• WICHTIG! BITTE! Liebe Lageristi, wir haben ein neues Musik Forum🎵 🎧! Leider ist mir, beim Verschieben der Band-Duelle-Threads ein Fehler unterlaufen. Deshalb bitte ich Euch ALLE, noch einmal an den Umfragen in den entsprechenden Threads teilzunehmen und abzustimmen. DANKE!

Na denn mal herzlich willkommen - de Ligt wechselt zum FC Bayern

Fassbrause

nichts :-)

 

Anhänge

  • 29393889-juve-verteidiger-matthijs-de-ligt-soll-zum-fc-bayern-wechseln-H70.jpg
    29393889-juve-verteidiger-matthijs-de-ligt-soll-zum-fc-bayern-wechseln-H70.jpg
    41,5 KB · Aufrufe: 1

atreiju

Bekanntes Mitglied
Teammitglied
Genau, der FCB wird es irgendwann endgültig schaffen, aus der Bundesliga die langweiligste Liga der Welt zu machen und auch die Fans aller anderen Vereine müssen das ganz toll finden, weil es doch toll ist, diese Spieler in der Liga sehen zu dürfen und alle ja international dem FCB die Daumen drücken müssen, damit sie da noch mehr kassieren können und die Liga noch langweiliger machen können.

Keine Frage, die Bayern dürften so gut wie lange nicht mehr eingekauft haben, für alle Nichtbayernfans ist das aber eher eine Katastrophe als ein Grund zur Freude.
 

C.M.B.

Becherwerferbesieger
Genau, der FCB wird es irgendwann endgültig schaffen, aus der Bundesliga die langweiligste Liga der Welt zu machen und auch die Fans aller anderen Vereine müssen das ganz toll finden, weil es doch toll ist, diese Spieler in der Liga sehen zu dürfen und alle ja international dem FCB die Daumen drücken müssen, damit sie da noch mehr kassieren können und die Liga noch langweiliger machen können.

Keine Frage, die Bayern dürften so gut wie lange nicht mehr eingekauft haben, für alle Nichtbayernfans ist das aber eher eine Katastrophe als ein Grund zur Freude.
Mir ist das wumpe. 🤷‍♂️
 

atreiju

Bekanntes Mitglied
Teammitglied
Mir im Prinzip auch inzwischen, mich nervt inzwischen nur diese Erwartungshaltung, man müsste Bayern dafür feiern, dass solche Stars in der Liga spielen und wir sie sehen können. Gilt auch für manch andere Vereine und ihre Starspieler. Das Gegenteil ist der Fall.
 

C.M.B.

Becherwerferbesieger
Mir im Prinzip auch inzwischen, mich nervt inzwischen nur diese Erwartungshaltung, man müsste Bayern dafür feiern, dass solche Stars in der Liga spielen und wir sie sehen können. Gilt auch für manch andere Vereine und ihre Starspieler. Das Gegenteil ist der Fall.
Wer erzeugt die …. die Bayern Kunden hier um den Pimmel und Co?
 

Forumskollege04

YouTuber und Schalke-Sympathisant.
Ich mag de Ligt, finds cool dass er in die Bundesliga kommt. Die Euphorie um die, wirklich guten, Dortmunder Transfers dürfte damit aber dahin sein denn statt Adeyemi hat Bayern Mané und statt Süle/Schlotterbeck hat Bayern de Ligt - das ist schon nochmal ein anderes Niveau.
 

Webchiller

Bekanntes Mitglied
Ich mag de Ligt, finds cool dass er in die Bundesliga kommt. Die Euphorie um die, wirklich guten, Dortmunder Transfers dürfte damit aber dahin sein denn statt Adeyemi hat Bayern Mané und statt Süle/Schlotterbeck hat Bayern de Ligt - das ist schon nochmal ein anderes Niveau.
Naja. In der Offensive hat sich Bayern meines Erachtens mit dem Abgang Lewandowskis zum aktuellen Zeitpunkt klar verschlechtert. Mal sehen, was sie da noch machen.
Aber freilich sind die himmelweiten Unterschiede zwischen dem was für den FC Bayern und dem was den BVB möglich ist einmal mehr als deutlich untermauert.
 

Crazyyyy

SechzigOida
Teammitglied
Naja. In der Offensive hat sich Bayern meines Erachtens mit dem Abgang Lewandowskis zum aktuellen Zeitpunkt klar verschlechtert. Mal sehen, was sie da noch machen.
Aber freilich sind die himmelweiten Unterschiede zwischen dem was für den FC Bayern und dem was den BVB möglich ist einmal mehr als deutlich untermauert.
Sehe ich ähnlich... Lewandowskis Abgang kann der FC Bayern nicht einfach so kompensieren.
Für die Liga sollte es dennoch reichen.. Dortmund ohne Haarland und dem jungen Adeyemi muss sich offensiv auch ersteinmal finden.
 

CarlosChiliPimmel

Bekanntes Mitglied
Oben