• FANLAGER FUSSBALL QUIZ - Thema: 60 Jahre Bundesliga! Traut Euch und nehmt teil! Liebe Lageristi, am Sonntag, den 05.02.23 findet ab 20 Uhr ein großes Fußball Quiz rund um die Bundesliga statt! Gastgeber und Quiz-Master wird an diesem Abend unser geschätzter Löwenfan "Forentroll" sein. Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn Ihr zahlreich an dieser interessanten und lustigen Fragerunde rund um das runde Leder teilnehmen würdet! Hier geht es zum entsprechenden Thread: FL-Quizabend! Thema: 60 Jahre Bundesliga⚽🏆 DANKE!

Menschen, Bilder, Emotionen

Das Format gibt es ja schon lange…. Mit stärken und schwächen. Aber Gottschalk ist so schlecht und peinlich, zu Guttenberg ist stets bemüht…. Und immerhin selbstkritisch, aber das zündet auch nicht sondern wirkt aufgesetzt
 

Manati

Bekanntes Mitglied
Was hat zu Guttenberg dieses Jahr gemacht, dass er in solch eine Sendung kommt?
Oder Gottschalk?
Dessen grottige Körperwelten-Ausgabe von Wetten, dass... kann doch nicht der Grund sein.
Das war doch "plastifizierter Mumienschanz"!

Aber RTL halt. Die pressen aus einem noch den letzten Saft raus
 

fradiavolo

Unbekanntes Mitglied
Es ist doch irgendwie kennzeichnend für das ganze TV Format. Lange Zeit her, vielleicht vor so 40-45 Jahren, da war Gottschalk mal richtig cool. Dann war er eine Weile ganz lustig und okay. Dann war er ab irgendwann eigentlich nur noch egal. Und heute? Eine völlig aus der Zeit gefallene Mumie, die man sich fast schon aus Mitleid gar nicht mehr ansehen möchte.

Im Grunde genau die Entwicklung, die das Format Fernsehen parallel gemacht hat: ein Relikt von gestern, um Grunde schon gestorben, nur hat es ihm wohl noch keiner deutlich genug gesagt. Und für alle, die auch nur ein klein wenig mit der Zeit gegangen sind kein Thema mehr, für junge Leute sowieo nicht mehr.
 

Blue2021

Bekanntes Mitglied
Im Grunde genau die Entwicklung, die das Format Fernsehen parallel gemacht hat: ein Relikt von gestern, um Grunde schon gestorben, nur hat es ihm wohl noch keiner deutlich genug gesagt.
Ich meine von Gottschalk mal in der ZEIT? ein Interview gelesen zu haben, da betonte er schon vor Jahren, Fernsehen sei tot. Sein Sohn z.B. interessiere sich dafür "einen Scheißdreck". Gottschalk wird einfach das letzte Geld rausholen...
 

fradiavolo

Unbekanntes Mitglied
Ich meine von Gottschalk mal in der ZEIT? ein Interview gelesen zu haben, da betonte er schon vor Jahren, Fernsehen sei tot. Sein Sohn z.B. interessiere sich dafür "einen Scheißdreck". Gottschalk wird einfach das letzte Geld rausholen...

War er, er war sogar mal richtig trendsettig und flott. Das ist natürlich sehr lange her und die Videos von damals wirken heute eher grotesk, aber wenn man sich in die Zeit reiversetzt (oder sie selbst erlebt hat), in der alles andere richtig spiessig miefig war, kann man das schon erahnen:


Ist aber auch beruhigend zu hören, dass er selbst die Lage realistisch einschätzt. Ist ja auch keine Schande, nochmal die Rente aufzubessern.
 

Stan-Kowa

Leide an Islamintoleranz
War er, er war sogar mal richtig trendsettig und flott. Das ist natürlich sehr lange her und die Videos von damals wirken heute eher grotesk, aber wenn man sich in die Zeit reiversetzt (oder sie selbst erlebt hat), in der alles andere richtig spiessig miefig war, kann man das schon erahnen:


Ist aber auch beruhigend zu hören, dass er selbst die Lage realistisch einschätzt. Ist ja auch keine Schande, nochmal die Rente aufzubessern.
Von unseren Zwangsgebühren.....
 

fradiavolo

Unbekanntes Mitglied
Von unseren Zwangsgebühren.....
Nochmal ein eigenes Thema. Ich halte ÖR schon für richtig und wichtig, allerdings ein viel zu aufgeblähter Apparat, der primär nur noch dafür genutzt wird, dass unzählige Verwalter wie die Maden im Speck leben. Da sind mir die Kosten für einen Gottschalk völlig egal, der arbeitet wenigstens für sein Geld und wenn es manche Leute gerne sehen alles gut. Mich stören da mehr all diese viel zu viele Anstalten, alle voll mit hunderten Intendanten und was weiß ich was noch für unnützem Gesocks, das jährlich die Millarden für nix einschiebt und noch regelmässig jammert, weil die Gier immer noch nicht gestillt ist.
 
Oben