Neue Handy Abzocke !!!!

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

DÄN-de-Borussia

Pottkind im Norden
ACHTUNG !!!

Polizei warnt vor neuen Handy Trick mit dem Ganoven an das Geld von Handy Besitzern kommen wollen:

Erscheitn auf Eurem Disply "Anruf in Abwesenheit" die Rufnummern 0137-79 90 90 269 oder 0172-335 23 33 33 auf keinen Fall zurückrufen.
Hierbei handelt es sich um Fangschaltungen die den Anruf gebührenpflichtig bis zu einer Stunde und länger halten. Man kann den Anruf selber nicht beenden.

:schimpf:
 

regelbert

Der, wo ebbes woiß
Was mir nicht in den Kopf geht:

Warum wird hier eine Warnung der Polizei (und ich glaube auch der Staatsanwaltschaft Hamburg) herausgegeben und nicht einfach diese Nummer von Seiten der Telefongesellschaften gesperrt?
 

zariz

Bekanntes Mitglied
regelbert schrieb:
und nicht einfach diese Nummer von Seiten der Telefongesellschaften gesperrt?
ich warne dich, und wenn du nicht auf mich hörst, dann musst du fühlen... ähhh... zahlen :zwinker3:

außerdem ruf ich persönlich nie zurück, wenns wichtig ist, dann ruft derjenige nochmal an :zahn:
 

DÄN-de-Borussia

Pottkind im Norden
ja das habe ich mich auch schon gefragt ...

wahrscheinlich sind sie Abzocker mal wieder cleverer als die Telefongesellschaften und Staatsanwaltschaften :zucken:
 
DÄN-de-Borussia schrieb:
ACHTUNG !!!

Polizei warnt vor neuen Handy Trick mit dem Ganoven an das Geld von Handy Besitzern kommen wollen:

Erscheitn auf Eurem Disply "Anruf in Abwesenheit" die Rufnummern 0137-79 90 90 269 oder 0172-335 23 33 33 auf keinen Fall zurückrufen.
Hierbei handelt es sich um Fangschaltungen die den Anruf gebührenpflichtig bis zu einer Stunde und länger halten. Man kann den Anruf selber nicht beenden.

:schimpf:

Wer gibt Dir das Recht...hier im Forum...einfach meine Nummern anzugeben???
:suspekt: :suspekt: :suspekt:
 
DÄN-de-Borussia schrieb:
ACHTUNG !!!

Polizei warnt vor neuen Handy Trick mit dem Ganoven an das Geld von Handy Besitzern kommen wollen:

Erscheitn auf Eurem Disply "Anruf in Abwesenheit" die Rufnummern 0137-79 90 90 269 oder 0172-335 23 33 33 auf keinen Fall zurückrufen.
Hierbei handelt es sich um Fangschaltungen die den Anruf gebührenpflichtig bis zu einer Stunde und länger halten. Man kann den Anruf selber nicht beenden.

:schimpf:

Mal schauen wieviele Deppen jetzt noch versuchen mich telefonisch zu erreichen...(siehe Vorposting)... :floet:

...Saludos...
 
zariz schrieb:
außerdem ruf ich persönlich nie zurück, wenns wichtig ist, dann ruft derjenige nochmal an :zahn:
Genauso mach ich das auch ...
spitze.gif
 
Oben