Kevin Großkreutz zum VfB.....

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Unsa Kevin ist bekanntlich nicht der Hellste unter der Sonne.
Positiv ausgedrückt: Eins der letzten nicht-konformen Unikate im Profifußball. :zahn:
 
K

Kim Jong Il

Guest
Zu deiner Freude haben sie scheinbar Interesse an nem weiteren Ösi :zahn:

sport.ORF.at

Habe das schon gelesen, frage mich, wie wir 10 Mio. EUR für einen Verteidiger ausgeben wollen. Allerdings befürchte ich fast, dass man Didavi und Kostic in der Winterpause verscherbelt und dann leider wieder zwei Schritte in die falsche Richtung macht.

Taugt denn der Hinteregger was?
 
Meinste die dämlichen Fußballer sterben aus? Schonmal von Donis Avidjaj gehört? :lachtot:
Ist das der, der sich wünscht, von Pferden beim Schwimmen beobachtet zu werden? :lachtot:

Ich freu mich, Kevin Großkreutz wieder in der Liga zu sehen. :hand:
Kann ja eigentlich nicht sein, dass man mit zarten 27 Jahren seine beste Zeit schon hinter sich hat..
 

Crazyyyy

SechzigOida
Teammitglied
Ist das der, der sich wünscht, von Pferden beim Schwimmen beobachtet zu werden? :lachtot:

Ich freu mich, Kevin Großkreutz wieder in der Liga zu sehen. :hand:
Kann ja eigentlich nicht sein, dass man mit zarten 27 Jahren seine beste Zeit schon hinter sich hat..

Genau der :lachtot:
[OT][YOUTUBE]Tz9RvmuTwdY[/YOUTUBE][/OT]
-

Nee ich denke das hat er auch nicht..Istanbul war jetzt halt nicht die richtige Entscheidung und dadurch das er nur trainieren konnte war er wahrscheinlich total außen vor..
 
D

DaAndi

Guest
Kann ja eigentlich nicht sein, dass man mit zarten 27 Jahren seine beste Zeit schon hinter sich hat..

In seinem Fall ist das glaube ich aber schon so.
Das liegt vor allem daran, dass er wohl nie wieder in einer so starken Mannschaft spielen wird, wie seiner Zeit beim BVB. Da lief es eine ganze Zeit nahezu perfekt. Das führte dazu, dass Großkreutz gefühlte "40 %" über seinem Niveau spielen konnte.
In eine solche Situation wird er wahrscheinlich nie wieder kommen.
Seine einzige Stärke ist seine Vielseitigkeit. Aber wenn er 100 % seiner Leistungsfähigkeit erreicht, wird das dem VfB nicht groß weiterbringen, fürchte ich. Aber warten wir mal ab!
 
Oben