PK zum 7. Spieltag der laufenden Saison

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Jan

Nur der SFS!
Herzlich Willkommen zur PK des 7. Spieltages

Heute standen für die FFL - Teams folgende Begegnungen an:

Fanlager Pirates - FFT - Allstars 1-2
und
Community United- 1.F.C. Köln 4-1

An der PK nehmen teil:

SandmannKO, derMoralapsotel, bluelion und mars85


Herr SandmannKO: Glückwunsch zu ihrem Team! Sensationell, wie sie es geschafft haben die Mannschaft wieder auf so ein Top-Niveau zu bringen!

Herr Moralapostel: Nach dem unnötigen 2-2 letzte Woche nun der Auswärtssieg im Derby. Ihre Erkenntnisse?

Herr bluelion: Letztes Spiel der erste Assist, nun das erste Tor. Mit ihrer Leistung können sie zufrieden sein, aber mit der ihres Teams?

Herr mars85: Gratulation zum Sieg. Das erhoffte Topspiel blieb den Fans abe verwehrt, woran lags?
 

mars85

FritzWaltersErben
Alekz schrieb:
Herr mars85: Gratulation zum Sieg. Das erhoffte Topspiel blieb den Fans abe verwehrt, woran lags?
Wieso?Wir haben brillant nach vorne gespielt, haben gezaubert, haben jeden Zweikampf angenommen. Am ende können wir nichts dafür das die Pirates zu foul sind mitzuspielen, deswegen wurde esauch kein Topspiel. Letztendlich war es ein hochverdienter Sieg für uns.
 
Zuletzt bearbeitet:

derMoralapostel

Bekanntes Mitglied
Herr Moralapostel: Nach dem unnötigen 2-2 letzte Woche nun der Auswärtssieg im Derby. Ihre Erkenntnisse?
die Pirates waren schwächer, als ich sie erwartet hatte. Unsere Chancenverwertung war gerade in der ersten Halbzeit doch eher mangelhaft, daran werden wir noch zu arbeiten haben, ansonsten bin ich zufrieden damit, dass die Mannschaft nach dem Ausgleich nicht aufgesteckt und sofort dagegen gehalten hat.
 

Sandmann

Europas Thron!!!
Herr SandmannKO: Glückwunsch zu ihrem Team! Sensationell, wie sie es geschafft haben die Mannschaft wieder auf so ein Top-Niveau zu bringen!

Sicherlich ist es traumhaft nach 7 Spieltagen an der Tabellenspitze zu stehen, allerdings steckt dahinter harte Arbeit. Und für uns ist es ja eigentlich kein neues Gefühl so früh in der Saison oben mit dabei zu stehen, der Einbruch kam stets in der Rückrunde, erst danach lass ich mich messen.
Und TOP-Niveau stimmt sicherlich nicht ganz, denn wir müssen den Sack viel früher zu machen, gegen stärkere Teams kann das auch böse enden.
 

bluelion

Daniela Hantuchova Fan
Herr bluelion: Letztes Spiel der erste Assist, nun das erste Tor. Mit ihrer Leistung können sie zufrieden sein, aber mit der ihres Teams?

wenn ich sie korrigieren darf, es war bereits mein zweites tor!!!
aber zu ihrer frage: natürlich freue ich mich, wenn meine leistung anerkannt wird. jedoch würde ich mich noch mehr darüber freuen, wenn wir heute im derby die 3 wichtigen punkte eingefahren hätten.
 

Jan

Nur der SFS!
bluelion schrieb:
wenn ich sie korrigieren darf, es war mein zweites tor!!!
aber zu ihrer frage: natürlich freue ich mich, wenn meine leistung anerkannt wird. jedoch würde ich mich noch mehr darüber freuen, wenn wir heute im derby die 3 wichtigen punkte eingefahren hätten.
Ihre Mannschaft hat nun beide Derbys der Hinserie verloren. Können sie in wichtigen Spielen nich ihre Leistung abrufen?

SandmannKO schrieb:
Sicherlich ist es traumhaft nach 7 Spieltagen an der Tabellenspitze zu stehen, allerdings steckt dahinter harte Arbeit. Und für uns ist es ja eigentlich kein neues Gefühl so früh in der Saison oben mit dabei zu stehen, der Einbruch kam stets in der Rückrunde, erst danach lass ich mich messen.
Und TOP-Niveau stimmt sicherlich nicht ganz, denn wir müssen den Sack viel früher zu machen, gegen stärkere Teams kann das auch böse enden.
Sie sprechen es an:
Würde jede 100%ige Chance von einem ihrer Spieler verwandelt, würden solche Spiele deutlich höher ausgehen. Woran liegts? Sind ihre jungen Leute noch zu verspielt?

Morali schrieb:
die Pirates waren schwächer, als ich sie erwartet hatte. Unsere Chancenverwertung war gerade in der ersten Halbzeit doch eher mangelhaft, daran werden wir noch zu arbeiten haben, ansonsten bin ich zufrieden damit, dass die Mannschaft nach dem Ausgleich nicht aufgesteckt und sofort dagegen gehalten hat.
Nach der überraschenden Niederlage der Bayern haben sie sich auf den zweiten Tabellenplatz vorgeschoben. Zudem ein Sieg in der CL und der Sieg im Pokal. Alles läuft nach plan oder?

mars schrieb:
Wieso?Wir haben brillant nach vorne gespielt, haben gezaubert, haben jeden Zweikampf angenommen. Am ende können wir nichts dafür das die Pirates zu foul sind mitzuspielen, deswegen wurde esauch kein Topspiel. Letztendlich war es ein hochverdienter Sieg für uns.
Also ich darf sie bitten. Brilliant gespielt? Gezaubert? Die einzigen, die wirklich überzeugt haben, waren die Fans.
 

derMoralapostel

Bekanntes Mitglied
Nach der überraschenden Niederlage der Bayern haben sie sich auf den zweiten Tabellenplatz vorgeschoben. Zudem ein Sieg in der CL und der Sieg im Pokal. Alles läuft nach plan oder?
im Groß und Ganzen ja, nur hatten wir in der letzten Zeit einige Probleme mit Verletzten. Wenn nichts mehr dazwischenkommt, ist der Kader in der kommenden Woche aber wieder komplett.
 

Sandmann

Europas Thron!!!
Sie sprechen es an:
Würde jede 100%ige Chance von einem ihrer Spieler verwandelt, würden solche Spiele deutlich höher ausgehen. Woran liegts? Sind ihre jungen Leute noch zu verspielt?


Ich will ja gar nicht das die Chancen alle reingemacht werden, aber besonders zu Beginn des Spiel muss man so konzentriert sein und die Dinger reinmachen, ansonsten gibt es gegen Ende immer das große Zittern. Ich würde eher sagen meine Jungs sind nicht zu verspielt sondern sehen sich schon in der Zeitung bevor sie aufs Tor schießen, da sind einfach zu viele Gedanken im Kopf.


 

bluelion

Daniela Hantuchova Fan
Ihre Mannschaft hat nun beide Derbys der Hinserie verloren. Können sie in wichtigen Spielen nich ihre Leistung abrufen?

für uns ist eigentlich jedes spiel wichtig.
ich möchte jetzt nicht nach ausreden suchen, aber wir haben schon einige ui-cup spiele hinter uns, und diese woche auch unsere schwere uefa-cup premiere in norwegen abgeliefert. diese "doppelbelastung" ist noch neuland für die meisten von uns.
ich bin dagegen, wenn man von uns erwartet, das wir jedes spiel gewinnen. wir haben heute nicht gegen den 1. FC Entenhausen verloren, sondern gegen eine mannschaft die als titelkandidat gilt.
 

Jan

Nur der SFS!
SandmannKO schrieb:
Ich will ja gar nicht das die Chancen alle reingemacht werden, aber besonders zu Beginn des Spiel muss man so konzentriert sein und die Dinger reinmachen, ansonsten gibt es gegen Ende immer das große Zittern. Ich würde eher sagen meine Jungs sind nicht zu verspielt sondern sehen sich schon in der Zeitung bevor sie aufs Tor schießen, da sind einfach zu viele Gedanken im Kopf.
Nun es sollte ihre Aufgabe sein diese Gedanken aus den Köpfen der Spieler zu "vertreiben"...

morali schrieb:
m Groß und Ganzen ja, nur hatten wir in der letzten Zeit einige Probleme mit Verletzten. Wenn nichts mehr dazwischenkommt, ist der Kader in der kommenden Woche aber wieder komplett.
Nun geht es nach Frankfurt, der defensivst stärksten Mannschaft der FFL, die heute gegen Berlin gewinnen konnten und sich gen Uefa-Cup in der Tabelle verschieben. Wie schätzen sie die Aufgabe ein?

mars schrieb:
Dann würde ich ihnen empfehlen sich nochmal das Spiel anzuschauen
Meinen sie nicht wir sollten bei den Tatsachen bleiben?

blue schrieb:
für uns ist eigentlich jedes spiel wichtig.
ich möchte jetzt nicht nach ausreden suchen, aber wir haben schon einige ui-cup spiele hinter uns, und diese woche auch unsere schwere uefa-cup premiere in norwegen abgeliefert. diese "doppelbelastung" ist noch neuland für die meisten von uns.
ich bin dagegen, wenn man von uns erwartet, das wir jedes spiel gewinnen. wir haben heute nicht gegen den 1. FC Entenhausen verloren, sondern gegen eine mannschaft die als titelkandidat gilt.
Sie kamen vor der Saison aus Südamerika zu den Pirates. War es dort einfacher die Leistung abzurufen?
 

Sandmann

Europas Thron!!!
Nun es sollte ihre Aufgabe sein diese Gedanken aus den Köpfen der Spieler zu "vertreiben"...
Das haben sie wohl ganz richtig erfasst. Und daran müssen wir diese Woche arbeiten, damit wir nächste Woche für Gladbach gerüstet sind :spitze:
 

Jan

Nur der SFS!
Zudem begrüßen wir: Webchiller

Chiller wird uns die Gründe für die Niederlage nennen
 
Zuletzt bearbeitet:

derMoralapostel

Bekanntes Mitglied
Nun geht es nach Frankfurt, der defensivst stärksten Mannschaft der FFL, die heute gegen Berlin gewinnen konnten und sich gen Uefa-Cup in der Tabelle verschieben. Wie schätzen sie die Aufgabe ein?
das wird mit Sicherheit ein unangenehmer Gegner, aber wenn wir weiter oben mitspielen wollen, müssen wir gegen Frankfurt einfach gewinnen.
 

Webchiller

Bekanntes Mitglied
Chiller wird uns die Gründe für die Niederlage nennen.
Was die Gründe für die Niederlage waren?
Ich denke einmal, dass das augenscheinlich war. Wir fanden zu keinem Zeitpunkt in unser Spiel. Durch einen individuellen Fehler lagen wir zudem bereits nach 5 Minuten zurück, was eigentlich alles über den Haufen geworfen hat, was wir uns vorgenommen hatten.
Die lächerliche rote Karte hat den Allstars dann auch noch zusätzlich in die Karten gespielt. Heute lief so ziemlich alles schief, was irgendwie schief laufen konnte.
Das soll ganz sicher keine Ausrede sein, doch gewinn' erst einmal ein Spiel, dass von der ersten Minute an so unglücklich verläuft ...
 

Jan

Nur der SFS!
derMoralapostel schrieb:
das wird mit Sicherheit ein unangenehmer Gegner, aber wenn wir weiter oben mitspielen wollen, müssen wir gegen Frankfurt einfach gewinnen.
Themawechsel:
Ihr Spieler mars sah ein "brilliantes" Spiel iheres Teams. Wie kann es sein, dass ihr Spieler so die Tatsachen verdreht?

@bluelion:

Warum konnten sie dann damals mit ihrem Team ihre Leistungen abrufen und jetzt nicht mehr?

@mars:
Nunja, wenn sie das so sehen.
Dann zu iherer persönlichen Leistung. Seit geraumer Zeit nur Durchschnitt, woran liegts?

@sandi:
Was würden sie eig machen, wenn einer ihres magischen Dreiecks ausfallen würde? Die haben nunmehr 20 ihre 23 Tore diese saison erzielt...

@chiller:

Hotte hat scheinbar der Urlaub in Athen nicht gut getan...oder? Werden sie gegen die rote Karte Berufung einlegen?
 

mars85

FritzWaltersErben
Alekz schrieb:
@mars:
Nunja, wenn sie das so sehen.
Dann zu iherer persönlichen Leistung. Seit geraumer Zeit nur Durchschnitt, woran liegts?
Wieso nur durchschnitt?Meine Aufgabe ist es den Spielmacher des Gegners auszuschalten. Das habe ich heute einwandfrei getan. Bon Mattlok war nur einmal was zu sehen.
 

Sandmann

Europas Thron!!!
Was würden sie eig machen, wenn einer ihres magischen Dreiecks ausfallen würde? Die haben nunmehr 20 ihre 23 Tore diese saison erzielt...

Dann würde ich jemand anders aufstellen, ganz einfach was bleibt mir anderes übrig ? :zucken: :zwinker3:
 
Oben