Mein lieber Herr Gomez...

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Jan

Nur der SFS!
...was sie heute während der Partie der jungen Schwaben im Siegerland (3-o- Sieg der Sportfreunde) abgezogen haben, war - ohne wenn und aber - eine RIESEN Sauerei! :schimpf:

1. 5.min: Gomez spielt sich durch die Verteidigung der Sportfreunde, um dann kläglich am Torwart zu scheitern.

2. 33.min: Der VfB bekommt einen umstrittenen Elfer zu gesprochen (aus meiner Position eig ein klarer, aber nach Meinung von besser Postierten eine Schwalbe). Gomez legt sich den ball zu Recht und will es gaaanz cool machen, sprich: Er lupft den Ball, nachdem Masic schon am Boden lag. Zu seinem Bedauern konnte er das aber nicht wirklich und so kam es dann, dass er den Ball auf eine mehr oder weniger schon peinliche bzw. arrogante Art und Weise in den siegener Abendhimmel "lupfte"...
P.S. Zu diesem Zeitpunkt wäre es der absolut unverdiente Ausgleich gewesen. Durch die Aktion hat M.G seinem Team aber auf jeden Fall die Chance genommen in Siegen zu punkten.

Dann noch zwei weitere Aktionen:

Gomez im Strafraum, beide mal relativ schlechte Aussichten für ihn. Und zu was entschließt sich der gute? Einfach mal fallen lassen. Fast schon frech, da er es beide Male genau vor dem Linienrichter versuchte, der sich speziell beim ersten Mal das Lachen nur schwerlich verkneifen konnte.

Warum der Schiri dafür keine Karte zog, bleibt auf immer sein Geheimnis...


Nun gut: Damit hatte er nun entgültig sein eigenes Spiel zerstört, denn: Von nun an war er sich ständigem Gepfeife und Sprüchen á la:
"Alle auf die 9, alle auf die 9, alle, alle auf die 9" ausgesetzt.
Zu seinem Unglück konnte er damit nicht wirklich umgehen und das Selbstvertrauen ließ ihn nun vollends im Stich.


Nunja...3-0 gewonnen gegen eine Stuttgarter Mannschaft, die dem Spruch:
"Wir steigen auf und ihr steigt AB!"
bei weiteren solch desolaten Leistungen durchaus nachkommen könnte.

Kein Einsatz, kein Wille und ein Abwehrverhalten, dass dem Wort in keinster Weise gerecht wird.
 
B

beribert

Guest
Gomez hat früher bei unserem FV in der Jugend gespielt.
Da wundert es mich nicht, dass er so eine Leistung abliefert!! :floet:

Trotzdem wird er es mal ganz ganz weit schaffen, weil er schon ein sehr großes Talent besitzt. Nur die Einstellung ist nicht immer die beste......
 

Jan

Nur der SFS!
beribert schrieb:
Trotzdem wird er es mal ganz ganz weit schaffen, weil er schon ein sehr großes Talent besitzt. Nur die Einstellung ist nicht immer die beste......
Ja, Ansätze waren erkennbar...nur heute hat einfach nichts gepasst..

Unser Torwart dazu:

Adan Masic: "Wir hatten mit dem VfB noch eine Rechnung aus dem Hinspiel offen. Heute haben sie das bekommen, was sie damals auch hätten bekommen sollen. Der Elfmeter war keiner. Aber ich habe auch schon früher in Stuttgart jeden Elfer von Gomez gehalten. Ich hatte gesehen, dass er Angst hatte. Es war ein vollends verdienter Sieg."
 
Oben