Konfuzius oder Konfusius, gute und weniger gute Weisheiten und Sprüche

C

ciesta

Guest
Ich mag die Stoiker.

Wir müssen die Dinge, die in unserer Macht stehen, möglichst gut einrichten, alles andere aber so nehmen, wie es kommt.(Epiktet)

Nichts bringt uns mehr vom Weg zum Glück ab, als dass wir uns nach dem Gerede der Leute richten, statt nach unseren Überzeugungen. (Seneca)
 
Damals war ich jung und sehr arm

nach vielen Jahren harter Ausbildung und harter Arbeit
bin ich jetzt nicht mehr jung!

Quelle: unbekannt

zum Wohl
 
Rotweintrinkers Erkenntnis zu den Bundestags, - Landtagswahlen usw.

Damals wählten wir zwischen gut und schlecht
dann wählten wir das möglicherweise bessere
dann wählten wir das kleinere Übel
und heute wählen wir die, die uns über den Tisch ziehen dürfen!

zum Wohl
 
Oben