mal wieder ne tolle antwort auf ne beschwerde

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

muffy1971

RodalBär
ich hab mir übers internet druckerpatronen besorgt, ein auf den ersten blick super angebot, 6 schwarzpatronen und 4 farbpatronen für 25€.

leider musste ich mittlerweile 2 schwarzpatronen und eine farbpatrone für die druckkopfreinigung verballern :schmoll2: :suspekt: :schimpf:

natürlich hab ich mich deswegen beschwert und bekam diese nette antwort

Hallo,

teilen Sie uns bitte mit, wie viele Patronen Sie genau zu reklamieren haben und ersätzen Ihnen diese Patronen.

MfG

Lavinia Ioanovits



Zitat aus meiner Beschwerdemail:

"Mittlerweile habe ich zwei Schwarzpatrone. sowie eine Farbpatrone allein bei der Druckkopfreinigung verbraucht"

bin mal gespannt ob die mir die patronen ersÄtzen :gruebel:
 

muffy1971

RodalBär
naja ich find es beim ersten durchlesen witzig wegen dem ersÄtzen hab den namen erst später gelesen, jetzt werd ich denen schreiben das ich 4 patronen verheizt hab :floet:
 
was kann die firma, bei der du die patronen bestellt hast, denn dafür, dass du für die reinigung des druckerkopfes schon 3 patronen verbrauchst?
dann kannste dich auch da bschweren, wo du den drucker gekauft hast.......
 

muffy1971

RodalBär
Emmas_linke_Klebe schrieb:
was kann die firma, bei der du die patronen bestellt hast, denn dafür, dass du für die reinigung des druckerkopfes schon 3 patronen verbrauchst?
dann kannste dich auch da bschweren, wo du den drucker gekauft hast.......
nö so ists ja nicht mit original epson patronen is das nie passiert...nur kosten mich ne original patrone ca 45€.....

und die billigpatronen vertragen sich nich mit meinem drucker :schimpf:
 
ich hab auch welche bei aldi gekauft und diese haben auch nich die qualität wie die originalen, aber bei dem preis is das eigentlich auch nioch verwunderlich..........
 

muffy1971

RodalBär
jo is klar aber ich hab mir gedacht ich hab nix zu verlieren mit der beschwerde und wenn sie mir die wirklich ersetzen is doch alles ok :floet:
 

muffy1971

RodalBär
Emmas_linke_Klebe schrieb:
das seh ich allerdings auch so :zwinker3:
wobei ich mich schon frag wo bei dieser druckerpatrone geschichte der haken nun wirklich hängt

ne original epson schwarzpatrone kostet ca 45€, glaub ich jedenfalls, ich hab jetzt fast für den preis, 6 schwarz und 4 farbpatronen erstanden.....

also entweder epson verdient sich dumm und dämlich an den patronen oder bei meiner firma is was faul :suspekt:
 
D

downie

Guest
Schätzfrage:

Was kostet ihrer Meinung nach 1 Liter schwarze Tinte für Tintenstrahldrucker?

BWRG

downie
 
D

downie

Guest
Ich meinte den VK gerechnet auf Originalpatronen! Aber ich weiss, George W. Bush.... gute Nacht Trainer! :floet:

Es dürfte eines der teuersten Fluidi sein die die Menschheit jemals hervorgebracht hat.

1 Liter Bier kann übrigens den Verstand kosten, oder den Stammplatz, suchs dir aus... :zwinker3:

BWRG

downie

PS: Ach die Antwort noch, 2800 Euronen pro Liter Druckersprit hat wohl ein schlauer Mensch mal ausgerechnet...
 
Oben