Moussa Diaby wird der neue Sadio Mané!

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Jabawuki

Ya talkin' to me?
Name: Moussa Diaby
Geboren: 7. Juli 1999 (Alter 21 Jahre), Paris, Frankreich
Größe: 1,70 m
Gewicht: 67 kg
Aktueller Verein: Bayer 04 Leverkusen
Position: Linksaußen
Marktwert: 27,00 Mio. €

0_Moussa-Diaby.jpg



Diaby hat das Zeug zum nächsten Weltklassespieler! Er erinnert mich stark an Liverpools Megastar Sadio Mané. Aber Diaby ist schon weiter als es Mané im selben Alter war. Ich rechne damit, dass er in spätestens zwei Jahren bei einem ganz großen Verein spielt. Leverkusen ist für ihn nur eine Zwischenstation auf dem Weg zum Superstar. Von dem wird man noch viel hören in Zukunft. Und sehen natürlich sowieso.

Ich kenne kein Land, dass so viele starke, junge Talente wie Frankreich hat. Einfach überragend. Dieser Nation gehört die Gegenwart und die Zukunft im Fußball. :spitze:
 

Kerpinho

Fanlager-Pate
Teammitglied
Jo...da kann man als Bayernfan schon ein wenig neidisch werden. Muss ich zugeben. Erstklassiger Transfer der Leverkusener. Chapeau!

ABER: ganz bitter ist es natürlich für seinen Ex- und Ausbildungsverein Paris Saint Germain. Und er ist ja bei weitem nicht das erst Toptalent, welches PSG in den letzten Monaten und Jahren au revoir gesagt hat...
 

Zizou 10

The Greatest Ever
ähnlich stark wie ousmane dembélé. nur viel professioneller. :spitze:
Diaby wird es weiter bringen als Dembélé. Die L’Équipe berichtet heute das mehrere große englische Vereine Interesse an ihm haben. Und die Gerüchte über eine Rückkehr zu PSG reißen auch nicht ab. Für seine Entwicklung wäre es aber vorteilhaft noch ein weiteres Jahr in Leverkusen zu bleiben.
 

Forumskollege04

Neue Liga. Neuer Bundestrainer. Neue Ära.
Die Frage ist doch: wie hat Leverkusen oder generell irgendein anderer Bundesligist (außer dem FC Ruhmreich) eine Chance solche Spieler auch mal zu halten?

Nimm den Leverkusenern Diaby, Havertz und Alario und sie können wieder komplett von vorne anfangen.
 
Oben