Mit Klimowicz und D´Alessandro gegen Schalke?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Aimar

Frauensportbeauftragter
Nach Marino Biliskov sind jetzt auch die zuletzt
verletzten Spieler Diego Klimowicz und Thomas Rytter wieder in das
Mannschaftstraining des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg
eingestiegen. Beide absolvierten nach einer individuellen Einheit am
heutigen Vormittag das Nachmittagstraining mit der Mannschaft. Auch
Patrick Weiser und Maik Franz waren wieder mit von der Partie; beide
hatten am Vormittag verletzungsbedingt gefehlt. Andres D´Alessandro
absolviert täglich je eine Einheit mit seinem Fitnesstrainer und eine
Einheit mit der Mannschaft.

Irgendwie habe ich das Gefühl das ausgerechnet gegen Schalke der negative lauf des VFL beendet sein wird. :floet:
 

Icke

Bekanntes Mitglied
Klimowicz könnte ich mir ja noch vorstellen, aber dass d'Alessandro schon wieder spielt glaube ich nicht. Ich würds mir zwar wünschen, aber irgendwie kommt mir das noch zu früh vor. Mit Glück spielt er eine Halbzeit, an mehr glaube ich allerdings noch nicht. Aber eine HZ könnte dem VfL ja vielleicht auch schon reichen... :spitze:
 
Das letzte Mal habe WOB gegen den Club gesehen. Das Spiel ging 4:0 für den Club aus. Jetzt ist auch die Marschrichtung klar, die Schalke einschlagen wird. :hammer:
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Düsseldorf (dpa) - Der Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 muss im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg auf Gerald Asamoah verzichten. Der Nationalstürmer zog sich im Länderspiel der deutschen Elf gegen Argentinien (2:2) in Düsseldorf einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zu.

Das bestätigte die medizinische Abteilung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Asamoah war in der 29. Minute verletzt ausgeschieden. Der 26 Jahre alte Angreifer hatte bereits im Abschlusstraining Probleme mit dem Oberschenkel, stand aber dennoch in der Anfangsformation.
Damit steigen die Chancen für Wolfsburgs Auswärtssieg, aber ich glaub irgendwie trotzdem nicht dran.
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Andres D`Alessandro hat am heutigen
Freitagnachmittag die Reise zum Auswärtsspiel des VfL Wolfsburg am
Samstag beim FC Schalke 04 mit angetreten. Der Argentinier hatte
zuletzt gegen Bremen und in Freiburg aufgrund eines
Trainingsrückstandes pausiert. Kurzfristig absagen musste dagegen
Abwehrspieler Kevin Hofland aufgrund einer starken
Nebenhöhlenentzündung.
 
zu wem hälste denn überhaupt Aimar?

Bist Du für Schalke damit deren titelchancen (die am Ende eh hinfällig sind) erhalten bleiben? Oder für Golfsburg damit die nicht weiter dahin abrutschen wo sie eigentlich hingehören? Oder Remis was keinem helfen würde?
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
mst8576 schrieb:
zu wem hälste denn überhaupt Aimar?

Bist Du für Schalke damit deren titelchancen (die am Ende eh hinfällig sind) erhalten bleiben? Oder für Golfsburg damit die nicht weiter dahin abrutschen wo sie eigentlich hingehören? Oder Remis was keinem helfen würde?
Zu Schalke. Was für ne Frage. Daraus habe ich nie ein hehl gemacht.
 
Oben