Österreich will Steffen Hofmann einbürgern!!

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

B

beribert

Guest
Von Sport1.at.....


Erfreuliches offenbarte Steffen Hofmann in einem TV-Interview. Auf die Frage, ob er für Deutschland oder Österreich spielen werde, meinte der Rapid-Kapitän: "Das ist eine wichtige Entscheidung, da will ich nichts vom Zaun brechen. Ich hänge aber schon an Österreich. Meine Frau und unser Baby, das wir erwarten, sind ja beide Österreicher." Für Hofmann könnte 2005 also ein sehr erfreuliches Jahr werden, privat auf alle Fälle.

Der sollte jetzt gefälligst endlich in die dt. Bundesliga (natürlich zum VfB) wechseln und für sein eigenes Land spielen!!! :schimpf:
Haben die Österreicher keine eigenen Spieler????

P.S.:ich halte Hofmann wirklich für einen unglaublich guten Mittelfeldspieler, der sich jetzt auch endlich mal in einer gescheiten Liga (nichts gegen Österreichs Liga, aber so ist es halt) beweisen sollte!!
 
Naja du musst das so sehen, für Hofmann ist es realistischer in der ö. Nationalmannschaft zu spielen als in der deutschen. In der österreichischen Nationalmannschaft wäre er mit sicherheit stammspieler, in deutschland würde er wahrscheinlich nicht mal fürs nationalteam spielen.
Natürlich ist er ein klasse spieler, bei Rapid läuft alles über ihn, er ist technisch stark, ein absoluter Leitwolf und seine Freistöße sind wirklich erste Sahne :spitze: , aber trotzdem würde er sich in D. wohl nicht durchsetzen :frown:
 
Zuletzt bearbeitet:

die bunte Kuh

unbefleckte Erkenntnis
Wie sagte doch Claus Reitmayer (-meyer, -maier, -meier??)so schön, als man ihm in Wien nahelegte, österreichischer Staatsbürger zu werden:

"Lieber arbeitslos als Österreicher." :zwinker3:
 
B

beribert

Guest
Schabbab schrieb:
Du meinst sowas wie die Deutschen Sean Dundee, Oliver Neuville oder Gerald Asamoah? :zwinker3:

Dundee hat nie für Deutschlands A Team gespielt, Neuvilles Vater ist tatsächlich Deutscher und Asamoah ist hier geboren!!! :floet:

Welchen Bezug hat dann Hofmann zu Österreich???

Er spielt da nur Fussball....................
 
B

beribert

Guest
derMoralapostel schrieb:
steht doch da: seine Frau und sein Kind sind Österreicher. Deutlich mehr als bei Dundee seinerzeit.

Stimmt!!
Das hatte ich doch glatt vergessen!!! :schimpf:

Trotzdem soll er für Deustchland spielen!!
 

Schabbab

in Therapie
die bunte Kuh schrieb:
Wie sagte doch Claus Reitmayer (-meyer, -maier, -meier??)so schön, als man ihm in Wien nahelegte, österreichischer Staatsbürger zu werden:

"Lieber arbeitslos als Österreicher." :zwinker3:
Genau...mit ist der Typ arbeitslos auch lieber :fress:
 

Schabbab

in Therapie
beribert schrieb:
Stimmt!!
Das hatte ich doch glatt vergessen!!! :schimpf:

Trotzdem soll er für Deustchland spielen!!
:gaehn: Dann ruf ihn an und sag es ihm. Ich bin mir sicher Du erklärst ihm dann auch wo sein Platz im deutschen Mittelfeld ist. Ballack, Frings und Co. sind eh nur gehbehinderte Lutscher, die verdrängt er ja locker :floet:
 
Zuletzt bearbeitet:
B

beribert

Guest
Schabbab schrieb:
:gaehn: Dann ruf ihn an und sag es ihm. Ich bin mir sicher Du erklärst ihm dann auch wo sein Platz im deutschen Mittelfeld ist. Ballack, Frings und Co. sind eh nur gehbehinderte Lutscher, die verdrängt er ja locker :floet:

Besser als Frings ist er jetzt schon....... :floet:
 

Schabbab

in Therapie
beribert schrieb:
Besser als Frings ist er jetzt schon....... :floet:
So ein Humbug...das kannst Du nur sagen weil Du nie etwas von Hofmann siehst! Was glaubst du wohl warum Hofmann nach Österreich gegangen ist? Er ist sicher kein schlechter Spieler, aber für deutsche Verhältnisse ist er bestenfalls Mittelmaß. Sowas wie ihn gibt´s in der BuLi dutzendfach.
 
B

beribert

Guest
Schabbab schrieb:
So ein Humbug...das kannst Du nur sagen weil Du nie etwas von Hofmann siehst! Was glaubst du wohl warum Hofmann nach Österreich gegangen ist? Er ist sicher kein schlechter Spieler, aber für deutsche Verhältnisse ist er bestenfalls Mittelmaß. Sowas wie ihn gibt´s in der BuLi dutzendfach.

Ich habe Hofmann sehr oft LIVE gesehen als der ORF noch die LIVE Spiele übertragen hat... und da hat er jedesmal eine überragende Leistung abgeliefert!!!! :mahnen:
 

Peppone

AUSTROITALO
Lothar Matthäus hat Hofmann übrigens geraten nicht für das deutsche Nationalteam zu spielen, stand vor kurzem im österreichischen Nachrichtenmagazin "News"
 

veltins_vom_fass

augmentiert
beribert schrieb:
Dundee hat nie für Deutschlands A Team gespielt, Neuvilles Vater ist tatsächlich Deutscher und Asamoah ist hier geboren!!! :floet:

Welchen Bezug hat dann Hofmann zu Österreich???

Er spielt da nur Fussball....................


Äääh, sorry Beribert, aber das stimmt nicht so ganz. Asamoah wurde in Mampong, Ghana geboren... :mahnen:
 
Oben