• Ankündigung: am Sonntag, den 05.12.2021, findet um 20 Uhr das nächste Fanlager-Quiz statt! Alle Mitglieder sind dazu herzlich eingeladen! Die Veranstalter, DO4EVER und FCK-Fan-Simone, freuen sich schon auf Euch! Hier geht's lang!🎲👍

Mal was anderes...wer geht nun wirklich??

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Das Wichtigste ist jetzt:
" Wie kommt die Kohle am leichtesten rein" ?????? :mahnen:

Die Akteure spielen jetzt wahrhaftog eine marginale Rolle.....................
Ich bin schon dafür, dass man für Rosicky schon vor dem 15 März einen Verein findet....ich hoffe man erhält noch um die 12 Millionen Euro.....müsste klappen.....was meint Ihr???....sofort weg mit ihm......und bitte....vergesst alle Arten von Sympathie gegenüber den Spielern....denn keiner ist zur Zeit so super überragend, dass er für den BVB unverzichtbar ist.......
AUSVERKAUF steht im Vordergrund..........
Die LIZENZ steht im Vordergrund.....Spieler kommen und gehen...aber der BVB nicht......deshalb weg....egal wer......ich hoffe, dass Dede, Rosicky und vielleicht ein Kehl Kohle reinbringen........andere billigere Spieler können es beim BVB auch richten...............................

Saluti aus Dortmund

Presidente
 

Teddy

Huck Finn
Presidente schrieb:
Ich bin schon dafür, dass man für Rosicky schon vor dem 15 März einen Verein findet....ich hoffe man erhält noch um die 12 Millionen Euro.....müsste klappen.....was meint Ihr???....
Wovon träumst du nachts?

Wer bitte bezahlt 12 Millionen für unseren Frisurenkünstler?
Vor allem in dieser Situation...? :suspekt:
 

txty

A d m i n i s t r a t o r
... das mit den 12 millionen hast jetzt aber nicht ernst gemeint - oder? lire gibts doch nicht mehr! :lachtot:
 

HorstNeumann

Majestät brauchen Sonne
Presidente schrieb:
Das Wichtigste ist jetzt:
" Wie kommt die Kohle am leichtesten rein" ?????? :mahnen:

Die Akteure spielen jetzt wahrhaftog eine marginale Rolle.....................
Ich bin schon dafür, dass man für Rosicky schon vor dem 15 März einen Verein findet....ich hoffe man erhält noch um die 12 Millionen Euro.....müsste klappen.....was meint Ihr???....sofort weg mit ihm......und bitte....vergesst alle Arten von Sympathie gegenüber den Spielern....denn keiner ist zur Zeit so super überragend, dass er für den BVB unverzichtbar ist.......
AUSVERKAUF steht im Vordergrund..........
Die LIZENZ steht im Vordergrund.....Spieler kommen und gehen...aber der BVB nicht......deshalb weg....egal wer......ich hoffe, dass Dede, Rosicky und vielleicht ein Kehl Kohle reinbringen........andere billigere Spieler können es beim BVB auch richten...............................

Saluti aus Dortmund

Presidente

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass man in der momentanen Situation für Rosicky 12 Millionen bekommen würde. Die anderen Vereine wissen um die Lage beim BVB. Zumal auch der sportliche Wert von Rosicky bei weitem nicht mehr so hoch ist wie noch vor etwa zwei Jahren.
 

derMoralapostel

Bekanntes Mitglied
AIRwin schrieb:
Die nächste Fahrt geht rückwääääärts... :schrei:

"BVB: Transferrechte verpfändet?

Die Firma Sahle Bau aus Greven ist offenbar der bisher unbekannte zweite Gläubiger, der dem BVB Sanierungskonzept noch nicht zugestimmt hat. Wie der WDR erfuhr, hat der BVB anscheinend Transferrechte von Spielern an die Unternehmensgruppe verpfändet. Der anderen Gläubiger, der noch überzeugt werden muss, soll die Sparkasse Köln/Bonn sein. Zur Stunde beraten die BVB Gläubiger im Westfalenstadion darüber.
(wdr)"
:floet:
 
HorstNeumann schrieb:
Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass man in der momentanen Situation für Rosicky 12 Millionen bekommen würde. Die anderen Vereine wissen um die Lage beim BVB. Zumal auch der sportliche Wert von Rosicky bei weitem nicht mehr so hoch ist wie noch vor etwa zwei Jahren.

STOP!!!!!! :hammer: :zwinker3:

Also meine Theorie:
" Tomas Rosicky ist noch auf dem europäischen Markt begeehrt.....glaubt es mir....alleine schon die Rolle in der tschechischen Nationalmannschaft und einen starken Mann wie Pavel Nedved hinter sich.....dazu kommt noch sein Alter....mit seinen 25 Jahren immer noch frisch.......das sind also 3 Faktoren"
Wird er noch vielleicht ein paar gute Spieler hinlegen, dann wird es was mit der Summe....ich finde er ist immer noch ein gut verwaltbares Marketingobjekt und andere Teams sehen in ihm noch Talent und potentielle Hoffnung......sehen den BVB als Fehltritt für ihn"
Ich halte diese Summer für realistisch......
KOmmt nicht mit dem moralischen finanziellen Bundesligadenken....
Denkt mal eher an Summen, die ausländische Clubs hinlegen......
Für einen Uifalusi hat die Fiorentina knapp 8 Millionen Euro hingelegt....
Rosicky ist öfters Kapitän der Nationalmannschaft........und der Tscheche an sich lässt sich gut vermarkten...Generation Baros, Rosicky, Jankulowski oder Hübschmann..........

also Jungs...Augen auf :mahnen:

Saluti aus Dortmund

Presidente
 

ConJulio

Nur der BVB!!!
12 Millionen.

Presidente schrieb:
" Tomas Rosicky ist noch auf dem europäischen Markt begeehrt.....glaubt es mir....alleine schon die Rolle in der tschechischen Nationalmannschaft und einen starken Mann wie Pavel Nedved hinter sich.....dazu kommt noch sein Alter....mit seinen 25 Jahren immer noch frisch.......das sind also 3 Faktoren"


Yo yo - ich meine die Herren in Barcelona wollten Ihn vor der letzten Saison noch haben. :floet:

Aber - es kommen neue nach die auch gut sind.
Er ist lange verletzt gewesen und hat wirklich mal keine Leistung gebracht. :frown:
Und so besoffen ist Abrahmovic auch nicht. :eek:

Ich verstehe auch nicht warum die Spieler nicht mal so denken:

"OK - Verein pleite und nächste Saison bin ich sehr wahrscheinlich hier weg.
Hey, dann spiele ich doch jetzt gut damit ich auch zu nem besserem Verein komme."

Hört sich hart an aber eigentlich ist das schon real.
Von daher.
Ich denke eher das leider ein Metzelder gehen muss. Wenn er in Topform ist ist er sogar für die Bayern interessant. Oder??? :fress:
 

Flash

Bienenkönigin
bevor man sich über Transfererlöse Gedanken macht, müsste man doch erst mal wissen von welchen Spielern man überhaupt noch die Transferrechte besitzt. Vorgestern als dem Sanierungskonzept zugestimmt wurde kam doch heraus, dass dies offenbar nicht mehr bei allen Spielern der Fall ist.:hand:
 
ConJulio schrieb:
Yo yo - ich meine die Herren in Barcelona wollten Ihn vor der letzten Saison noch haben. :floet:

Aber - es kommen neue nach die auch gut sind.
Er ist lange verletzt gewesen und hat wirklich mal keine Leistung gebracht. :frown:
Und so besoffen ist Abrahmovic auch nicht. :eek:

Ich verstehe auch nicht warum die Spieler nicht mal so denken:

"OK - Verein pleite und nächste Saison bin ich sehr wahrscheinlich hier weg.
Hey, dann spiele ich doch jetzt gut damit ich auch zu nem besserem Verein komme."

Hört sich hart an aber eigentlich ist das schon real.
Von daher.
Ich denke eher das leider ein Metzelder gehen muss. Wenn er in Topform ist ist er sogar für die Bayern interessant. Oder??? :fress:

Metzelder dürfte nach dem gestrigen Spiel bei den Bayern keine Chance mehr haben :hand:
Der wurde ja von Ze vernascht wie ein Ferrero-Küsschen :lachtot:
Lass den mal lieber die Medientechnsichendinge erledigen, wie er es sonst gemacht hat
!!!!!!!!!!!!!!!!

Saluti aus Dortmund

Presidente
 
Presidente schrieb:
Metzelder dürfte nach dem gestrigen Spiel bei den Bayern keine Chance mehr haben :hand:
Der wurde ja von Ze vernascht wie ein Ferrero-Küsschen :lachtot:
Lass den mal lieber die Medientechnsichendinge erledigen, wie er es sonst gemacht hat
!!!!!!!!!!!!!!!!

Saluti aus Dortmund

Presidente

denk ich nicht... metzelder ist ja noch lange nicht bei 100%... das wissen auch die bayern...

und zu dem duell gestern gg ze... ich hab das spiel nich ganz gesehn, in der zusammanfassung erinner ich mich allerdings nur an die szene in der 2. halbzeit, als ze roberto ca 5 übersteiger vor metze gemacht hat... brotlose kunst nennt man das... es ist nämlich nichts bei rumgekommen...
und dann bekam der ze roberto sogar noch fälschlicherweise einen freistoss zugesprochen :hammer:
 
D

downie

Guest
Emmas_linke_Klebe schrieb:
denk ich nicht... metzelder ist ja noch lange nicht bei 100%... das wissen auch die bayern...

und zu dem duell gestern gg ze... ich hab das spiel nich ganz gesehn, in der zusammanfassung erinner ich mich allerdings nur an die szene in der 2. halbzeit, als ze roberto ca 5 übersteiger vor metze gemacht hat... brotlose kunst nennt man das... es ist nämlich nichts bei rumgekommen...
und dann bekam der ze roberto sogar noch fälschlicherweise einen freistoss zugesprochen :hammer:

Das ist das latente Problem von deinereiner. Diese "Zusammenfassungserkentnisse" die du stets gut gelaunt zum Besten gibst, haben, sagen wir mal, nicht mal marginale Aussagekraft.

Besser mal nen Kommentar verkneifen, wenn man sich nicht ganz so sicher sein kann....

BWRG

downie
 

txty

A d m i n i s t r a t o r
Emmas_linke_Klebe schrieb:
und dann bekam der ze roberto sogar noch fälschlicherweise einen freistoss zugesprochen :hammer:
... :lachtot: gelbe brille ab, dann hättest gesehen das ein anderer gefault hatte ( aber es hat ja unser bester schiri gepfiffen :lachtot: )
 

DO4EVER

FL-Quizmaster
Teammitglied
Mayne tippis:

Koller: ca. 8-10 Millionen.

Dede: ca. 5-7 Millionen.

Ewerthon: 5-7 Millionen.

Rosicky: 4-5 Millionen.

(Überlegt mal was Inter einst geboten hat, zählt man Rosi´s Leistungen in den letzten 2 Jahren zusammen (Zeitspanne nach dem Angebot) dann beißt man sich gleich 3 mal innen Arsch, sowas verpasst zu haben)
 

bauxl

Kanbei
Rosi... mit Glück 10 Mille aus Porto... Warum hat man den gebotenen 14 Millevon Porto zu Saisonbegonn (oder war es zur Winterpause?) nicht zugestimmt? Gab es da überhaupt so ein Angebot, oder sind die Transferrechte nicht mehr beim BVB?

Dede... hat erst seinen Vertrag verlänger, wenn ich mich nicht irre, also wird der wohl bleiben...

Metze... War da nicht mal Real interessiert? Vielleicht werden sie jtzt wieder ausmerksam, doch wieviel würde er bringen? 5 -10 Mille? Auch hier wiederdie Frage, was ist mit den Transferrechten? Zusätzlich hat Metze doch seinen Vertrag vor oder während der Saison verlängert, wenn ich mich nicht irre...

Koller und Ewerthon scheinen mir die einzigen beiden Jungs zu sein, die Geld bringen können, wenn die Transferrechte beim BVB sitzen...

Und nun eine andere Frage... die gestrige Leistung war desolat, doch wie will der BVB bei einer Lizenzvergabe und diversen Spielerverkäufen sportlich überleben? Wenn die wenigen möglichen Leistungsträger Dortmund verlassen, helfen auch keine 180.000 Fans im Westfalenstadion...
 

RealSyria

***axis of evil***
bauxl schrieb:
Rosi... mit Glück 10 Mille aus Porto... Warum hat man den gebotenen 14 Millevon Porto zu Saisonbegonn (oder war es zur Winterpause?) nicht zugestimmt? Gab es da überhaupt so ein Angebot, oder sind die Transferrechte nicht mehr beim BVB?

Dede... hat erst seinen Vertrag verlänger, wenn ich mich nicht irre, also wird der wohl bleiben...

Metze... War da nicht mal Real interessiert? Vielleicht werden sie jtzt wieder ausmerksam, doch wieviel würde er bringen? 5 -10 Mille? Auch hier wiederdie Frage, was ist mit den Transferrechten? Zusätzlich hat Metze doch seinen Vertrag vor oder während der Saison verlängert, wenn ich mich nicht irre...

Koller und Ewerthon scheinen mir die einzigen beiden Jungs zu sein, die Geld bringen können, wenn die Transferrechte beim BVB sitzen...

Und nun eine andere Frage... die gestrige Leistung war desolat, doch wie will der BVB bei einer Lizenzvergabe und diversen Spielerverkäufen sportlich überleben? Wenn die wenigen möglichen Leistungsträger Dortmund verlassen, helfen auch keine 180.000 Fans im Westfalenstadion...



Ahlaaaaaaaaaaan bauxl! :spitze:

kifak habib? :hand:

Wie nit mehr bei Sport1 unterwegs? :fress:
 

Kurz-de-Borussia

Dortmunder.
Emmas_linke_Klebe schrieb:
erinner ich mich allerdings nur an die szene in der 2. halbzeit, als ze roberto ca 5 übersteiger vor metze gemacht hat... brotlose kunst nennt man das... es ist nämlich nichts bei rumgekommen...
und dann bekam der ze roberto sogar noch fälschlicherweise einen freistoss zugesprochen :hammer:

der freistoß ging in orndung, da Smolarek dem ganzen ein schnelles Ende gesetzt hat. Für mich war die Szene symbolisch für das BVB Spiel gestern: Zu viel respekt, ohne Mumm. In so einer Szene gehe ich entweder rein und komm an den Ball oder ich niete den Gegenspieler um, wie Smolarek es getan hat.

Du kannst in München gewinnen, wenn du bereit bist zu kämpfen, aber solchen Spielern, wie Ze Roberto oder Scholl musst du eben direkt zu Beginn zwei, drei mitgeben, damit sie wissen, woran sie sind. Genau so, wie es der FCB seinerseit mit Rosicky gemacht hat. Immer drauf und schon verleiren solche Spieler den Spaß am Spiel. Dafür kassierst du eben mal ne gelbe Karte, aber wenn du dich nicht zu blöd anstellst, kommste trotzdem über die Runden :zwinker3:
 

RealSyria

***axis of evil***
bauxl schrieb:
Ahlaaaaaaaaaaaan RealSyria :hand:

inshalla mnieh!

S1 jibbet für mich nit mehr... :fress:


Tamam.Tabaan...katir mnieh :zwinker3:

Why? Zuviel Bernie Threads und weniger Henry Threads? :fress:

Hehe....Sport1 ist nur noch Dreck....aber es lohnt sich da vorbeizu schauen, wenn Real verloren bzw. in deinem Fall Bayern....zum schießen :lachtot:
 

bauxl

Kanbei
RealSyria schrieb:
Tamam.Tabaan...katir mnieh :zwinker3:

Why? Zuviel Bernie Threads und weniger Henry Threads? :fress:

Hehe....Sport1 ist nur noch Dreck....aber es lohnt sich da vorbeizu schauen, wenn Real verloren bzw. in deinem Fall Bayern....zum schießen :lachtot:

Mir ging die Heuchelei der Fans von anderen Teams auf den Senkel... Häme,Spott und Verachtung erntet man als Bayernfan jeden Tag, wehe aber, man macht sich aus gegebenen Anlass mal über andere Lustig... Dann ist man der böse, böse Jubeljünger, der ja eh kein Fan ist... :floet:
 
Oben