Meier und Niebaum

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

:schimpf: Die beiden müssen den BVB verlassen weil sie daran schuld sin das die Situation so weit gekommen ist!! Sie MÜSSEN entlassen werden !!
Wobei Rauball auch nicht der beste ist , kassiert ab obwohl er sgate er würde ehrenamtlich arbeiten !! Alles idoten
 

Casey Ryback

Gesperrt - "Fanlager-Auszeit"
Higher schrieb:
:schimpf: Die beiden müssen den BVB verlassen weil sie daran schuld sin das die Situation so weit gekommen ist!! Sie MÜSSEN entlassen werden !!
Wobei Rauball auch nicht der beste ist , kassiert ab obwohl er sgate er würde ehrenamtlich arbeiten !! Alles idoten

den bvb kann nur noch ein mann wie roman helfen.
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Higher schrieb:
Wobei Rauball auch nicht der beste ist , kassiert ab obwohl er sgate er würde ehrenamtlich arbeiten !! Alles idoten
Wenn ich richtig informiert bin, hat Rauball bislang ehrenamtlich gearbeitet.
Was die beiden anderen Herren anbelangt, pflichte ich Dir bei.
Es ist schon mehr als verwunderlich, dass die Totengräber des BVB immer noch in Amt und Würden sind....

MFG!
 

ConJulio

Nur der BVB!!!
Kerpinho schrieb:
Es ist schon mehr als verwunderlich, dass die Totengräber des BVB immer noch in Amt und Würden sind....

MFG!



Gibt es eingentlich einen Superlativ für Totengräber??? :ohnmacht:
In der "freien Wirtschft" weis ich nicht ob die sich nuch in Deutschland blicken lassen könnten.

Nunja - ich glaube jedioch auch nicht das die eine gute Zeit beim nächsteb Heimspiel haben werden bis das Spiel beginnt.



Gruß
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
ConJulio schrieb:
Nunja - ich glaube jedioch auch nicht das die eine gute Zeit beim nächsteb Heimspiel haben werden bis das Spiel beginnt.
Davon ist auszugehen. Laut BVB-Lager sind diesbezüglich bereits Aktionen geplant, welche bei "Niemeier" wohl nur sehr bedingt auf Wohlgefallen stoßen werden....

MFG!
 

drunkenbruno

Keyser Söze
Rauball hat vor ein paar Tagen angekündigt UMSONST zu arbeiten... und Rauball hat den Verein schon Mitte der 80er gerettet.....

Also nicht so vorschnell urteilen.... :mahnen:
 

Vfb_Ole

Europameister2004
BVB-Boss Niebaum zurückgetreten

Gerd Niebaum hat sein Amt als Vorsitzender der Geschäftsführung von Borussia Dortmund mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Mit seinem Rücktritt wolle er die anhaltende Diskussion um seine Person beenden, die sowohl die sportliche Situation als auch die wirtschaftliche Konsolidierung des Fußball-Bundesligisten belaste, teilte der Verein mit.

Hamburg - BVB-Manager Michael Meier werde bis auf Weiteres die Geschäfte des Unternehmens alleine führen, hieß es.

Bereits Mitte November hatte Niebaum sein nach 18 Jahren sein Präsidentenamt geräumt und war durch Reinhard Rauball ersetzt worden. Niebaum war zuvor von Aktionärsschützern für die verhagelte Bilanz der Renommierclubs verantwortlich gemacht worden. Mittlerweile hat der einzige börsennotierte Bundesligaverein zwar seine Verbindlichkeiten von 119 auf etwa 98 Millionen Euro reduziert, doch Verhandlungen über eine Anleihe beim Londoner Finanzmakler Stephen Schechter waren zuletzt gescheitert.

Die "Bild"-Zeitung hatte gestern berichtet, dass eine mögliche Finanzspritze der WestLB in Höhe von 110 Millionen Euro angeblich an einen Rücktritt Niebaums und Manager Michael Meier geknüpft sei. Von der Landesbank war jedoch zu hören, dass mit einem Engagement keine Forderung nach personellen Konsequenzen innerhalb der BVB-Führung verbunden sei.
 
Oben