• FANLAGER FUSSBALL QUIZ - Thema: 60 Jahre Bundesliga! Traut Euch und nehmt teil! Liebe Lageristi, am Sonntag, den 05.02.23 findet ab 20 Uhr ein großes Fußball Quiz rund um die Bundesliga statt! Gastgeber und Quiz-Master wird an diesem Abend unser geschätzter Löwenfan "Forentroll" sein. Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn Ihr zahlreich an dieser interessanten und lustigen Fragerunde rund um das runde Leder teilnehmen würdet! Hier geht es zum entsprechenden Thread: FL-Quizabend! Thema: 60 Jahre Bundesliga⚽🏆 DANKE!

Olympia 2021 - Tag 6 (29.07.)

Wieviele Medaillen holt Deutschland heute?

  • Keine

    Stimmen: 0 0,0%
  • 1-2

    Stimmen: 4 44,4%
  • 3-4

    Stimmen: 3 33,3%
  • mehr als 4

    Stimmen: 2 22,2%

  • Umfrageteilnehmer
    9
  • Umfrage geschlossen .

Mecki83

Moderator
Teammitglied
Tag 6 : 17 Medaillenentscheidungen

02.18 Uhr: Rudern, Zweier ohne (M)
keine dt. Teilnehmer
02.30 Uhr: Rudern, Zweier ohne (F)
keine dt. Teilnehmer
02.50 Uhr: Rudern, Leichter Doppelzweier (M)
mit Jonathan Rommelmann und Jason Osborne
03.10 Uhr: Rudern, Leichter Doppelzweier (F)
keine dt. Teilnehmer
03.30 Uhr: Schwimmen, 800 m Freistil (M)
mit Florian Wellbrock
03.44 Uhr: Schwimmen, 200 m Brust (M)
mit Marco Koch
04.28 Uhr: Schwimmen, 200 m Schmetterling (F)
mit Franziska Hentke
04.37 Uhr: Schwimmen, 100 m Freistil (M)
mit Damian Wierling
05.31 Uhr: Schwimmen, 4x200 m Freistil (F)
mit Annika Bruhn, Isabel Gose, Leonie Kullmann und Marie Pietruschka
07.30 Uhr: Schießen, Trap (F)
keine dt. Teilnehmer
08.30 Uhr: Schießen, Trap (M)
mit Andreas Löw
08.45 Uhr: Kanuslalom, Canadier-Einer (F)
mit
Andrea Herzog
11.18 Uhr: Judo, Halbschwergewicht (F)
mit Anna-Maria Wagner
11.30 Uhr: Fechten, Florett Mannschaft (F)
keine dt. Teilnehmer
11.49 Uhr: Judo, Halbschwergewicht (M)
mit Karl-Richard Frey
12.50 Uhr: Turnen, Mehrkampf Einzel (F)
mit Kim Bui, Pauline Schäfer, Elisabeth Seitz und Sarah Voss
13.00 Uhr: Tischtennis, Einzel (F)
mit Petrissa Solja und Han Ying

Weitere Informationen:
oder
 

Mecki83

Moderator
Teammitglied
Aus deutscher Sicht interessante Vorrunden/Vorkämpfe:

04.45 Uhr: Hockey (M)
-> Deutschland - Süd Afrika
08.00 Uhr: Beachvolleyball (F)
-> Borger/Sude - Stam/Schoon

Hier noch die sonstigen Anfangszeiten für die deutschen Athleten:

00.30 Uhr: Golf, Männer, Max Kieffer und Hurly Long, 1.Runde
02.00 Uhr: Schießen, 25m Pistole (F), Monika Karsch und Doreen Vennekamp, Precision (d.h. erster Teil der Quali, "Rapid" folgt morgen)
02.50 Uhr: Schießen, Trap (M), Andreas Löw, Qualifikation Teil 2
04.00 - 7.30 Uhr: Judo, bis 100kg (M), Karl-Richard Frey
04.00 - 7.30 Uhr: Judo, bis 78kg (F), Anna-Maria Wagner
04.10 Uhr: Rudern, Einer (M), Oliver Zeidler, Halbfinale
05.05 Uhr: Segeln, 470er (F), Luise Wanser/Anastasiya Winkel, Rennen 3+4
05.05 Uhr: Segel, Laser (M), Philipp Buhl, Rennen 7+8
05.05 Uhr: Segeln, Nacra17 (Mixed), Alica Stuhlemmer/Paul Kohlhoff, Rennen 4-6
05.05 Uhr: Segeln, 49er (M), Heil/Plössel, Rennen 5+6
05.14 Uhr: Schwimmen, 200m Lagen (M), Philip Heintz, Halbfinale
05.15 Uhr: Segeln, Laser Radial (F), Svenja Weger, Rennen 7+8
07.00 Uhr: Kanuslalom, Canadier Einer (F), Andrea Herzog, Halbfinale
08.00 Uhr: Tennis, Einzel (M), Zverev (3. Spiel auf diesem Platz), Viertelfinale
08.00 Uhr: Tennis, Mixed, Krawietz/Siegemund (4. Spiel auf diesem Platz), Viertelfinale
09.00 Uhr: Tischtennis, Einzel (M), Dimitrij Ovtcharov, Halbfinale
12.22 Uhr: Schwimmen, 800m Freistil (F), Isabel Gose, Vorlauf
12.32 Uhr: Schwimmen, 800m Freistil (F), Sarah Köhler, Vorlauf
12.59 Uhr: Schwimmen, 100 Schmetterling (M), Marius Kusch, Vorlauf
13.27 Uhr: Schwimmen, 4x100m Lagen (Mixed)
 
Zuletzt bearbeitet:

Aimar

Frauensportbeauftragter
Mit Japan vs Brasilien, USA vs Türkei sowie China vs Russland stehen erneut 3 richtig gute Partien bei den Volleyballerin auf dem Programm

Beachvolleyball auch mit 4 interessanten Partien .Besonders die Gruppe A ist da natürlich nicht nur aus deutscher Sicht im Fokus.

Auch der 2.Spieltag der Handballerin ist interessant.
 

Werderforever

Bekanntes Mitglied
In nem anderen Thread habe ich die Frage aufgeworfen, ob Köhler Bronze holen kann. So lange das gut geht muss ich das natürlich beibehalten: Ob Wellbrock Gold holen kann?
 

Mecki83

Moderator
Teammitglied
In nem anderen Thread habe ich die Frage aufgeworfen, ob Köhler Bronze holen kann. So lange das gut geht muss ich das natürlich beibehalten: Ob Wellbrock Gold holen kann?
Ich sage Ja. Ob über 800m ist eine andere Frage. Von seinen drei Strecken sehe ich ihn dort am "schwächsten" und über 1500m am stärksten. Freiwasser ist ne andere Nummer. Da kommt es auch immer darauf an, wie er mit dem Wetter zurecht kommt. Die Hallenschwimmer haben dieses Problem ja so eher nicht.
 

Werderforever

Bekanntes Mitglied
Eine Ergänzung: Laut dem von Mecki verlingten Schedule soll das Halbfinale Ovtcharov gegen Ma Long so gegen 9 Uhr stattfinden. Für mich zu spät :schimpf:
 

Mecki83

Moderator
Teammitglied
Hier noch die sonstigen Anfangszeiten für die deutschen Athleten:

00.30 Uhr: Golf, Männer, Max Kieffer und Hurly Long, 1.Runde
02.00 Uhr: Schießen, 25m Pistole (F), Monika Karsch und Doreen Vennekamp, Precision (d.h. erster Teil der Quali, "Rapid" folgt morgen)
02.50 Uhr: Schießen, Trap (M), Andreas Löw, Qualifikation Teil 2
04.00 - 7.30 Uhr: Judo, bis 100kg (M), Karl-Richard Frey
04.00 - 7.30 Uhr: Judo, bis 78kg (F), Anna-Maria Wagner
04.10 Uhr: Rudern, Einer (M), Oliver Zeidler, Halbfinale
05.05 Uhr: Segeln, 470er (F), Luise Wanser/Anastasiya Winkel, Rennen 3+4
05.05 Uhr: Segel, Laser (M), Philipp Buhl, Rennen 7+8
05.05 Uhr: Segeln, Nacra17 (Mixed), Alica Stuhlemmer/Paul Kohlhoff, Rennen 4-6
05.05 Uhr: Segeln, 49er (M), Heil/Plössel, Rennen 5+6
05.14 Uhr: Schwimmen, 200m Lagen (M), Philip Heintz, Halbfinale
05.15 Uhr: Segeln, Laser Radial (F), Svenja Weger, Rennen 7+8
07.00 Uhr: Kanuslalom, Canadier Einer (F), Andrea Herzog, Halbfinale
08.00 Uhr: Tennis, Einzel (M), Zverev (3. Spiel auf diesem Platz), Viertelfinale
08.00 Uhr: Tennis, Mixed, Krawietz/Siegemund (4. Spiel auf diesem Platz), Viertelfinale
09.00 Uhr: Tischtennis, Einzel (M), Dimitrij Ovtcharov, Halbfinale
12.22 Uhr: Schwimmen, 800m Freistil (F), Isabel Gose, Vorlauf
12.32 Uhr: Schwimmen, 800m Freistil (F), Sarah Köhler, Vorlauf
12.59 Uhr: Schwimmen, 100 Schmetterling (M), Marius Kusch, Vorlauf
13.27 Uhr: Schwimmen, 4x100m Lagen (Mixed)
 

Mecki83

Moderator
Teammitglied
Eine Ergänzung: Laut dem von Mecki verlingten Schedule soll das Halbfinale Ovtcharov gegen Ma Long so gegen 9 Uhr stattfinden. Für mich zu spät :schimpf:
Ist leider korrekt. Andererseits sollte man sich auch bewusst sein, dass die aktuelle Bilanz von Ovtcharov gegen Long bei 0-18 liegt. :schwitzen
Im Zweifelsfall verpasst du halt eine der Sensationen der Olympischen Spiele :fröhlich:
 

Werderforever

Bekanntes Mitglied
Ist leider korrekt. Andererseits sollte man sich auch bewusst sein, dass die aktuelle Bilanz von Ovtcharov gegen Long bei 0-18 liegt. :schwitzen
Im Zweifelsfall verpasst du halt eine der Sensationen der Olympischen Spiele :fröhlich:
Das könnte ich dann verschmerzen, dann müsst ihr hier im Ticker halt alles geben, aber das ist ja eh immer der Fall.Die letzten rund zehn Jahre ist die Dominanz der Chienesen schon sehr erdrückend, aber das war ja nicht immer so, vielleicht gibt es ja mal wieder ne Wachablösung, auch wenn es dann in der Tat ne Sensation wäre.
 

StrolchoDulle

"Fanlager-Auszeit" - Gesperrt
Hier noch die sonstigen Anfangszeiten für die deutschen Athleten:

00.30 Uhr: Golf, Männer, Max Kieffer und Hurly Long, 1.Runde
02.00 Uhr: Schießen, 25m Pistole (F), Monika Karsch und Doreen Vennekamp, Precision (d.h. erster Teil der Quali, "Rapid" folgt morgen)
02.50 Uhr: Schießen, Trap (M), Andreas Löw, Qualifikation Teil 2
04.00 - 7.30 Uhr: Judo, bis 100kg (M), Karl-Richard Frey
04.00 - 7.30 Uhr: Judo, bis 78kg (F), Anna-Maria Wagner
04.10 Uhr: Rudern, Einer (M), Oliver Zeidler, Halbfinale
05.05 Uhr: Segeln, 470er (F), Luise Wanser/Anastasiya Winkel, Rennen 3+4
05.05 Uhr: Segel, Laser (M), Philipp Buhl, Rennen 7+8
05.05 Uhr: Segeln, Nacra17 (Mixed), Alica Stuhlemmer/Paul Kohlhoff, Rennen 4-6
05.05 Uhr: Segeln, 49er (M), Heil/Plössel, Rennen 5+6
05.14 Uhr: Schwimmen, 200m Lagen (M), Philip Heintz, Halbfinale
05.15 Uhr: Segeln, Laser Radial (F), Svenja Weger, Rennen 7+8
07.00 Uhr: Kanuslalom, Canadier Einer (F), Andrea Herzog, Halbfinale
08.00 Uhr: Tennis, Einzel (M), Zverev (3. Spiel auf diesem Platz), Viertelfinale
08.00 Uhr: Tennis, Mixed, Krawietz/Siegemund (4. Spiel auf diesem Platz), Viertelfinale
09.00 Uhr: Tischtennis, Einzel (M), Dimitrij Ovtcharov, Halbfinale
12.22 Uhr: Schwimmen, 800m Freistil (F), Isabel Gose, Vorlauf
12.32 Uhr: Schwimmen, 800m Freistil (F), Sarah Köhler, Vorlauf
12.59 Uhr: Schwimmen, 100 Schmetterling (M), Marius Kusch, Vorlauf
13.27 Uhr: Schwimmen, 4x100m Lagen (Mixed)
Auf Wagner im Judo bin ich gespannt. Zeidler müsste wiederum kein Problem haben. Ovtcharov gegen Ma Long normalerweise chancenlos, aber mal sehen. Interessant auch Gose über die 800 m. Ob Köhler noch mal einen raushauen kann?
 

Werderforever

Bekanntes Mitglied
Auf Wagner im Judo bin ich gespannt. Zeidler müsste wiederum kein Problem haben. Ovtcharov gegen Ma Long normalerweise chancenlos, aber mal sehen. Interessant auch Gose über die 800 m. Ob Köhler noch mal einen raushauen kann?
Die Pause ist schon verdammt knapp. Ist ja im Prinzip bei den Schwimmern nichts Besonderes, aber bei den langen Strecken dürfte das vermutlich schon Substanz kosten.
 

StrolchoDulle

"Fanlager-Auszeit" - Gesperrt
Die Pause ist schon verdammt knapp. Ist ja im Prinzip bei den Schwimmern nichts Besonderes, aber bei den langen Strecken dürfte das vermutlich schon Substanz kosten.
Mal abgesehen davon, dass nach dem Erfolg über die 1.500 vielleicht auch der letzte Wille fehlt. Außerdem liegen ihr die 800 nicht so wie die 1.500. Auf Supertalent Gose bin ich gespannt. Erst 19, also tolle Perspektive für 2024 und 2028.
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
08.00 Uhr: Beachvolleyball (F)
-> Borger/Sude - Stam/Schoon

Das wird interessant. Sieger kommt mindestens in die Lucky Loser Round. Verlierer darf heimfahren. Sehe den psychologischen Vorteil bei den beiden Niederländerin. Für die ist die Teilnahme schon etwas, was es unter normalen Umstanden (2020 halt) nicht gegeben hätte. Borger/Sude können nur verlieren. Für die wäre ein Vorrunden Aus eine sportliche Katastrophe. Mag mich da weder auf einen Favorten noch auf einen Sieger festlegen.
 

Mecki83

Moderator
Teammitglied
Auf Wagner im Judo bin ich gespannt. Zeidler müsste wiederum kein Problem haben. Ovtcharov gegen Ma Long normalerweise chancenlos, aber mal sehen. Interessant auch Gose über die 800 m. Ob Köhler noch mal einen raushauen kann?
Hab mir den Draw für Wagner mal angeschaut. Sie ist direkt fürs Achtelfinale gesetzt und trifft dort entweder auf die Portugiesin Sampaio (Nr. 18 der Welt) oder die Venezolanerin Leon (Platz 33). Beide sollte sie eigentlich locker im Griff haben. Im Viertelfinale käme dann entweder die Brasilianerin Aguiar (Platz 8), die Mongolin Otgon (Platz 58) oder die Israelin Lanir (Platz 28). Auch bei der WM ist von diesen potentiellen Gegnerinnen nur Lanir zumindest ins Viertelfinale gekommen, für alle anderen war spätestens im Achtelfinale Schluss. Richtig interessant könnte es im Halbfinale werden, wo sie aller Voraussicht nach auf die Japanerin Hamada treffen würde. Die hat bei den letzten 6 Turnieren an denen sie teilgenommen hat immer das Finale erreicht, war aber bei der WM vor ein paar Wochen nicht am Start, da dort jede Nation nur eine Teilnehmerin schicken durfte in Japan noch eine zweite ähnlich gute Athletin auf Platz 4 der Weltrangliste liegt. Ich könnte mir vorstellen, dass in Japan gesagt wurde "Die Beste nimmt an Olympia teil, und die Zweitbeste bei der WM". Erst im Finale könnte es zur Neuauflage des WM Finales mit der Französin und Weltranglisten-Ersten Madeleine Malonga kommen.

Gose und Köhler sehe ich eigentlich beide im Finale über 800m. Ich weiß nur nicht inwieweit Gose nicht langsam schon zu viele Rennen in den Beinen hat.

Ansonsten sollte man auf jeden Fall heute Nacht den Leichten Doppelzweier der Männer im Rudern auf dem Schirm haben. Die fahren ein bisschen unter dem Radar, weil alle auf Oliver Zeidler im Einer und den Achter schauen oder sich über das Drama im Doppelvierer der Frauen aufregen. Aber die sind echt stark drauf und haben sich jeweils als erster ihres Laufes in den vorherigen Runden qualifiziert und dabei sogar einen olympischen Rekord in ihrer Disziplin aufgestellt. Dieser wurde zwar wenige Minuten später nochmal von den Iren um 2 Sekunden verbessert, aber in einem direkten Duell kann das auch mal anders herum laufen. Ansonsten sehe ich nur Italien noch auf Augenhöhe.
 

StrolchoDulle

"Fanlager-Auszeit" - Gesperrt
Hab mir den Draw für Wagner mal angeschaut. Sie ist direkt fürs Achtelfinale gesetzt und trifft dort entweder auf die Portugiesin Sampaio (Nr. 18 der Welt) oder die Venezolanerin Leon (Platz 33). Beide sollte sie eigentlich locker im Griff haben. Im Viertelfinale käme dann entweder die Brasilianerin Aguiar (Platz 8), die Mongolin Otgon (Platz 58) oder die Israelin Lanir (Platz 28). Auch bei der WM ist von diesen potentiellen Gegnerinnen nur Lanir zumindest ins Viertelfinale gekommen, für alle anderen war spätestens im Achtelfinale Schluss. Richtig interessant könnte es im Halbfinale werden, wo sie aller Voraussicht nach auf die Japanerin Hamada treffen würde. Die hat bei den letzten 6 Turnieren an denen sie teilgenommen hat immer das Finale erreicht, war aber bei der WM vor ein paar Wochen nicht am Start, da dort jede Nation nur eine Teilnehmerin schicken durfte in Japan noch eine zweite ähnlich gute Athletin auf Platz 4 der Weltrangliste liegt. Ich könnte mir vorstellen, dass in Japan gesagt wurde "Die Beste nimmt an Olympia teil, und die Zweitbeste bei der WM". Erst im Finale könnte es zur Neuauflage des WM Finales mit der Französin und Weltranglisten-Ersten Madeleine Malonga kommen.

Gose und Köhler sehe ich eigentlich beide im Finale über 800m. Ich weiß nur nicht inwieweit Gose nicht langsam schon zu viele Rennen in den Beinen hat.

Ansonsten sollte man auf jeden Fall heute Nacht den Leichten Doppelzweier der Männer im Rudern auf dem Schirm haben. Die fahren ein bisschen unter dem Radar, weil alle auf Oliver Zeidler im Einer und den Achter schauen oder sich über das Drama im Doppelvierer der Frauen aufregen. Aber die sind echt stark drauf und haben sich jeweils als erster ihres Laufes in den vorherigen Runden qualifiziert und dabei sogar einen olympischen Rekord in ihrer Disziplin aufgestellt. Dieser wurde zwar wenige Minuten später nochmal von den Iren um 2 Sekunden verbessert, aber in einem direkten Duell kann das auch mal anders herum laufen. Ansonsten sehe ich nur Italien noch auf Augenhöhe.
Wo in der Weltrangliste steht denn Wagner?

Den leichten Doppelzweier habe ich gestern gesehen. Absolut souverän den Lauf gewonnen. Einer von den beiden wechselt übrigens direkt nach Olympia zu den Radfahrern.
 
Oben