Länderspiele gegen Island und Rumänien

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Rotweintrinker

Bekanntes Mitglied
Wir hatten halt Pech bei der Gruppenauslosung! Wäre Nordmazedonien in eine andere Gruppe gekommen, hätte Deutschland heute nicht gegen sie verloren!

Zum Wohl
 

Crazyyyy

SechzigOida
Teammitglied
Quatsch. Total glücklich. Die Mazedonier haben nicht mal ansatzweise versucht, das Spiel zu machen, nur zerstört und getreten.
Echt fies das die sinnfreien Kombinationen der DFB Truppe gestört wurden.

Mal ehrlich hat dir der Auftritt der Deutschen gefallen?! Das war schon gegen Rumänien nicht wirklich stark. Dann kommt einmal ein körperlich starker Gegner und es geht Nichts mehr.
 

StrolchoDulle

Never Too Old To Rock!
Echt fies das die sinnfreien Kombinationen der DFB Truppe gestört wurden.

Mal ehrlich hat dir der Auftritt der Deutschen gefallen?! Das war schon gegen Rumänien nicht wirklich stark. Dann kommt einmal ein körperlich starker Gegner und es geht Nichts mehr.
Nein, hat mir gar nicht gefallen, aber wir wissen doch, wie Spiele gegen solche Gegner laufen können. Das geht den anderen großen Fußballnationen nicht anders. Ausnahme ist aktuell Dänemark, die ballern alles weg.
 

BigM

Bekanntes Mitglied
Eine endlose Abfolge von Tiefpunkten. Ist schon gar nicht so leicht immer wieder noch krasser zu versagen.
 

Rotweintrinker

Bekanntes Mitglied
Echt fies das die sinnfreien Kombinationen der DFB Truppe gestört wurden.

Mal ehrlich hat dir der Auftritt der Deutschen gefallen?! Das war schon gegen Rumänien nicht wirklich stark. Dann kommt einmal ein körperlich starker Gegner und es geht Nichts mehr.
Deutschland braucht nicht die Teams wie Spanien, Niederlande usw.
da reicht auch Nordmazedonien..
und was kommt dann?

zum Wohl
 
Oben