Krank

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Ja - Ihr dürft mich bedauern! Mich hat`s gestern Nachmittag (ganz plötzlich) erwischt. Magen-Darm Infekt. Kotzerei :kotzer: ohne Ende und dazu noch Dünnpfiff. (mittlerweile geht`s wieder halbwegs - Paspertintropfen sei Dank)
Dachte eigentlich, dass mich nichts mehr umhauen kann (hatte seit Jahren in dieser Richtung keinerlei Probleme mehr) - aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. :schimpf:

Aktuell scheint, wenn es selbst mich erwischt *g* , ein übler Virus umzugehen. Hat jemand ähnliche Probleme. Skandal!

MFG!
 

regelbert

Der, wo ebbes woiß
Kerpinho schrieb:
Ja - Ihr dürft mich bedauern! Mich hat`s gestern Nachmittag (ganz plötzlich) erwischt. Magen-Darm Infekt. Kotzerei :kotzer: ohne Ende und dazu noch Dünnpfiff.
Mich hats dieser Jahr auch erwischt. Genau das, was du beschreibst. Zwei Tage lag ich darnieder - dann gings wieder auf.

:mahnen: Schön Tee trinken, Laugenbrezeln essen und nicht zu weit von der Toilette entfernen :zwinker3:

Gute Besserung
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Danke für die Tipps, regelbert. Ich versuche es derzeit mit Cola und Zwieback. Später werde ich mir mal einen Griesbrei machen. Mal schauen, ob es schon wieder drinbleibt. :floet:

MFG!
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Kerpinho schrieb:
Ja - Ihr dürft mich bedauern! Mich hat`s gestern Nachmittag (ganz plötzlich) erwischt. Magen-Darm Infekt. Kotzerei :kotzer: ohne Ende und dazu noch Dünnpfiff. (mittlerweile geht`s wieder halbwegs - Paspertintropfen sei Dank)
Dachte eigentlich, dass mich nichts mehr umhauen kann (hatte seit Jahren in dieser Richtung keinerlei Probleme mehr) - aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. :schimpf:

Aktuell scheint, wenn es selbst mich erwischt *g* , ein übler Virus umzugehen. Hat jemand ähnliche Probleme. Skandal!

MFG!
Vielleicht wars ja nur die Aufregung vor dem CL-Rückspiel :zwinker3: Gute Besserung. Salzstangen und Cola, als Kind hab ich es geliebt wenn ich Dünnpfiff hatte :lachtot:
 

Flash

Bienenkönigin
Kerpinho schrieb:
Ja - Ihr dürft mich bedauern! Mich hat`s gestern Nachmittag (ganz plötzlich) erwischt. Magen-Darm Infekt. Kotzerei :kotzer: ohne Ende und dazu noch Dünnpfiff.
Hast du demnach diese Zeilen mit dem Laptop und am Häuschen sitzenderweise geschrieben ? :floet:

Wünsch dir auf jeden Fall gute Besserung :troest:
 
Zuletzt bearbeitet:

pfalzborusse

Auswärtsgigant
Kenn ich! Normalerweise erwischt mich so eine "Epidemie" immer. Und das meistens noch übers Wochenende (man ist ja Arbeitgeberfreundlich :schmoll2: ).

Dieses Jahr ist, zum Glück, der Kelch bisher an mir vorüber gegangen. Dafür hatte ich so einen Virus im Sommer. Und das kurz nach einer Meniskus-OP. Musste also mit Krücken zur Toi "eilen". :schimpf: :krank: :kotzer:

Auf alle Fälle gute Besserung.

Hab übrigens auch die beste Erfahrung mit Cola und Salzst(ä)engel gemacht
 

Mattlok

Comunio-Rekordmeister
Vatreni schrieb:
Vielleicht wars ja nur die Aufregung vor dem CL-Rückspiel :zwinker3: Gute Besserung. Salzstangen und Cola, als Kind hab ich es geliebt wenn ich Dünnpfiff hatte :lachtot:


ja lecker Salzstangen und Cola (schön Kohlensäure rausschütteln!)
das war der positive Nebeneffekt dabei...

Ich bin leicht angeschlagen, aber da ich Semesterferien habe und ich mich schon seit Tagen schone wirds von alleine besser, wobei Übelkeit hatte ich nicht, schlapp, Husten, Schnupfen...
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Mattlok schrieb:
ja lecker Salzstangen und Cola (schön Kohlensäure rausschütteln!)
das war der positive Nebeneffekt dabei...
Die Kohlensäure rausschütteln? :suspekt: Ihr Bremer seid schon ein komisches Völkchen :zwinker3: Das schmeckt doch dann gar nicht mehr :schmoll2:
 
Kerpinho schrieb:
Aktuell scheint, wenn es selbst mich erwischt *g* , ein übler Virus umzugehen. Hat jemand ähnliche Probleme. Skandal!

Mensch Putzelchen :bussi: , was machst du nur für Sachen... :frown: :zwinker3:

Bin letzte Woche auch mal auf der Couch eingepennt und als ich wieder aufwachte, war mir zum :kotzer: schlecht. Am nächsten Tag war aber alles okay :five: . Kam danach auch nicht wieder vor.

Hast du mal Iberogast oder Perenterol genommen?
 

allmächd

*****sfaulpelz
Kerpinho schrieb:
Aktuell scheint, wenn es selbst mich erwischt *g* , ein übler Virus umzugehen. Hat jemand ähnliche Probleme. Skandal!

MFG!

herzliches beileid dann mal.....
ich bin schon wochenlang krank, werd die grippe einfach nicht los. kaum mein ich mir gehts besser, spielt der glubb, ich muss hin und am anderen tag geht die husterei von vorne los.

bei magen-darm geschichten empfehle ich tee, cola, zwieback, blockschokolade und salzstangen. natürlich nicht durcheinander- sonst glaub ich bekommst erst recht das k*****.

gute besserung und lass den kopf nicht hängen. was einen nicht umbringt- macht einen nur härter
ausserdem gibt es immer menschen die schlimmer dran sind- schau mich an, ich muss donnerstag zum zahnarzt!!! :zwinker3:
 
Zuletzt bearbeitet:

WestfalenFCB

Aktives Mitglied
Kerpinho schrieb:
Ja - Ihr dürft mich bedauern! Mich hat`s gestern Nachmittag (ganz plötzlich) erwischt. Magen-Darm Infekt. Kotzerei :kotzer: ohne Ende und dazu noch Dünnpfiff. (mittlerweile geht`s wieder halbwegs - Paspertintropfen sei Dank)
Dachte eigentlich, dass mich nichts mehr umhauen kann (hatte seit Jahren in dieser Richtung keinerlei Probleme mehr) - aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. :schimpf:

Aktuell scheint, wenn es selbst mich erwischt *g* , ein übler Virus umzugehen. Hat jemand ähnliche Probleme. Skandal!

MFG!
Ich hatte es auch! :frown:
 
:troest: Auch von mir gute Besserung.....

Ich hatte das ganze kurz vor Weihnachten.... War natürlich wegen der besonderen Umstände dann doch so bescheuert, daß ich auch noch mitten in der Nacht noch das Krankenhaus aufsuchen durfte, da sich der Notdienst nicht sicher war ob meine Bauchschmerzen nur einfache Magenkrämpfe oder gar Wehen sind......

Zum Glück warens nur Magenkrämpfe!

Mein Tipp für Dich:

Auch Cola/Schwarztee und Salzstängchen... Und anstelle des Griesbreis würde ich die gute alte Hühnersuppe versuchen...... Die hat mich zumidest wieder fit gemacht!
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Danke an alle für die lieben Genesungswünsche. Mir geht es ja schon wieder deutlich besser. Gott sei Dank. Hätte aber nicht gedacht, dass mich ein solcher Virus dermaßen aus den Latschen hauen könnte. Oder liegt`s einfach daran, dass ich ein Mann bin? :zwinker3:

MFG!
 

schlappe

Blunaschlürfer a.D.
AAAhh, endlich noch einer ! Ich war die kmpl. letzte Woche flachgelegen, ein wirklich beschissener Virus. Da kann ich nachfühlen, wie es Dir geht. Und innerhalb kürzester Zeit kommt das Teil, und nach einer Woche verabschiedet sich der Virus auch wieder innerhalb von Minuten. Ich wünsch Dir gute Besserung und KEINE Blähungen !
 

WestfalenFCB

Aktives Mitglied
trinity schrieb:
:troest: Auch von mir gute Besserung.....

Ich hatte das ganze kurz vor Weihnachten.... War natürlich wegen der besonderen Umstände dann doch so bescheuert, daß ich auch noch mitten in der Nacht noch das Krankenhaus aufsuchen durfte, da sich der Notdienst nicht sicher war ob meine Bauchschmerzen nur einfache Magenkrämpfe oder gar Wehen sind......

Zum Glück warens nur Magenkrämpfe!

Mein Tipp für Dich:

Auch Cola/Schwarztee und Salzstängchen... Und anstelle des Griesbreis würde ich die gute alte Hühnersuppe versuchen...... Die hat mich zumidest wieder fit gemacht!
Die Cola hab ich weggelassen, den schwarzen Tee hab ich 1x gesoffen ( :kotzer: ). Hab ne Infusion bekommen... ne ganze Stundelang!!!
Ich war nahe am Abgrund!!! :mahnen:
 
Oben