In der Qualifikation liegt Tschechien derzeit einen Punkt hinter Spitzenreiter Niederlande.
Ich fände es schade denn ich finde er ist ein guter Trainer der die Tschechen in die Weltspitze gebracht hat. Ohne ihn befürchte ich dass die tschechische Nationalmannschaft wieder eine untergeordnete Rolle spielen wird. Ich wünsche ihm auf jeden Fall einen schönen Abschluss seiner Arbeit. :hand:
 
Vatreni schrieb:
Ich fände es schade denn ich finde er ist ein guter Trainer der die Tschechen in die Weltspitze gebracht hat. Ohne ihn befürchte ich dass die tschechische Nationalmannschaft wieder eine untergeordnete Rolle spielen wird. Ich wünsche ihm auf jeden Fall einen schönen Abschluss seiner Arbeit. :hand:

Ich glaube eher, die Tschechen kommen immer mal wieder nach oben und haben dann mal zehn lethargische Jahre. Nach 1976 war ja auch lange nix. Ich denke, 2006 könnte das letzte highlight für die aktuelle Genaration der knedlicky-Fabrikanten sein.
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
eisenfuß schrieb:
Ich glaube eher, die Tschechen kommen immer mal wieder nach oben und haben dann mal zehn lethargische Jahre. Nach 1976 war ja auch lange nix. Ich denke, 2006 könnte das letzte highlight für die aktuelle Genaration der knedlicky-Fabrikanten sein.
Ja da hast du wohl recht. Die Abwehr ist noch relativ jung die könnten auch nach der WM noch spielen im Mittelfeld sind die meisten 77er Jahrgang da neigt sich die Karriere dann schon dem Ende zu. Lediglich Rosicky ist 80er. Im Sturm wird Koller wohl ebenfalls aufhören. Bleiben noch Baros, Jun und evtl. Heinz. Wie es mit dem Nachwuchs aussieht weiß ich aber nicht. Weiß nur dass sie in der Quali zur letzten U-21 EM gescheitert sind. :zucken: Die dann einzubauen wird auch wieder paar Jahre dauern.
 

Fry

Der göttliche Virus
Das mit Weltspitze ist aber sehr wohlwollen formuliert... Dort sehe ich den Tschechen nicht wirklich.
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Fry schrieb:
Das mit Weltspitze ist aber sehr wohlwollen formuliert... Dort sehe ich den Tschechen nicht wirklich.
Dann sag mir mal 10 Mannschaften die in den letzten 2 Jahren besser waren als die Tschechen, viele wirst du da nicht finden. Zur Erinnerung: Tschechien war im EM-Halbfinale.
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Vatreni schrieb:
Dann sag mir mal 10 Mannschaften die in den letzten 2 Jahren besser waren als die Tschechen, viele wirst du da nicht finden. Zur Erinnerung: Tschechien war im EM-Halbfinale.
Spielerisch gehören sie sicherlich zur Weltspitze.
spitze.gif
 

Fry

Der göttliche Virus
Vatreni schrieb:
Dann sag mir mal 10 Mannschaften die in den letzten 2 Jahren besser waren als die Tschechen, viele wirst du da nicht finden. Zur Erinnerung: Tschechien war im EM-Halbfinale.

Wieviele Mannschaften gehören denn in die Weltspitze? Alberne Diskussion. Griechenland ist Europameister, die sind ja per Definition dann die beste Mannschaft Europas. :idee:

Tschechine bleibt ein gutes, aber kein überragendes Team.
 

Turbo

Thorsten
Tja irgendwann muss jeder gehen, aber es müsste sich doch ein guter Trainer finden der die Tschechen übernehmen würde. Ist ja schließlich keine unattraktive Mannschaft.
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Fry schrieb:
Wieviele Mannschaften gehören denn in die Weltspitze? Alberne Diskussion. Griechenland ist Europameister, die sind ja per Definition dann die beste Mannschaft Europas. :idee:

Tschechine bleibt ein gutes, aber kein überragendes Team.
Von überragend sagt auch keiner was. Aber viele Mannschaften gibt es nicht die besser sind. Für mich gehören sie zur Zeit zu den 5 besten Mannschaften der Welt. Und ich habe die Klasse einer Mannschaft nicht über Titel definiert, dass war lediglich als Denkanstoß gedacht. :mahnen:
 
Oben