lincoln doch kein flop?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

wieso hat Mettomo ja nicht mal richtig angefasst. Lehmann hat damals seinen Mitspieler ja richtig geschüttelt. Von mir aus kann Wiese ja nachträglich gerne gelb bekommen, wenn's der Gerechtigkeit dient. Dann aber auch bitte genau auf Lincoln & Kehl schauen
 

whiteman

Becksteins erste Ehefrau
DEVILINRED schrieb:
wieso hat Mettomo ja nicht mal richtig angefasst. Lehmann hat damals seinen Mitspieler ja richtig geschüttelt. Von mir aus kann Wiese ja nachträglich gerne gelb bekommen, wenn's der Gerechtigkeit dient. Dann aber auch bitte genau auf Lincoln & Kehl schauen

Ich halte diese nachträgliche Keilerei für recht kindisch... am besten noch drei Minuten Bremen- Leverkusen nachspielen... am 23.12. auf neutralem Platz... weil gegen Hertha wurde ja auch nachgespielt... :zwinker3:

Gruss
 
Whiteman, das ist aber genau das Problem, das aufkommen muss, wenn einmal mit nachträglichen Sperren angefangen wurde.

Warum wird der nicht gesperrt, obwohl der nachträglich für weniger gesperrt wurde? Warum wird der anders behandelt als der? Wenn da keine klare Linie reinkommt, kommen solche Fragen immer wieder.
 

whiteman

Becksteins erste Ehefrau
DEVILINRED schrieb:
Whiteman, das ist aber genau das Problem, das aufkommen muss, wenn einmal mit nachträglichen Sperren angefangen wurde.

Ist mir klar... deswegen hatte ich mich auch so über dieses RUmgeheule nach dem Neuville Handspiel aufgeregt....

Warum wird der nicht gesperrt, obwohl der nachträglich für weniger gesperrt wurde? Warum wird der anders behandelt als der? Wenn da keine klare Linie reinkommt, kommen solche Fragen immer wieder.

Und wenn eine klare Linie rein kommt, heisst unser Sport bald European American Football....

Gruss

BTW: TuS auf dem Bieberer Berg 0:0 :laola:
 
Oben