MV über Klinsi...

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

MV warnt Klinsmann



München - DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder hat sich im Nachhinein warnend über die angekündigten Strukturveränderungen von Bundestrainer Jürgen Klinsmann geäußert.

"Ja, ja, jeden Stein wollte er umdrehen", sagte Mayer-Vorfelder. Damals hätte Klinsmann noch gar nicht gewusst, wo die Steine überhaupt liegen. Zudem solle er die bereits passenden Steine wieder hinlegen, wo sie waren.

"Er wird die Erfahrung machen", dass man sich auch einen blutigen Kopf holen könne, meinte MV weiter.






:hammer: ...was will mv mit diesen seltsamen aussagen bewirken? hat da jemand angst, dass es ihm an den kragen gehen könnte?
 
B

beribert

Guest
Typisch MV!!

Jetzt hat der Trainer mal Erfolg da will er auch gleich wieder mitmischen!! Seinen Anteil einfordern.............

Mann was bin ich froh, dass wir den beim VfB los geworden sind!! :spitze:

Wird Zeit dass er auch beim DFB rausgeschmissen wird!!! :schimpf:
 

Zoni

Herthafan aus Überzeugung
sag mal, hättet ihr den nich zum Trainer der Alt Herren beim VfB machen können... einfach nach Frankfurt abschieben so ne Sauerrei.... Kann man nachträglich den VfB dafür bestrafen?
Ach ja, hat nicht MV den Klinsi für seine neue Linie gelobt? War er nicht begeistert, dass mit Klinsi endlich wieder ein frischer Wind beim DFB weht?
 

Jan

Nur der SFS!
Das is doch ein Trottel der Kerl, warum wird der net endlich ruasgeschmissen, der alte Sack?

Zum kotzen der Spast...
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Emmas_linke_Klebe schrieb:
warum werden meier und niebaum nich rausgeworfen? warum nich ÄhmVau? wrum nich stielike? man weiss es leider nicht...

Und ob man's weiß. Die wissen nämlich ganz genau wo die anderen ihre Leichen im Keller haben, deshalb passiert da nix.
 
Oben