lagertreffen zum spiel fkp 03 -fck amateure

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

muffy1971

RodalBär
na josh na schlappe du alte socke, wie sieht es nun aus, schauen wir uns die amateure des geilsten vereins der welt an, wie sie gegen den fkp gewinnen?


das spielt findet in dem neuen stadion statt, das der fkp von land und in den arsch geschoben bekommen hat, aber nichsdesotrotz sollten wir uns das spiel ansehen

natürlich sind auch alle andere eingeladen sich die erneute demütigung des fkp anzusehen
 
Zuletzt bearbeitet:

muffy1971

RodalBär
DEVILINRED schrieb:
das Spiel beginnt um 14:30...

stimmt ich wurde opfer ein fehlinformation aber hier is das volle programm
Bei der Stadioneröffnung gibt es nicht "nur" Fußball zu sehen. FKP und Stadtverwaltung haben ein Rahmenprogramm auf die Beine gestellt. Bereits ab 12 Uhr ist das Stadion für die Zuschauer geöffnet. Zu dieser Zeit kommen auch schon die Ehrengäste, zu denen auch der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck gehört, der um 14.30 Uhr das Spiel zwischen dem FKP und den FCK Amateuren anstößt.

Ab 12.15 Uhr und wieder ab 13.30 Uhr unterhalten der Musikverein Hauenstein und die Cheerleader des TV Pirmasens. Einen Einblick in die Jugendarbeit gibt der FKP ab 12.30 Uhr mit einem Demonstrationstraining des Fußball-Nachwuchses.

Bevor die Fußballer aktiv werden, sprechen noch der Pirmasenser Oberbürgermeister Dr. Bernhard Matheis, Ministerpräsident Kurt Beck, Stadtsportverbandsvorsitzender Wolfgang Müller und FKP-Präsident Ralf Westenweller zu den Besuchern. Wenn es das Wetter zulässt, segelt der Spielball von oben ins Stadion. Die Bundeswehr-Fallschirmspringer haben als "Ball-Boten" von oben zugesagt.

180 andere Bälle spielen schon vorher eine wichtige Rolle. Eigens für die Stadion-Eröffnung wurden Bälle, versehen mit dem "PS"-Logo und dem Aufdruck "Eröffnung Stadion Sportpark 4. September 2004", hergestellt. Die Bälle werden vom Spielfeld aus auf die Zuschauertribünen gekickt. Wer einen fängt, darf ihn behalten. In der Halbzeitpause werden außerdem drei Dauerkarten verlost.
 

borible

Aktives Mitglied
@ muffy: wenn schon heimatbier, dann jawohl

bischoff.gif
 
Hmm schade, das spiel hätt mich schon schwer interesssiert, aber leider ruft die regio mit der hammerpartie: Feucht gegen den SSV. Tut mir leid muss passen..

grüsse aus der kleinen stadt in der bay. Provinz
 

schlappe

Blunaschlürfer a.D.
muffy1971 schrieb:
na josh na schlappe du alte socke, wie sieht es nun aus, schauen wir uns die amateure des geilsten vereins der welt an, wie sie gegen den fkp gewinnen?


das spielt findet in dem neuen stadion statt, das der fkp von land und in den arsch geschoben bekommen hat, aber nichsdesotrotz sollten wir uns das spiel ansehen

natürlich sind auch alle andere eingeladen sich die erneute demütigung des fkp anzusehen

Schlappe ist vor Ort und tritt Dir persönlich, allerdings erst nachdem Du einen ausgegeben hast, in den Allerwertesten!
Der geilste Verein der Welt spielt am Samstag nicht in Pirmasens. Der zweitgeilste spielt, und zwar gegen die Amas der Bescheisser.
:hand:
Weiterhin hat der FKP das Stadion nicht vom land in den Arsch geschoben bekommen, wie Du ja wissen solltest. Denn das Stadion ist städtisch und der FKP zahlt lediglich Miete. Weiterhin wurde der hauptanteil der Kosten von der Firma Kömmerling übernommen, da das alte STÄDTISCHE Stadion im Zuge der Expansion von KÖ der Abrißbirne zum Opfer fiel und Kö im Zuge dieser Expansion sich verpflichtete, ein neues Stadion zu finanzieren. Das Land hat lediglich einen geringen Zuschuß gegeben, damit unser neues Schmuckkästchen als Vorberitungslager für die WM 2006 dienen soll und eine gastmannschaft, die im stinkenden Kaiserslautern spielen muß ( eine Strafe für jede nationalmannschaft) , wenigstens reine Luft atmen kann, bevor sie zu den Flachbirnen nach KL müssen!
:schimpf:

Nach dieser Fehlinformation Deinerseits befürchte ich, daß die bereits angespannte Lage in Pirmasens entgleisen wird und Massenhinrichtungen der rot-weiss gewandeten Figuren stattfinden werden. Einen natürlichen Schutz als Bescheisserfan wirst Du wohl nur durch Deine strengen Ausdünstungen haben, da sich eine empfindliche Nase, die der Pirmasenser bekanntlich hat, ekelt, sich Dir bis auf 50 m zu nähern.
Ich hatte letzte Saison schon Schwierigkeiten, den unqualifizierten Herrn Soccerjosch lebend aus dem alten Stadion zu bekommen, bei Dir jedoch befürchte ich, daß Deine Grunzlaute in Pirmasens das letzte sein wird, daß Du in Deinem leben von Dir geben wirst! :spitze:
Ich freu mich trotzdem und werde den Sieg des FKP entsprechend feiern !!! Das eine oder andere Bier werden wir sicher zusammen nehmen!!! :hammer:
 

borible

Aktives Mitglied
muffy1971 schrieb:
was willst du denn?

schau mal auf die karte rodalben liegt 7 km weg vom stammsitz der parkbräu ag

was soll ich dann mit der bischoff plörre :schimpf: :zwinker3:


park liegt auf nem ähnlichen level wie oettinger: wenn mer schon zehn gscheite bier getrunken hat, dann geht das zeug auch runter :spitze:

bischoff ist das bester bier der welt! :010:
 

muffy1971

RodalBär
borible schrieb:
park liegt auf nem ähnlichen level wie oettinger: wenn mer schon zehn gscheite bier getrunken hat, dann geht das zeug auch runter :spitze:

bischoff ist das bester bier der welt! :010:

naja zum einreiben bei muskelschwund mag es das beste bier der welt sein
 

muffy1971

RodalBär
Lieber Schlappe bevor du hier weiter geistigen dünnschiss verbreitet hier ein artikel aus der pz
wie du entnehmen kannst schießt das land 3,338 mio euro zu




Stadion-Neubau steht nichts im Weg
3,3 Millionen Euro für Husterhöh-Arena
Dem Neubau eines Städtischen Stadions auf der Husterhöhe steht nichts mehr im Wege. Das Land hat eine Zuschuss-Zusage über fast 3,4 Millionen Euro gemacht. Baubeginn für die 11 000 Zuschauer fassende Fußball-Arena ist nächstes Jahr.

Insgesamt kostet der Stadionbau über 5,6 Millionen Euro. Das Land schießt 3,388 Millionen Euro in drei Raten zu. Die von Minister Walter Zuber unterzeichnete Zuschusszusage wurde dieser Tage der Stadtverwaltung zugestellt, wie Bürgermeister Dr. Bernhard Matheis jetzt erklärte.

Das Stadion wird in einen Sportpark integriert, der auf dem Gelände der Husterhöhe, entlang der Georgia Avenue, entsteht und mehrere Sportplätze, das Sportheim des MTV Pirmasens und das Sportheim des FK Pirmasens, sowie eine Sporthalle und die nötigen Infrastruktur-Einrichtungen wie Parkplätze beinhalten wird. Die Kosten für den gesamten Sportpark belaufen sich auf rund 20 Millionen Euro.

Die Sportanlagen entstehen auf dem Gebiet der ehemaligen US-Kaserne als Ersatz für die durch die Expansionspläne der Firma Kömmerling wegfallenden Stadien der Stadt und des MTV an der Zweibrücker Straße und für die durch den Ausbau der B10 wegfallenden Trainingsplätze am Hang ins Steinbachtal. Baubeginn für den Sportpark wird im kommenden Jahr sein. (PZ)
 

schlappe

Blunaschlürfer a.D.
Muffy, hab ich was anderes behauptet???
Du hast geschrieben, daß der FKP das Stadion vom Land in den Ar... geschoben bekommen hat. Falsche Aussage. Das Stadion ist städtisch! Punkt Schlappe !
Weiterhin habe ich behauptet, daß der größte Anteil an dieser Sache von Kömmerling kommt. Bei 20 Moi gesamtkosten, und einem Zuschuss von 3,388 Mio des landes sind das eben mal noch nicht einmal 25 % der gesamten Volumens , das vom Land kommt! Punkt Schlappe!
Und einen Bericht von 2002 hier zu zitieren, ist auch schon sehr komisch! Informier Dich doch mal mit den neuesten Daten und Preisen!

Gesamt: 2-0 Schlappe, Straftraining für Muffy! :floet: :hand:
 

muffy1971

RodalBär
schlappe schrieb:
Muffy, hab ich was anderes behauptet???
Du hast geschrieben, daß der FKP das Stadion vom Land in den Ar... geschoben bekommen hat. Falsche Aussage. Das Stadion ist städtisch! Punkt Schlappe !

und wer benutzt es ? meistens der fkp und wer baut seine geschäfststelle rein der fkp, is ja fast so wie aufem betze :lachtot:
schlappe schrieb:
Weiterhin habe ich behauptet, daß der größte Anteil an dieser Sache von Kömmerling kommt. Bei 20 Moi gesamtkosten, und einem Zuschuss von 3,388 Mio

Gesamt: 2-0 Schlappe, Straftraining für Muffy! :floet: :hand:
wie kommst du auf 20 mio? ich ewarte gut recherchierte zahlen

Juryentscheid: die punkte werden schlappe wieder entzogen :lachtot:
 
Oben