lincoln doch kein flop?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

muffy1971

RodalBär
anfangs der saison wurde lincoln von vielen hier als fehleinkauf abgestempelt, auch von mir. irgendwie scheint der auf schalke wieder aufblühen, oder ist das nur ein zwischenhoch wie er esi n lautern auch mal hatte?
 
mit dem wird es Schalke genau so gehen wie uns. Da hat er die ersten Spiel auch gut gespielt, alle haben ihn gefeiert und als es mal plötzlich nicht mehr lief ist er mit Heimweh nach Brasilien geflüchtet, um dann in Schalke anzuheuern. Was der Ruhrpott mit Brasilien hemein hat, weiß wohl nur er. Jedenfalls gibt es IMHo keinen charakterloseren Spieler als Lincoln, dass wird Schalke aber erst merken, wenn es sportlich nicht läuft.
 

muffy1971

RodalBär
DEVILINRED schrieb:
mit dem wird es Schalke genau so gehen wie uns. Da hat er die ersten Spiel auch gut gespielt, alle haben ihn gefeiert und als es mal plötzlich nicht mehr lief ist er mit Heimweh nach Brasilien geflüchtet, um dann in Schalke anzuheuern. Was der Ruhrpott mit Brasilien hemein hat, weiß wohl nur er. Jedenfalls gibt es IMHo keinen charakterloseren Spieler als Lincoln, dass wird Schalke aber erst merken, wenn es sportlich nicht läuft.
ich weiß es nich es gab ja bei uns auch ne komische verbindung mit der tochter von atze die als übersetzerin tätig war ob es vlt daran lag das er nach atzes abgang eher als ein "atzemann" behandelt wurde und deswegen mehr oder weniger abserviert wurde?
 
der war permanent verletzt und hat im Training vor laufender Kamera absolute Null-Bock-Leistung gezeigt. So etwas sollte sich mal ein normaler Arbeitnehmer alles rausnehmen, der wird fristlos gekündigt und bekommt nicht auch noch Sonderurlaub en masse.

Stell dir mal vor, dein Arbeitgeber kämpft um die Existenz und du haust wegen Heimweh nach Brasilien ab, um dann 2 Monate später in Gelsenkirchen (!!!) anzuheuern. Das braucht man eigentlich gar nicht mehr zu kommentieren.

ALLE AUF DIE 10
 

Turbo

Thorsten
wenn man recht überlegt, blühen bei schalke unter rangnick alle auf. das ist ja nicht nur eine krankheit bei lincoln, im moment spielt die ganzen mannschaft ja wie ausgewechselt, als noch vor 7 wochen
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Turbo schrieb:
wenn man recht überlegt, blühen bei schalke unter rangnick alle auf. das ist ja nicht nur eine krankheit bei lincoln, im moment spielt die ganzen mannschaft ja wie ausgewechselt, als noch vor 7 wochen

Schon richtig, aber bei Lincoln kommt wohl auch noch dazu das die Spielweise die Rangnick bevorzugt ihm sehr entgegenkommt. :spitze:

Also ich war auch ein großer Kritiker dieses Transfer. Aber zur Zeit überzeugt er. Und dann kann auch so bleiben
 
Der wird immer stärker. Die Fans lassen ihn in Ruhe, keiner hat ihn ausgepfiffen, eher im Gegenteil, mit seinen Mannschaftkameraden kommt er gut klar.

Als er neu bei Schalke war in den ersten Trainingsstunden, da hat er nach vorne aufs Tor gedroschen und da fing an Böhme ihn auszumeckern, von wegen, wenn er auf Tor schieße, statt ein Paß zu spielen, dann müsse der drin sein. Gerade Böhme, der selbst auch so Dinger verzieht. Da hat Achterberg ihn sich zur Seite genommen und gesagt, er sollen einen Spieler der neu ist, nicht direkt so anfahren. So Sachen sind wohl wichtig, damit man zur Mannschaft findet.

Ist der helle Wahnsinn, daß der sich in der 80. Minute ein Ball von hinten klaut und dann nach vorne rennt und dann noch so hart und platziert schießen kann. Trotz der hohen Belastungen durch die letzten Spiele.
 
ohne arrogant klingen zu wollen, aber ich hab scho vor der saison gesacht, dass lincoln schlacke gut verstärken wird ;)
hab ihn sogar in meine kicker-managerelf genommen,w eil ich viel von ihm erwartet hab!

in seiner anfangszeit bei lautern hat er ja auch hervorragende spiele gezeigt, nur am ende hats einfach nich mehr gepasst...
 
Seitz ist wohl gar nicht so schlecht beim FCK. Aber er hat auch Pech, weil er viel verletzt ist. Samstag hat ihn ein Torwart verletzt.
 

veltins_vom_fass

augmentiert
Also ich kann mich im Moment nur bei ihm entschuldigen! Ich hab anfangs auch gedacht, was denn dieser Mist nun soll, aber seine Leistungen zuletzt, zumal angesichts der hohen Belastung, :respekt: !




Aber natürlich muss er diese Leistungen noch weiter bestätigen...
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Wie sagte der Hertha Spieler doch zur angeblichen Tätlichkeit von Lincoln? "In der Disco wäre ich nicht umgefallen" Das sagt glaube ich alles. :lachtot:
 

neo1968

Anarchist aus Prinzip
DEVILINRED schrieb:
und wenn sie schon mal beim sperren dabei sind, können sie den Kehl auch gleich mal wieder aus dem Verkehr ziehen

Warum? Weil er den Schiri wegen dem Elferpfiff angegangen hat?
Der Zug ist schon lange abgefahren.
 
Oben