KiK" unter Top 3 der bekanntesten Bundesliga-Sponsoren

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Norben

Weltenbummler
Nach der Hinrunde in der Fußball-Bundesliga zogen Werder Bremen und Hauptsponsor "KiK" gemeinsam eine positive Halbzeitbilanz. Die erfolgreiche Partnerschaft wird durch ein sensationelles Ergebnis unterstrichen. Obwohl Werder Bremen das "KiK"-Logo erst seit wenigen Monaten auf der grün-weißen Brust trägt, erreicht "KiK" unter allen Hauptsponsoren der Fußball-Bundesligisten den dritthöchsten Bekanntheitsgrad. Dies ergab eine Analyse des Marktforschungsinstituts "Sport & Markt". Übertroffen wird der Textildiskonter nur noch vom Unternehmen der Deutschen Telekom als Hauptsponsor des FC Bayern München und dem Automobilhersteller "Opel", der jedoch schon seit längerem nicht mehr mit dem FC Bayern München zusammenarbeitet. "Eigentlich stehen wir ja dann sogar auf dem zweiten Platz", freute sich Marketing-Geschäftsführer Manfred Müller.

Die gesamte Werder-Geschäftsführung sowie Cheftrainer Thomas Schaaf und Mannschaftskapitän Frank Baumann hatten am Montagabend dem Textildiskonter in der Bönener Europazentrale einen Weihnachtsbesuch abgestattet, bei dem sich beide Seiten für die gelungene und hervorragende Zusammenarbeit bedankt haben.


Also hat doch alles gepasst.
Keiner hat die neuen Trikots gemocht , alle haben drüber gesprochen , und kik und Werder haben erreicht was sie wollten.
 
Oben