Na, wie verbringt Ihr eure Ostern ?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

The_Great_VfB

bite niecht närven Dancke
Da ich Grieche bin habe ich erst in einem Monat Ostern, jedoch ist meine Freundin Italienerin und die feiern bekanntlich jetzt übers Wochenende, und ich natürlich mit.

Am Karfreitag gehts zur zukünftigen Schwiegermutter, da gibt es dann ganz viele Fischspezialitäten.

Am Samstag ist für mich eher Ruhetag, werde mich von meiner Freundin verabschieden und im INSIDE (Stuttgart) mit ein paar Forums Griechen gehen um den Europameister zu bewundern, mein bessere Hälfte geht zur Kirche.

Am Ostersonntag, geht es zur zukünftigen Schwägerin, dort wird ganz viel Besuch sein. Was es zum Essen gibt weiss ich nicht wirklich, aber mit Sicherheit Pasta als Vorspeise und dann evetuell Fleisch und Fisch, zusätzlich wird noch der Geburtstag der zukünftigen Schwägerin reingefeirt, die hat am Ostermontag Geburtstag.

Der eigentliche Ostermontag wir aber zur Erholung missbraucht, da wir über die Tage bestimmt viel Wein intus haben werden der von der Leber noch abbgebaut werden sollte.


Einen Monat später wird es fast genauso ablaufen, nur das dort dann hauptsächlich Lamm gefressen wird.


Frohe Ostern
 
Zuletzt bearbeitet:

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Weiß ich noch gar nicht so genau. Eier müssen noch gefärbt werden (allerdings nicht mit Farbe, sondern mit Zwiebelschalen und Blüten, Gras usw.) Asnonsten werd ich Karfreitag wohl nicht viel machen. Samstag muss ich mein Zimmer ausräumen, da am Mittwoch meine neuen Möbel kommen, außerdem spielt Kroatien gegen Island. Sonntag wird schön gefrühstückt (Eier, Schinken, kroatische Wurst usw.) und meine Schwester kommt zu Besuch, danach wird entweder gegrillt oder eine fette Gans in den Ofen geschoben, dann werden wohl DVD's gekuckt o.ä. Montag weiß ich noch nicht.
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Da meine kleine dieses Ostern bei ihrer Mutter verbringt werde ich mich hemmungslos dem Amateurfussball hier in Hamburg hingeben :zwinker3:

Oder faul auf der Haut liegen :eek:
 

Prasinos

Gesperrt - "Fanlager-Auszeit"
The_Great_VfB schrieb:
Da ich Grieche bin habe ich erst in einem Monat Ostern, jedoch ist meine Freundin Italienerin und die feiern bekanntlich jetzt übers Wochenende, und ich natürlich mit.

Am Karfreitag gehts zur zukünftigen Schwiegermutter, da gibt es dann ganz viele Fischspezialitäten.

Am Samstag ist für mich eher Ruhetag, werde mich von meiner Freundin verabschieden und im INSIDE (Stuttgart) mit ein paar Forums Griechen gehen um den Europameister zu bewundern, mein bessere Hälfte geht zur Kirche.

Am Ostersonntag, geht es zur zukünftigen Schwägerin, dort wird ganz viel Besuch sein. Was es zum Essen gibt weiss ich nicht wirklich, aber mit Sicherheit Pasta als Vorspeise und dann evetuell Fleisch und Fisch, zusätzlich wird noch der Geburtstag der zukünftigen Schwägerin reingefeirt, die hat am Ostermontag Geburtstag.

Der eigentliche Ostermontag wir aber zur Erholung missbraucht, da wir über die Tage bestimmt viel Wein intus haben werden der von der Leber noch abbgebaut werden sollte.


Einen Monat später wird es fast genauso ablaufen, nur das dort dann hauptsächlich Lamm gefressen wird.


Frohe Ostern
tzt typisch griechen die von damals denken wohl die sind was besonders nur weil die einen monat später ostern feiern, ich hasse das wirklich obwohl ich griesch bin
 

Ibrox

Torwächter
Karfreitag haben wir noch nichts vor, am Samstag sind wir zu einem schwedischen Osterabendessen eingeladen :fress: Am Sonntag gehts zu den künftigen Schwiegereltern, am Montag zu meinen Eltern...was'n Stress! :zwinker3:
 
Zuletzt bearbeitet:

regelbert

Der, wo ebbes woiß
Mit Eltern, Geschwistern, Nichten und Neffen schauen wo die Hasen was versteckt haben.

Ansonsten wirds ne Fresserei, wie bei allen Familienfesten.
 

Ibrox

Torwächter
Vatreni schrieb:
Eier müssen noch gefärbt werden (allerdings nicht mit Farbe, sondern mit Zwiebelschalen und Blüten, Gras usw.)
Ich hoffe, das Zeug muss nicht in heißes Wasser gelegt werden! Könnte schmerzhaft werden! :zahn:
 

The_Great_VfB

bite niecht närven Dancke
regelbert schrieb:
Mit Eltern, Geschwistern, Nichten und Neffen schauen wo die Hasen was versteckt haben.

Ansonsten wirds ne Fresserei, wie bei allen Familienfesten.

Also ich liebe die Fresserei, und dazu lecker Wein, nein kein griechischer.......obwohl ich lust auf ne Pulle jetzt hätte :floet:
 

The_Great_VfB

bite niecht närven Dancke
panafan schrieb:
tzt typisch griechen die von damals denken wohl die sind was besonders nur weil die einen monat später ostern feiern, ich hasse das wirklich obwohl ich griesch bin

Also es gibt den gregorianischen Kalender und den iulianischen Kalender.


ps: und das du Grieche bist wäre mir gar nicht in den Sinn gekommen :zwinker3:
 

Webchiller

Bekanntes Mitglied
Freitag depri sein, weil ich dieses Wochenende wieder daheim hocken kann (Freitags kann man ja nirgendwo hingehen).
Samstag langweilen, weil keine Bundesliga stattfindet.
Sonntag muss ich dann Morgens mit meiner Mutter (hat da Geburtstag) zum Brunchen und Abends gehts zum Chinesen ...

Und am Montag dann eeendlich, eeeeeendlich Licht am Ende des Tunnels ... Tocotronic-Konzert in Regensburg und der Start in eine Woche in der nur gefeiert wird (Urlaub ole!)! :hurra: :hurra:
Ist auch dringend mal wieder nötig ...
 

The_Great_VfB

bite niecht närven Dancke
Webchiller schrieb:
Freitag depri sein, weil ich dieses Wochenende wieder daheim hocken kann (Freitags kann man ja nirgendwo hingehen).
Samstag langweilen, weil keine Bundesliga stattfindet.
Sonntag muss ich dann Morgens mit meiner Mutter (hat da Geburtstag) zum Brunchen und Abends gehts zum Chinesen ...

Und am Montag dann eeendlich, eeeeeendlich Licht am Ende des Tunnels ... Tocotronic-Konzert in Regensburg und der Start in eine Woche in der nur gefeiert wird (Urlaub ole!)! :hurra: :hurra:
Ist auch dringend mal wieder nötig ...


Also net wirklich Ostern feiern :suspekt:
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Webchiller schrieb:
Nä, auf den Mist würde ich gut und gerne verzichten (bis auf den arbeitsfreien Tag am Montag). Wenn dafür Abends was ginge, würde ich sogar am Karfreitag arbeiten gehen ... :schmoll2:
Geh halt am Donnerstag :suspekt:
 
Am Freitag feiern wir den Geburtstag von meinem Schwager..... Am Sonntag sind wir bei meinen Eltern zum Essen und Montag werden wir wohl nen gemütlichen Tag zu zweit (naja zwei und ein bissel was) machen....
 
Oben