Nahrungergänzungmittel

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Bestia Negra

Bekanntes Mitglied
Aus gegebenen Anlass würde ich gerne eure Meinungen zum Thema Nahrungsergänzungsmittel lesen.
Hat jemand Erfahrungen damit, findet ihr sie für totalen Quatsch, tun sie gut, u. s. w.

Wegen gewissen (Alters?) Wehwehschen wurde mir z. B. Kurkuma in Form von Kapseln empfohlen.
Eigentlich bin ich kein Fan von solchen Dingen. Wer kann mich vielleicht eines besseren belehren?
 

C.M.B.

Becherwerferbesieger
Aus gegebenen Anlass würde ich gerne eure Meinungen zum Thema Nahrungsergänzungsmittel lesen.
Hat jemand Erfahrungen damit, findet ihr sie für totalen Quatsch, tun sie gut, u. s. w.

Wegen gewissen (Alters?) Wehwehschen wurde mir z. B. Kurkuma in Form von Kapseln empfohlen.
Eigentlich bin ich kein Fan von solchen Dingen. Wer kann mich vielleicht eines besseren belehren?
CC379922-0BA8-4EBF-B457-36D5C57E0BAD.jpeg
 

Wirrtueller

Bekanntes Mitglied
Ich glaube das hängt viel von deiner Ernährung ab.
Und natürlich kann bei falscher/schlechter Ernährung sich der Mangel an bestimmten Stoffen einstellen.
Diesen Mangel dann mittels "Nahrungsergänzungsmitteln" auszugleichen wird nicht unbedingt falsch sein.

Allerdings ist vielleicht ratsam hier mit einem Ernährungsberater und auch dem Hausarzt zusammenzuarbeiten.
Um genau die speziell für dich persönlich richtige "Nahrungsergänzung" zu finden.

Über allgemeine Mittelchen, die "jedem gut tun", wie z. B. das von dir angesprochene Kurkuma möchte ich jetzt keine Bewertung abgeben.
Lies dich da vielleicht mal im Internet ein wenig ein und ja - frag auch da mal deinen Hausarzt nach seiner Meinung.
Wenn das Zeug nicht schädlich ist und du dir einen Effekt von der Einnahme versprichst, dann probier es doch einfach aus.
Ich persönlich würde aber nur Naturprodukte einnehmen.
 

Bestia Negra

Bekanntes Mitglied
Auch im Internet gibt es gefühlte 1000 verschiedene Antworten.
Ärzte behaupten meist es wäre rausgeworfenes Geld.
Ich habe die Hoffnung das hier im Fanlager vielleicht der ein oder andere selbst Erfahrungen gesammelt hat.
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Aus gegebenen Anlass würde ich gerne eure Meinungen zum Thema Nahrungsergänzungsmittel lesen.
Hat jemand Erfahrungen damit, findet ihr sie für totalen Quatsch, tun sie gut, u. s. w.

Wegen gewissen (Alters?) Wehwehschen wurde mir z. B. Kurkuma in Form von Kapseln empfohlen.
Eigentlich bin ich kein Fan von solchen Dingen. Wer kann mich vielleicht eines besseren belehren?
99% ist Müll und rausgeschmissenes Geld. Um was für "Wehwechen" genau geht es? Und WER hat Dir das empfohlen?
 
Oben